Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Enzenkirchen Wohnhaus

Die Liegenschaft befindet sich in der Gemeinde Enzenkirchen in der Ortschaft „Mühlwitraun“ ca. 2 km vom Ortskern Enzenkirchen entfernt.
Das Wohnhaus besteht aus einem Erd- und Obergeschoß und wurde im Jahre 2010 mit 50 cm starken Ziegelmauerwerk im Ausmaß von 11.00 x 9.00 m errichtet. Die direkt angebaute Doppelgarage ist in Ortsbeton errichtet und hat ein Ausmaß von 6,75 x 6,50 m. Über dem Wohnhaus wurde ein flachgeneigtes Pultdach als Gleitbügeldach ausgebildet. Über der Doppelgarage erfolgte im Jahre 2012 eine Aufstockung in Holzriegelbauweise (Wohnungserweiterung) im Ausmaß von 13,40 x 6,34 m. Durch den auskragenden Wohnbereich im OG, gestützt durch zwei Stahlbetonsäulen ergab sich im EG eine überdachte Terrasse. Als Dach über der Aufstockung erfolgte ebenfalls ein flachgeneigtes Pultdach mit Blecheindeckung.
Im Jahre 2014/15 erfolgte im Südwesten ein Anbau als Wintergarten im Ausmaß von 3,50 x 6,00 m.
Die Decke über dem Erdgeschoß und über der Doppelgarage sind Massivdecken. Die Decke über dem Anbau im OG wurde als Pultdach mit zwischen den Sparren liegender Wärmedämmung und raumseitigen Gipskartonplatten F 30 ausgeführt.
Die Wohnnutzfläche im EG beträgt 71.34 m2, der angrenzende Wintergarten 19,26 m2 . Die Wohnnutzfläche des Anbaues im OG beträgt 57,20 m2
Der gesamte Fassadenputz im Bereich des Ziegelmauerwerkes ist noch nicht aufgebracht. Die Kosten für die Fertigstellung betragen ca. € 17.255.00
An der Südwestecke befindet sich noch in Holzblockbauweise errichtetet Gartenhütte ca. 45 m2 mit einem Satteldach und Ziegeldeckung ausgeführt.

 

Grundstücksgröße: 950 m²

Objektgröße: 145,00 m²


Schätzwert: 378.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt

Vadium: 37.800,00 EUR

Geringstes Gebot: 189.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind zu übernehmen: Keine Belastungen
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Die verpflichtete Partei hat nicht mitgeteilt, dass sie auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs. 1 Z 9 lit. a UStG 1994 verzichtet

 

Gericht:BG Schärding
Aktenzeichen:482 3 E 13/20p
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:28.01.2021
Versteigerungstermin:am 17.03.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort:1. Stock, Saal II
Telefonkontakt:057 60121 57327

Grundbuch:48109 Enzenkirchen
EZ:474
Grundstücksnr.:1818/22
BLNr:1
Liegenschaftsadresse:Mühlwitraun 28
PLZ/Ort:4761 Enzenkirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

acht − drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !