Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Haus in Prambachkirchen

Gericht:BG Eferding
Aktenzeichen:450 5 E 8/20y
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:04.05.2021

Die Liegenschaft(en) Grundbuch
45004 Dachsberg EZ 805
Grundstücksnr. 771 (606 m²); BLNr. 3 (1/1 Anteil)
samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 190.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.

 

 

Die Zufahrt zur Bewertungsliegenschaft erfolgt über ein eingeräumtes Geh- und Fahrtrecht. Das im Jahr 1988 in Massivbauweise mit Krüppelwalmdach errichtete Einfamilienhaus mit teilweiser Büronutzung besteht aus einem Kellergeschoß, einem Erdgeschoß und einem Dachgeschoß mit einem südseitigen Balkon und einer betonierten Terrasse. Aufgrund der Hanglage ist das Kellergeschoß westseitig über dem Gelände. Insgesamt besteht teilweise ein erheblicher Instandhaltungsrückstau und es sind einige Mängel sowie offene Fertigstellungsarbeiten vorhanden. Die Liegenschaft weist einen geringen Gartenanteil auf und hat im Westen und Süden ca. 3 m, im Osten ca. 5 m und im Norden (Zufahrt und Eingangsbereich) ca. 7 m Abstand zu den Nachbarschaftsgrundstücken. Die Liegenschaft ist als „Sternchenwidmung“ ausgewiesen und grenzt unmittelbar an einen landwirtschaftlichen Betrieb an.

 

 

 

Grundstücksgröße: 606 m²

Objektgröße: 249,80 m²


Schätzwert: 185.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 18.500,00 EUR

Geringstes Gebot: 92.500,00 EUR


Sonstige Hinweise:Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt!


 

Gericht:BG Eferding
Aktenzeichen:450 5 E 8/20y
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:01.04.2021
Versteigerungstermin:am 03.05.2021 um 13:00 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Eferding, 3. Stock, Saal 3
Telefonkontakt:05/7601/21-47230
Besichtigungszeit:28. April 2021, 14:00 – 14:30 Uhr
Interessenten haben sich um diese Zeit vor Ort einzufinden. Der verpflichteten Partei wird aufgetragen, das Objekt sodann von Interessenten besichtigen zu lassen.
Es wird die Anwesenheit eines Gerichtsvollziehers bei der Besichtigung angeordnet. Sollte das Objekt den Interessenten nicht zugänglich gemacht bzw. nicht geöffnet werden, erfolgt die Öffnung durch einen Schlosser.
Gemäß § 176 Abs 1 EO haben auch „Dritte“ (z.B. Mieter oder sonstige Bewohner des Versteigerungsobjekts) die Besichtigung zu dulden.
Ort und Zeit der Einsichtnahme:Die auf die Liegenschaft sich beziehenden Urkunden, Schätzungsprotokolle usw. können bei diesem Gericht eingesehen werden. Hier sind auch die Ablichtungen des gesamten Schätzgutachtens gegen Kostenersatz erhältlich. Eine Kurzfassung des Schätzgutachtens ist aus der Ediktsdatei zu ersehen.
Sonstiges:Ein amtlicher Lichtbildausweis mit Staatsbürgerschaftsnachweis, gegebenenfalls ein Firmenbuchauszug ist von den Bietern mitzubringen. Vertretungen sind nur gegen Vorlage einer beglaubigten Spezialvollmacht möglich.
Die verpflichtete Partei hat gegenüber dem Exekutionsgericht keine Mitteilung gemäß § 6 Abs 1 Z 9 lit a) UStG 1994 i.d.g.F. abgegeben.

Grundbuch:45004 Dachsberg
EZ:805
Grundstücksnr.:771 (606 m²)
BLNr:3 (1/1 Anteil)
Liegenschaftsadresse:Prattsdorf 7
PLZ/Ort:4731 Prambachkirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !