Menü Schließen

landwirtschaftlich genutzte Fläche in Vorarlberg

GstNr. 4039/2 landwirtschaftlich genutzte Fläche (Änderung in Vorbereitung), und zwar die 1/2 Anteile BLNr. 6 (in Lustenau, im Bereich des östlichen Siedlungsrandes, in dritter Bauplatzreihe nördlich der Vorachstraße gelegene unbebaute – im Flächenwidmungsplan der Marktgemeinde Lustenau als Baufläche Wohngebiet – eingetragene Liegenschaft.

Grundstücksgröße: 1.375 m²

Schätzwert: 297.500,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 29.750,00 EUR
Geringstes Gebot: 148.750,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Verkehrswert, 1/2-Anteil, ohne rechtlich gesicherte Zufahrt:
297.500,00
Verweis auf vollinhaltliches Gutachten
______________________________________________
Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind mit Ausnahme allenfalls bestehender wirksam begründeter Bestandrechte keine Lasten zu übernehmen.
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
______________________________________________
Das Vadium (gemäß § 147 Abs. 1 EO ausschließlich in Form einer Sparurkunde – KEIN BARGELD!) beträgt EUR 29.750,00
______________________________________________
Gemäß § 176 Abs 1 EO hat der Verpflichtete in der Zeit zwischen der Bekanntmachung und der Vornahme der Versteigerung Kauflustigen die Besichtigung der Liegenschaft und ihres Zubehörs zu gestatten. Auch Dritte, insbesondere allfällige Mieter bzw Pächter, haben die Besichtigung zu dulden.
______________________________________________
Die verpflichtete Partei hat dem Exekutionsgericht nicht mitgeteilt, dass sie auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs. 1 Z 9 lit. a UStG 1994 verzichtet.
______________________________________________
Ein amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass oder Personalausweis), gegebenenfalls ein Firmenbuchauszug und – sofern für eine andere Person ersteigert wird – eine öffentliche bzw öffentlich beglaubigte Vollmacht sind mitzubringen.
______________________________________________
An die dinglich Berechtigten, insbesondere an die Pfandgläubiger einschließlich der Gläubiger, zu deren Gunsten eine Höchstbetragshypothek eingetragen ist, sowie bezüglich der Steuern und Abgaben an die öffentlichen Organe ergehen die in der folgenden Nachricht enthaltenen Aufforderungen.


Grundriss(e):

nicht verfügbar

Dienststelle:

BG Dornbirn (920)

Aktenzeichen:

13 E 645/23w

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

03.01.2024

Versteigerungstermin:

am 28.02.2024 um 09:30 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Dornbirn, Kapuzinergasse 12, 6850 Dornbirn, Verhandlungssaal 28/II. Stock

Telefonkontakt:

05 76014 3486 08, 05 76014 3486 47

Ort und Zeit der Einsichtnahme:

Aus der Ediktsdatei (www.edikte.justiz.gv.at) ist das gesamte Schätzgutachten mit Ausnahme der darin enthaltenen Beilagen zu ersehen. Die im Gutachten enthaltenen Beilagen können bei diesem Gericht nach vorheriger Terminvereinbarung während der Amtszeiten eingesehen werden.

Sonstiges:

Nach den Erhebungen der Sachverständigen verfügt die gegenständliche Liegenschaft über keine rechtlich gesicherte Zufahrt. In der Natur ersichtlich ist lediglich ein Weg mit gepflasterten Fahrspuren. Es sind jedoch keine Dienstbarkeiten des Geh- und Fahrrechtes zugunsten des GStNr. 4039/2 über die angrenzenden Liegenschaften im Grundbuch einverleibt. Nach dem Kaufvertrag vom 20.04.1998, TZl 5530/98, Pkt 3 letzter Absatz, handelt es sich bei dem Grundstück um ein als Garten genutztes Grundstück ohne Zufahrt. Der Versteigerung wird der vom Sachverständigen ermittelte Verkehrswert ohne rechtlich gesicherte Zufahrt zugrundegelegt.


Grundbuch:

92005 Lustenau

EZ:

2438

Grundstücksnr.:

4039/2

BLNr:

6, 1/2 Anteile

Liegenschaftsadresse:

Vorach

PLZ/Ort:

6890 Lustenau


Veröffentlicht unter Österreich, Baugrundstück, bis 500.000 Euro, Gewerbliche Liegenschaft, Vorarlberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich