Menü Schließen

Haus im Bezirk Fürstenfeld

Dienststelle:

BG Fürstenfeld (622)

Aktenzeichen:

21 E 35/21v

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

14.07.2022


Die Liegenschaft(en) Grundbuch

64304 Filzmoos EZ 51
Grundstücksnr. .93, 236/11; BLNr. 3

samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 90.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.

 

Die Grundstücke .93 und 236/11 mit den darauf befindlichen Objekten befinden sich im südostseitigen Ortsbereich von Ratten. Die Aufschließung und Erreichung erfolgt über die ostseitig anschließende asphaltierte Straße. Die Lage der Grundstücke ist steil nach Westen hin abfallend, die Figuration in etwa rechteckig. Die umliegenden Grundstücke sind teilweise bebaut.
Infrastruktur:
Sämtliche infrastrukturelle Gegebenheiten, wie Gaststätten, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch, Schulen, Kindergarten, Haltestellen (Bus) befinden sich in Ratten.
Gebäudebeschreibung Wohngebäude:
Ein genaues Erbauungsdatum dieses Gebäudes ist nicht bekannt. Pläne und Bescheide liegen laut Mitteilung der Gemeinde nicht vor. Das Objekt ist in Massivbauweise dreigeschossig, bestehend aus Keller-, Erd- und Dachgeschoß errichtet.
An Räumlichkeiten sind im Dachgeschoß vorhanden drei Zimmer, Balkon, Waschraum und Vorraum. Im Erdgeschoß befinden sich Wohnküche, zwei Zimmer, Waschraum, Ab-stellraum und Vorraum. An Räumlichkeiten sind im Keller vorhanden Öllagerraum, Heiz-raum und zwei Kellerräume.
Die Aufschließung und Erreichung erfolgt über die ostseitig anschließende Straße. Im Zugangsbereich besteht ein Vordach. Das Erd- und Dachgeschoß sind durch eine Stiege miteinander verbunden. Der Keller ist vom Freien erreichbar.
Gebäudebeschreibung Nebengebäude:
Dieses wurde laut vorliegendem Baubescheid 1956 errichtet und erfolgte die Benützungsbewilligung 1957. Das Objekt ist zweigeschossig in Massivbauweise errichtet, bestehend aus Keller- und Erdgeschoß.
Im Keller vorhanden ein Kohlelager mit integriertem Trocken-WC sowie ein Kellerraum. Im Erdgeschoß befindet sich ein Lagerraum.
Die Aufschließung und Erreichung erfolgt über die ostseitig anschließende asphaltierte Straße. Die Geschoße untereinander sind nicht direkt miteinander verbunden.
Außenanlagen:
Die Gartenflächen sind, soweit aufgrund der Schneelage feststellbar, verwachsen und verwildert und weisen abgetreppte Hanglage auf. Das Traufenpflaster beim Wohnhaus ist mit Betonplatten belegt.
Zwischen Wohn- und Nebengebäude besteht aufgrund des Niveauunterschiedes eine Stützmauer, teilweise neu in Ortbeton errichtet, wobei diese teilweise Beschädigungen aufweist. Im Vorgartenbereich aufgrund des Niveauunterschiedes gleichfalls eine Ortbetonstützmauer.
Straßenseitig eine Einfriedung aus Betonsäulen mit beschädigten Holzzaun in Schräglage befindlich. Von der Straße zum Wohnhaus bestehen Ausgleichsstufen mit Porphyrplattenbelag.
Grundstücksgröße: 1.325 m²
Objektgröße: 75,90 m²

Schätzwert: 78.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:

Ein Zubehör, welches Wertigkeit darstellt, besteht nicht. Die Einbauküche im Erdgeschoß weist ein Alter von mindestens 25 Jahre auf und ist am freien Markt nicht veräußerbar, sodass sie keinen Verkehrswert-Marktwert darstellt.

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 0,00 EUR
Vadium: 7.800,00 EUR
Geringstes Gebot: 78.000,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Ohne Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmen sind:
C-LNr. 1 Dienstbarkeit Wasserleitung hins. Gst. 236/11 für Gst.101 EZ 296 KG Kirchenviertel GB Birkfeld
C-LNr. 2 Dienstbarkeit Wasserleitung über Gst. 236/11 für EZ 46 62.
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Das Vadium ist in Form eines Sparbuches zu erlegen.


Dienststelle:

BG Fürstenfeld (622)

Aktenzeichen:

21 E 35/21v

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

02.06.2022

Versteigerungstermin:

am 14.07.2022 um 10:30 Uhr

Versteigerungsort:

VHS II, Bezirksgericht Fürstenfeld, Schillerstr. 9, 8280 Fürstenfeld

Telefonkontakt:

03382/52443-23

Ort und Zeit der Einsichtnahme:

www.justiz.gv.at


Grundbuch:

64304 Filzmoos

EZ:

51

Grundstücksnr.:

.93, 236/11

BLNr:

3

Liegenschaftsadresse:

Filzmoos 45

PLZ/Ort:

8673 Ratten


Veröffentlicht unter bis 100.000 Euro, Einfamilienhaus, Österreich, Steiermark, Versteigerte Immobilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich