Menü Schließen

Wohnung in Fohnsdorf

Dienststelle:

BG Judenburg (650)

Aktenzeichen:

11 E 27/21a

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

26.07.2022


Die Liegenschaft(en) Grundbuch

65004 Dietersdorf EZ 425
Grundstücksnr. 567/5; BLNr. 26 u. 27

samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 79.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.

 

Die Bewertungsliegenschaft liegt in Fohnsdorf im Ortsteil Dietersdorf in der Auerlingstrasse in einer Wohnsiedlungslage.
Das 9-Familienwohnhaus wurde laut Baubewilligung im Jahr 1986 mit Keller-, Erd- Ober- und Dachgeschoß in Massivbauweise errichtet.
Die Wohnung 1 befindet sich im Erdgeschoß mit einer Nutzfläche von ca. 80 m² und ist nach Osten und Süden orientiert.
Die Beheizung erfolgt mit einer Gaszentralheizung.
Das Wohnhaus befindet sich in einem dem Baualter entsprechend guten Erhaltungszustand.
Die Wohnung ist in einem sehr schlechten ungepflegten Zustand, vermüllt und weist einen erheblichen Instandhaltungsrückstau auf (Böden, Beschichtung, Sanitär etc.), näheres siehe Langgutachten.
Grundstücksnummer 567/5 mit der
Adresse Auerlingstraße 3, 8753 Fohnsdorf, BLNR 26 und 27 je 87/1618-Anteile , Wohnungseigentum an W1
Die Zufahrt zur Liegenschaft erfolgt im Osten über die Gemeindestraße, Auerlingstraße.
Die Liegenschaft ist mit einem mehrgeschossigen Wohnhaus mit 9 Wohnungen und 9 PKW-Stellplätzen bebaut
Das Gebäude ist am 10.06.1986 bau-, und am 20.01.1988 benützungsbewilligt worden
Wohnanlage in gutem Erhaltungszustand
Verwaltung durch die Wohn- und Siedlungsgenossenschaft Ennstal
derzeit keine Sanierungsmaßnahmen geplant; Erhaltungsrücklage per 31.12.2020 EUR -270,33.
Nettofläche der Erdgeschoss-Wohnug: 79,91m² plus 6,80 m² Loggia, 12,58 m² Kellerabteil und 11,50 m² PKW Abstellplatz Nr. 1
schlechter und ungepflegter Instandhaltungszustand, Generalreinigung nach Entsorgung des Inventars notwendig; Entrümpelungsarbeiten noch nicht vollständig abgeschlossen
Energieausweis vom 13.06.2009 im Akt erliegend
monatliche Vorschreibung inkl. Landesdarlehen EUR 521,75. Darlehensrest EUR 2.560,95.
Die Liegenschaft unterliegt dem Steiermärkischen Grundverkehrsgesetz.

Grundstücksgröße: 1.877 m²
Objektgröße: 79,81 m²

Schätzwert: 76.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:

Das bestehende Inventar im Bereich des Schlafzimmers und der Küche ist aufgrund des Alters und des Zustandes als wertlos einzustufen.

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:

kein Zubehör

Vadium: 7.600,00 EUR
Geringstes Gebot: 38.000,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Informationen der Hausverwaltung über monatlichen Aufwand siehe Langgutachten,
Instandhaltungsrücklage per 31.12.2020 € – 270,33,
Vorausschau: derzeit werden keine Sanierungsmaßnahmen durchgeführt, in nächster Zeit sind keine Sanierungsmaßnahmen geplant.
Loggia: 6,80 m²
Kellerabteil: 12,58 m²
Überdachter PKW-Stellplatz: 11,50 m²
Bieterinteressenten müssen einen amtlichen Lichtbildausweis, einen Staatsbürgerschaftsnachweis, gegebenenfalls einen Firmenbuchauszug bzw. eine öffentlich beglaubigte Spezialvollmacht mitbringen.


Dienststelle:

BG Judenburg (650)

Aktenzeichen:

11 E 27/21a

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

09.06.2022

Versteigerungstermin:

am 26.07.2022 um 09:30 Uhr

Versteigerungsort:

Verhandlungssaal 102/1. Stock

Telefonkontakt:

03572 83165 225

Besichtigungszeit:

8. Juli 2022
von 13.00 – 14.00 Uhr
an Ort und Stelle

Ort und Zeit der Einsichtnahme:

Sonstiges:

WICHTIGER BEISATZ ZUR BEACHTUNG: Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation werden alle Bieterinteressenten gebeten, zu ihrem eigenen Schutz und zur Verkürzung der Verhandlungsdauer bis längstens 25.07.2022 vor der Versteigerung unter der email Adresse: hildegard.streibl@justiz. g v.at bekanntzugeben, dass Sie zur Versteigerung erscheinen werden. Sie mögen dazu Name, Beruf, Geburtsdatum, Anschrift und eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises übermitteln. Bei Juristischen Personen wird ersucht, die Firmenbuchnummer sowie die Daten des Vertreters (Name, Geburtsdatum, Adresse) samt Kopie der beglaubigten Vollmacht und einen Lichtbildausweis mittels mail zu übermitteln..
Zu Ihrer Sicherheit wird empfohlen, eine FFP-2 Maske zu tragen und den Sicherheitsabstand während des gesamten Aufenthaltes einzuhalten. Es wird ersucht, zur Versteigerung einen eigenen Kugelschreiber sowie eine Kopie des Reisepasses bzw. des Führerscheines und der Staatsbürgerschaftsurkunde mitzubringen (wenn nicht bereits vorab gemailt). Je nach Anzahl der Bieterinteressenten kann bloßen Zuhörern nur Einlass bei ausreichendem Platz gewährt werden.


Grundbuch:

65004 Dietersdorf

EZ:

425

Grundstücksnr.:

567/5

BLNr:

26 u. 27

Liegenschaftsadresse:

Auerlingstrasse 3/1

PLZ/Ort:

8753 Fohnsdorf


Veröffentlicht unter bis 100.000 Euro, Eigentumswohnung, Österreich, Steiermark, Versteigerte Immobilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich