Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wohnung in Mattighofen

Dienststelle:

BG Mattighofen (401)

Aktenzeichen:

7 E 6/21a

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

14.10.2021


Die Liegenschaft(en) Grundbuch

40117 Mattighofen EZ 1367
Grundstücksnr. 610; BLNr. 106

samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 95.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.

 

 

Es handelt sich hier um eine Eigentumswohnung mit rd. 60 m² in einem Wohnhaus mit 24 Wohnungen. Die Wohnanlage wurde 1926 erbaut. Die Wohnung liegt im Erdgeschoss/Hochparterre. Die Wohnung in Mattighofen wird mittels Einzelofen (Schwedenofen) und E-Direktheizgeräten beheizt. Es gibt die Möglichkeit eines Gas-Anschlusses. Der Bau- und Ausstattungszustand der Wohnanlage ist durchschnittlich.
Es sind etliche Sanierungen erforderlich und geplant.
Auch in der Wohnung sind etliche Sanierungen erforderlich (Heizung, Verputz, Böden, usw.).

Grundstücksgröße: 3.432 m²
Objektgröße: 60,09 m²

Schätzwert: 92.551,91 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: Zubehör nicht feststellbar
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt
Vadium: 9.255,20 EUR
Geringstes Gebot: 46.275,96 EUR

Sonstige Hinweise:

Laut Kaufvertrag gehören zu dieser Wohnung
– ein Gartenanteil mit rd. 40 m² – samt Holzgartenhaus (rd. 16,3 m²)
– eine Holzhütte mit rd. 12 m²
– ein Dachbodenzimmer mit rd. 9,8 m²
– 2 Kellerabteile mit je rd. 6,4 m².
Das Holzgartenhaus ist nicht baubewilligt.
Laut Auskunft der Hausverwaltung gibt es für diese Wohnung eine offene Darlehensverbindlichkeit aus der letzten Sanierung in der Höhe von rd. 10.250,00 €.
Laut letzter Hausversammlung sind Sanierungen im Ausmaß von rd. 325.000 € geplant – siehe Beilagen.
Als Sicherheitsleistung kommen nur Sparurkunden in Betracht – § 147 (1) EO – Bargelderlag ist nicht mehr zulässig.
Der Verpflichtete hat nicht spätestens 14 Tage nach Bekanntgabe des Schätzwertes dem Exekutionsgericht mitgeteilt, dass er auf die Steuerbefreiung gem. § 6 Abs. 1 Z 9 lit a) UStG verzichtet.


Dienststelle:

BG Mattighofen (401)

Aktenzeichen:

7 E 6/21a

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Letzte Änderung am:

28.09.2021

Versteigerungstermin:

am 13.10.2021 um 11:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Mattighofen, Erdgeschoss, Verhandlungssaal 012

Besichtigungszeit:

BESICHTIGUNGSTERMIN:
12.10.2021, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
an Ort und Stelle, 5230 Mattighofen, Ludwig-Vogl-Straße 14/1


Grundbuch:

40117 Mattighofen

EZ:

1367

Grundstücksnr.:

610

BLNr:

106

Liegenschaftsadresse:

Ludwig Vogl Straße 14

PLZ/Ort:

5230 Mattighofen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 − eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !