Menü Schließen

Eigentumswohnung 5400 Hallein

Die Eigentumswohnung umfasst einen Windfang, eine Diele, ein Wohnzimmer, eine Küche, ein Schlafzimmer sowie ein Badezimmer. Weiters gehört zur Eigentumswohnung eine Terrasse sowie ein Garten (Tiefgaragenstellplatz Nr. 25 siehe unten Liegenschaftsanteile B).
Aufteilung der Nutzflächen (gerundet):
Eigentumswohnung im Erdgeschoß 52,78 m²,
Terrasse 3,73 m², Kellerabteil 4,61 m², Hausgarten 28,51 m².
b) Weiters sind versteigerungsgegenständlich 20/24556 Anteile an Wohnungseigentum an TG 25 in 5400 Hallein, Pfarrhofgutweg 10/1/3 (Tiefgaragen-Stellplatz).
Aufteilung der Nutzflächen (gerundet):
Tiefgaragenstellplatz 13,22 m²
2-Zimmer-Eigentumswohnung im Erdgeschoß mit Terrasse, Eigengarten, Kellerabteil, sowie Tiefgaragenstellplatz

Gst.Nr. 125/1 und Gst 125/6, Gesamtfläche 16.430 m²,
davon versteigerungsgegenständlich
a) 110/24556 Anteile an Wohnungseigentum an Top 10/1/3-Wohnung inklusive Zub. KA1/3 u.HG10/3 in 5400 Hallein, Pfarrhofgutweg 10/01/EG/3.

Objektgröße: 52,78 m²

Schätzwert: 252.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: Einbauküche samt Elektrogeräten
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 2.000,00 EUR
Vadium: 25.200,00 EUR
Geringstes Gebot: 126.000,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Im Schätzwert von € 252.000,00 ist das Zubehör von € 2.000,00 enthalten.
Ein amtlicher Lichtbildausweis und ein Staatsbürgerschaftsnachweis, gegebenfalls ein aktueller Firmenbuchauszug, bzw. eine Spezialvollmacht sind mitzubringen. Das Vadium kann nur in Form von inländischen Sparurkunden erlegt werden. Die verpflichtete Partei hat nicht binnen 14 Tagen ab Bekanntgabe des Schätzwertes dem Gericht mitgeteilt, dass auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs 1 Z 9 lit. a) UStG 1994 verzichtet wird.


Langgutachten:

Langgutachten (pdf) (17562 KB)

Lageplan:

Lageplan (3203 KB)

Grundriss(e):

Grundriss (48 KB)

Foto(s):

Dienststelle:

BG Hallein (562)

Aktenzeichen:

72 E 1/21t

wegen:

Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum

Bekannt gemacht am:

21.12.2021

Versteigerungstermin:

am 21.03.2022 um 09:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Hallein, 2. Stock, Saal 215

Telefonkontakt:

+43 576012137130

Ort und Zeit der Einsichtnahme:

Montag bis Freitag beim Bezirksgericht Hallein,
2. Stock, Zimmer 208 während der Amtsstunden nach telefonischer Voranmeldung

Sonstiges:

Die beiden Liegenschaftsanteile A) und B) (Eigentumswohnung und Tiefgaragenstellplatz) wurden gemeinsam bewertet.
Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind zu übernehmen:
C-LNR 1 a: Stand 1943 129/1985 DIENSTBARKEIT der Kraftleitung auf Gst 125/1 125/6 gem. Pkt II Dienstbarkeitsvertrag 1942-11-24 für Stadtgemeinde Salzburg;
C-LNR 2 a: 1075/1959 129/1985 DIENSTBARKEIT der Kraftleitung auf Gst 125/1 125/6 gem. Pkt I Dienstbarkeitsvertrag 1959-06-02 für Salzburger Aktiengesellschaft für Elektrizitätswirtschaft;
C-LNR 8 a: 3932/1994 DIENSTBARKEIT der Transformatorenstation, des Geh- und Fahrtrechtes sowie der Leitungsanlage auf Gst 125/6 gem Pkt 1 2 Dienstbarkeitsvertrag 1994-11-24 für Salzburger Stadtwerke Aktiengesellschaft;
C-LNR 9 a: 3932/1994 DIENSTBARKEIT des Geh- und Fahrtrechtes sowie der Leitungsanlage auf Gst 125/1 gem Pkt 1 2 Dienstbarkeitsvertrag 1994-11-24 für Salzburger Stadtwerke Aktiengesellschaft;
C-LNR 35 a: 2095/1995 DIENSTBARKEIT der Erdgas-Regelanlage und -leitung auf Gst 125/1 gem Pkt I Dienstbarkeitsvertrag 1995-06-12 für Salzburger Aktiengesellschaft für Energiewirtschaft;
C-LNR 48 a: 2886/1997 DIENSTBARKEIT der Transformatorenstation samt Zugehör, des Geh- und Fahrtrechtes sowie der elektrischen Leitungsanlage und von Leitungen zur Übertragung von Daten und Informationen aller Art samt Zugehör auf Gst 125/1 gem Pkt 1 2 Dienstbarkeitsvertrag 1997-07-01 für Salzburger Stadtwerke Aktiengesellschaft
C-LNR 49 a: 3029/2017 Entscheidung über die Aufteilung der Aufwendungen gem § 32 WEG 2002 gem Pkt C. Wohnungseigentumsvertrag 2017-05-16.
Rechtsnachfolger der oben angeführten Dienstbarkeitsberechtigten C-LNR 1 a, C-LNR 2 a, C-LNR 8 a, C-LNR 9 a, C-LNR 35 a und C-LNR 48 a ist jeweils die Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation.
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Die beiden Grundbuchkörper (EZ 151, B-LNr: 408 (110/24556 Anteile) und EZ 151, B-LNR 409 (20/24556 Anteile) jeweils KG 56223 Taxach, stellen eine wirtschaftliche Einheit dar und werden daher gemeinsam ausgerufen.


Grundbuch:

56223 Taxach

EZ:

151

Grundstücksnr.:

125/1, 125/6

BLNr:

408,409

Liegenschaftsadresse:

Pfarrhofgutweg Nr. 10

PLZ/Ort:

5400 Hallein


Veröffentlicht unter bis 500.000 Euro, Eigentumswohnung, Österreich, Salzburg

2 Kommentare

  1. Dragan Simeunovic

    Guten Tag,

    ich bin an dieser Wohnung und an dieser Versteigerung interessiert und würde gerne ein Besichtigungstermin ausmachen.
    Können Sie mir vorab ein paar Fotos und den Grundriss der Wohnung übermitteln, da man es auf dieser Seite nicht einsehen kann – herzlichen Dank im Voraus !

    Liebe Grüße
    xxxxxxxxxx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich