Menü Schließen

Zweifamilienhaus zur Zwangsversteigerung – Eine großartige Sanierungsmöglichkeit

Ein Zweifamilienwohnhaus aus dem Jahr 1976 steht zur Zwangsversteigerung in St. Johann und bietet eine hervorragende Gelegenheit für Investoren und Heimwerker, die bereit sind, umfangreiche Sanierungsarbeiten durchzuführen. Mit einer Grundstücksgröße von 992 m² und einer Nutzfläche von 192 m² im Erdgeschoss und Obergeschoss bietet dieses Haus viel Platz für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Das Dachgeschoss verfügt über zusätzliche einfache Nutzflächen von rund 65 m², die ebenfalls renoviert werden können. Das Gebäude verfügt außerdem über einen Keller und zwei Balkone. Die Beheizung erfolgt mittels einer Zentralheizung für feste Brennstoffe.

Leider entspricht der bewilligte Baubestand nicht dem tatsächlichen Bestand, und es ist unklar, ob das Dachgeschoss sowie der Heizraum den baurechtlichen und feuerrechtlichen Anforderungen entsprechen. Der Bau- und Ausstattungszustand des Hauses ist als sehr schlecht einzustufen, sodass umfangreiche Sanierungsmaßnahmen erforderlich sind.

Der Schätzwert der Immobilie liegt bei 272.008 EUR. Das Vadium beträgt 27.200,80 EUR, und das geringste Gebot startet bei 136.004 EUR. Die Versteigerung findet am 4. Juli 2023 um 11:00 Uhr im Bezirksgericht Mattighofen statt.

Es ist wichtig zu beachten, dass nur Sparurkunden als Sicherheitsleistung akzeptiert werden und Bargelderlagen nicht zulässig sind. Die Verpflichteten haben nicht fristgerecht mitgeteilt, dass sie auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs. 1 Z 9 lit a) UStG verzichten.

Für Interessenten empfiehlt es sich, das Langgutachten und die beigefügten Dokumente bei Gericht einzusehen und von der Besichtigungsmöglichkeit Gebrauch zu machen, um sich ein genaues Bild von der Immobilie und den erforderlichen Sanierungsarbeiten zu verschaffen.

Insgesamt stellt diese Zwangsversteigerung eine ausgezeichnete Gelegenheit dar, ein großzügiges Zweifamilienhaus zu erwerben und es nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu sanieren. Wer bereit ist, die Herausforderungen der umfangreichen Renovierungsarbeiten anzunehmen, kann hier ein wahres Schmuckstück schaffen und eine langfristige Investition in die Zukunft tätigen.

Für weitere Informationen und Details zur Versteigerung wenden Sie sich bitte an das Bezirksgericht Mattighofen oder besuchen Sie die angegebenen Links und Dokumente.

Grundstücksgröße: 992 m²
Objektgröße: 192,00 m²

Schätzwert: 272.008,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt
Vadium: 27.200,80 EUR
Geringstes Gebot: 136.004,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Der bewilligte Baubestand stimmt nicht mit dem Bestand überein.
Ob das Dachgeschoss dem baurechtlichen und feuerrechtlichen Erfordernissen entspricht kann nicht festgestellt werden, dies gilt auch für den Heizraum.
Der Bau- und Ausstattungszustand ist sehr schlecht, es sind umfangreiche Sanierungen erforderlich.
Als Sicherheitsleistung kommen nur Sparurkunden in Betracht – § 147 (1) EO – Bargelderlag ist nicht mehr zulässig.
Die Verpflichteten haben nicht spätestens 14 Tage nach Bekanntgabe des Schätzwertes dem Exekutionsgericht mitgeteilt, dass sie auf die Steuerbefreiung gem. § 6 Abs. 1 Z 9 lit a) UStG verzichten.


Langgutachten:

Langgutachten (pdf) (13710 KB)

Lageplan:

Lageplan (413 KB)
Luftbild (508 KB)
Lageplan (320 KB)
FWP (365 KB)

Grundriss(e):

Schnitt DG (216 KB)
Grundriss OG (565 KB)
Grundriss EG (557 KB)
Grundriss DG (263 KB)
Grundriss KG (559 KB)
Schnitt (554 KB)

Foto(s):

                            

Dienststelle:

BG Mattighofen (401)

Aktenzeichen:

7 E 17/22w

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

14.04.2023

Versteigerungstermin:

am 04.07.2023 um 11:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Mattighofen, Verhandlungssaal 012, Erdgeschoss


Grundbuch:

40128 St. Johann

EZ:

1098

Grundstücksnr.:

2701/5

BLNr:

2 und 3

Liegenschaftsadresse:

Schauberg 23

PLZ/Ort:

5242 St. Johann


Veröffentlicht unter bis 500.000 Euro, Oberösterreich, Österreich, Zweifamilienhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich