Menü Schließen

Wohnung in Hietzing

Die betreffende Wohnung in Hietzing liegt im 2. Stock und ist vollständig zum Innenhof bzw. zum hinteren Garten der Liegenschaft ausgerichtet. Ein Aufzug ist vorhanden.

Die gegenständliche Liegenschaft EZ 89, die aus dem Grundstück 142/1 besteht, ist eine trapezförmige Mittelliegenschaft in leichter Hanglage mit einer Grundstücksfläche von 600 m² laut Grundbuch. Auf dem Grundstück befindet sich ein Wohnhaus, das Ende der 1970er Jahre (1979 Benützungsbewilligung) erbaut wurde. Das betreffende Gebäude erstreckt sich über ein Erd- und Kellergeschoss, drei Obergeschosse und ein Terrassengeschoss. Die Erschließung erfolgt über eine Treppe und einen Aufzug.

Laut dem Austauschplan, der dem Nutzwertgutachten zugrunde gelegt wurde (= Grundbuchstand), hat die Wohnung W 12/13 eine Wohnnutzfläche von 100,11 m². Das Kellerabteil K.Abt. 12 hat eine Fläche von 5,04 m² und das K.Abt. 13 von 5,36 m²; beide stellen Wohnungszubehör dar.

Die Wohnung verfügt über einen Vorraum, ein separates Bad und WC, eine relativ kleine Küche für die Wohnungsgröße, vier Zimmer und einen Abstellraum. Das WC, die Küche sowie zwei Zimmer sind zentral vom Vorraum aus begehbar – es gibt zwei Durchgangszimmer. Das Bad sowie die beiden kleineren Zimmer sind über das Wohnzimmer erreichbar. Das große Schlafzimmer ist mit etwa 26 m² überdimensioniert und das Breiten-Tiefenverhältnis ist nicht optimal. Der Abstellraum ist mit etwa 9 m² sehr geräumig. Die Lage des Abstellraums, der Zugang zum Bad sowie die Positionierung der beiden kleineren Zimmer sind ungünstig.

Insgesamt befindet sich die betreffende Wohnung in einem gebrauchten, durchschnittlich guten Erhaltungszustand mit entsprechenden Abnutzungen, Gebrauchsspuren und Verschmutzungen. Einige Zimmer waren mit Möbeln und Hausrat vollgestellt. Die Ausstattung (Technik, Oberflächenmaterialien usw.) entspricht nicht mehr ganz den Vorstellungen und Erwartungen an modernes Wohnen.

 

Grundstücksgröße: 600 m²
Objektgröße: 100,11 m²

Schätzwert: 443.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: Einbauküche (veraltet); wertlos
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 44.300,00 EUR
Geringstes Gebot: 221.500,00 EUR

Sonstige Hinweise:

xxxxx Immobilien GmbH, 1190 Wien


Langgutachten:

Langgutachten (pdf) (17311 KB)

Lageplan:

Lageplan (323 KB)

Grundriss(e):

Grundriss Keller (143 KB)
Grundriss Wohnung (111 KB)

Foto(s):

         

Dienststelle:

BG Hietzing (012)

Aktenzeichen:

4 E 6/22m

wegen:

Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum

Bekannt gemacht am:

03.04.2023

Versteigerungstermin:

am 14.06.2023 um 11:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Hietzing, Dommayergasse 12, Stiege 3, 4.Stock. Saal VI

Telefonkontakt:

01/877 26 21 – 308523

Besichtigungszeit:

1130 Wien, Fasangartengasse 25
12.06.2023, 14:00 – 18:00 Uhr


Grundbuch:

01207 Lainz

EZ:

89

Grundstücksnr.:

142/1

BLNr:

41, 42

Liegenschaftsadresse:

Fasangartengasse 25

PLZ/Ort:

1130 Wien


Veröffentlicht unter bis 500.000 Euro, Eigentumswohnung, Österreich, Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich