Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wien Oberlaa

Die Liegenschaft befindet sich an der Adresse Moselgasse 30, in 1100 Wien.-Die ggst. Liegenschaft EZ 964, mit dem Grundstück 1271/7 ist polygonal konfiguriert, nahezu eben gelegen und verfügt gem. Grundbuch über eine Grundstücksfläche von insgesamt 4.523 m². -Die Liegenschaft wurde mit einer Wohnhausanlage bebaut. Die vertikale Erschließung der einzelnen Wohngebäude erfolgt über 6 Stiegenhäuser, wobei sich die Stiegen 1 bis 3 an der Moselgasse befinden und die Stiegen 4 bis 6 über div. Wege auf der Liegenschaft erschlossenen sind. Im Freiraum bzw. im Bereich der Außenanlagen befinden sich Eigengärten und Allgemeinflächen (u.a. Kinderspielplätze, Tische und Bänke). -Die ggst. Wohnung befindet sich an der Stiege 2 (Wohngebäude direkt an der Moselgasse). Dieses Gebäude verfügt über ein Kellergeschoß, ein Erdgeschoß, 4 Regelgeschoße und ein Dachgeschoß. -Die ggst. Wohnung weist lt. Bestandsplan und Nutzwertgutachten eine Wohnnutzfläche inkl. Loggia von 62,69 m² auf. Das Kellerabteil weist ein Ausmaß von 6,69 m² auf und stellt Zubehör-WE dar. -Die ggst. Wohnung befindet sich grundsätzlich in einem relativ guten Zustand. Zum Teil sind kleinere Mängel (z.B. fehlende Sesselleisten, unfertiger Schwellenbereich) sowie kleinere Schäden (z.B. defekte Terrassentür) ersichtlich. Das Badezimmer weist deutliche Schimmelbildungen (insb. im Bereich der Decke) auf. Darüber hinaus gehende Baumängel und –schäden wurden im Rahmen der Befundaufnahme nicht festgestellt. –

 

 

 

Grundstücksgröße: 4.523 m²
Objektgröße: 62,69 m²

 

 

Schätzwert: 213.000,00 EUR
Vadium: 21.300,00 EUR
Geringstes Gebot: 106.500,00 EUR

 

Sonstige Hinweise: Die Errichtung der ggst. Wohnung wurde im Rahmen der Wohnbauförderung WWFSG 1989 mit einem Wohnbauförderungsdarlehen gefördert ->im ggst. Fall nicht zu berücksichtigen/nicht bewertungsrelevant, da die MA 50 den aushaftenden Betrag mit Frist bereits fällig gestellt hat bzw. die Forderung im Rahmen der Zwangsversteigerung anmeldet/geltend macht und dieser Betrag aus dem Meistbot getilgt wird.

 

Gericht: BG Favoriten (011)
Aktenzeichen: 24 E 21/18f
wegen: Zwangsversteigerung eines Liegenschaftsanteils
Letzte Änderung:
Versteigerungstermin: am 29.10.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Favoriten, 4.Stock, Zimmer 408
Telefonkontakt: 01/60148 DW 307620
Besichtigungszeit: Einsichtnahme in das Langgutachten ist möglich in der Ediktsdatei mit telefonischer Terminvereinbarung 2.Stock, Zimmer 226 mit einem gültigen Lichtbildausweis

 

Grundbuch: 01105 Oberlaa Stadt
Grundstücksnr.: 1271/7
BLNr: 59
Liegenschaftsadresse: Moselgasse 26-34
PLZ/Ort: 1100 Wien

 

Kurzgutachten:

Kurzgutachten Wohnung W 2/7

Langgutachten:

Langgutachten (pdf) (7670 KB)

Lageplan:

Lage im Gebäude (56 KB)
Lage der Liegenschaft (134 KB)

Grundriss(e):

Grundriss (110 KB)

Foto(s):

Fotos4 (161 KB) Fotos5 (146 KB) Fotos6 (113 KB) Fotos7 (122 KB) Fotos9 (155 KB) Fotos8 (104 KB) Fotos1 (188 KB) Fotos2 (164 KB) Fotos3 (157 KB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !