Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Reihenhaus in Wien Donaustadt

Die Liegenschaft mit dem Reihenhaus in Wien Donaustadt besteht aus den Grundstücken Nr. 720/1 und 720/6, ist als Fahnenliegenschaft ausgestaltet und verfügt insgesamt über eine Grundstücksfläche von 3.852 m2. Für das GST Nr. 720/6 (610 m2) besteht aufgrund der bücherlichen Last „A2-LNr. 10“ die Verpflichtung zur Grundabtretung und Übergabe.
Die Liegenschaft ist mit einer Reihenhausanlage, bestehend aus insgesamt 14 Reihenhäusern mit Eigengärten und 18 Kfz-Abstellplätzen im Freien bebaut. Es besteht gem. Benützungsregelung im WE-Vertrag für den Eigentümer von RH 1 ein ausschließliches Benutzungsrecht an einem der KFZ-Abstellplätze. Das Reihenhaus verfügt über ein Kellergeschoss, ein Erdgeschoß, ein Obergeschoss und einen (nicht ausgebauten) Dachbodenraum sowie eine Loggia mit Abstellraum und einem Balkon. Zum Reihenhaus gehört ein Eigengarten mit 104,07 m² (laut Nutzwert-gutachten). Das Reihenhaus Top 1 verfügt lt. Nutzwertgutachten vom 29.10. 2010 bzw. Einreichplan vom Juni 2010 über eine Wohnnutzfläche von 121,26 m2 und über eine Gesamtnutzfläche von 258,94 m2, die sich auf ein KG mit 62,15 m2, das Erdgeschoß mit 57,14 m2, den 1. Stock mit 59,10 m2, die Loggia inkl. Abstellraum mit 5,02 m2 und den Dachbodenraum mit 72,53 m2 aufteilt. Der Balkon hat eine Fläche von 3 m2. Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind die Vereinbarung über die Aufteilung der Aufwendungen gem § 32 WEG 2002 (CLNr. 6a) und die Benützungsregelung gem § 17 WEG 2002 (CLNr. 7a) vom Ersteher zu übernehmen.

 

Grundstücksgröße: 3.852 m²

Objektgröße: 121,26 m²


Schätzwert: 414.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Einbauküche, wertlos

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt

Vadium: 41.400,00 EUR

Geringstes Gebot: 207.000,00 EUR

 


Sonstige Hinweise:C-LNr. 7: Benützungsregelung gem. §17 WEG 2002
Im ggst. Fall wird das ausschließliche Benutzungsrecht des Kfz-Abstellplatzes 6, der Allgemeinteil der Liegenschaft ist, mit € 6.500,- bewertet.


HV Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft „Neues Leben“, 1100 Wien, Troststraße 108, Tel. 01-604-26-35-0

 

Gericht:BG Donaustadt
Aktenzeichen:027 20 E 13/19y
wegen:Zwangsversteigerung eines Liegenschaftsanteils
Letzte Änderung:17.02.2021
Versteigerungstermin:am 23.04.2021 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Donaustadt, Auktionshalle im Erdgeschoß
Telefonkontakt:01/20135/307344
Besichtigungszeit:BESICHTIGUNGSTERMIN: 8.4.2021, 17.00 bis 18.00 UHR
———–
Die verpflichtete Partei hat die Besichtigung der Liegenschaft zu gestatten und für deren Zugänglichkeit zu sorgen (§ 176 Abs. 1 EO). Die Festlegung bestimmter Besichtigungszeiten bzw eines Besichtigungstermines durch das Gericht erfolgt nur über rechtzeitigen schriftlichen Antrag.
Ort und Zeit der Einsichtnahme:Das Originalgutachten kann Mo,Mi, Do,Fr zwischen 8.30 Uhr und 12.00 Uhr, Dienstag 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr bei diesem Gericht (Zi 525) eingesehen werden.
Sonstiges:Als VADIUM werden NUR legitimierte Sparbücher angenommen.
Namenssparbücher müssen auf den Bieter lauten. Ab einer Einlage von EUR 15.000,– werden nur Namenssparbücher angenommen. Alle Bieter müssen einen gültigen Lichtbildausweis, einen österr. Staatsbürgerschaftsnachweis und bei Nicht-EU-Bürgern eine(n) Bestätigung/Bescheid nach dem Wr. Ausländergrunderwerbs G vorlegen.
VOLLMACHTEN müssen beglaubigt sein.

Grundbuch:01660 Kagran
EZ:509
Grundstücksnr.:720/1, 720/6
BLNr:18
Liegenschaftsadresse:Hirschstettner Straße 22a
PLZ/Ort:1220 Wien


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !