Menü Schließen

Presshaus

Dienststelle:

BG Korneuburg (110)

Aktenzeichen:

9 E 8/17y

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

27.04.2022


Die Liegenschaft(en) Grundbuch

11009 Mollmannsdorf EZ 415
Grundstücksnr. 1281; BLNr. 2

samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 53.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.

 

 

Kellergebäude (ehemaliges Presshaus samt Kellerröhre unter Fremdgrund)
Es handelt sich um ein „isoliert“ liegendes Grundstück, welches über keine direkte Anbindung an öffentliches Gut verfügt („Helikoptergrundstück“).
Die Erreichbarkeit ist nur über die nicht gegenständlichen Grundstücke 115 und 113/2, EZ 298, gegeben. Gemäß Beauftragung ist davon auszugehen, dass kein Notwegerecht erwirkt werden kann und kein ersessenes Zugangsrecht, etc. vorliegt.

Grundstücksgröße:

54 m²


Schätzwert: 15.000,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 1.500,00 EUR
Geringstes Gebot: 7.500,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Auf das beim Bezirksgericht vorliegende Gutachten, in welchem sämtliche erwähnte „Beilagen“ enthalten sind, ist zu verweisen.


Dienststelle:

BG Korneuburg (110)

Aktenzeichen:

9 E 8/17y

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Letzte Änderung am:

14.03.2022

Versteigerungstermin:

am 25.04.2022 um 10:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Korneuburg, 2100 Korneuburg, Landesgerichtsplatz 1, VH-Saal 16, EG

Telefonkontakt:

02262/799-580

Ort und Zeit der Einsichtnahme:

Mo. Mi bis Fr. 8:30 bis 12:00 Uhr
Di 8:00 bis 12:00 Uhr, 1. Stock, Zimmer Nr. 126
Die auf die Liegenschaft sich beziehenden Urkunden, Schätzungsprotokolle usw. können von den Kauflustigen beim BG Korneuburg in der Abt. 13, Zimmer Nr. 126, 1. Stock während der für den Parteienverkehr bestimmten Zeit eingesehen werden. Bei dem oben bezeichneten Gericht sind Ablichtungen des gesamten Schätzungsgutachten gegen Kostenersatz erhältlich.

Sonstiges:

Als Sicherheitsleistung kommen nur Sparbücher in Betracht. Bieter haben sich durch Vorlage eines Reisepasses auszuweisen, gegebenenfalls ist ein Firmenbuchauszug bzw. eine beglaubigte Spezialvollmacht mitzubringen.


Grundbuch:

11009 Mollmannsdorf

EZ:

415

Grundstücksnr.:

1281

BLNr:

2

PLZ/Ort:

2111 Mollmannsdorf


Veröffentlicht unter bis 50.000 Euro, Niederösterreich, Österreich, Sonstige Immobilien, Versteigerte Immobilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich