Menü Schließen

Bezirksgericht Waidhofen/Thaya

Wohntrakt samt zwischenliegender Einfahrt, bestehend aus einer geringen Teilunterkellerung, einem Erdgeschoß und einem teilweise ausgebauten Dachgeschoß
Nebengebäude bzw. Nebenräume

Grundstücksgröße: 680 m²

Schätzwert: 116.500,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: Nicht Gegenstand der Bewertung.
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 11.650,00 EUR
Geringstes Gebot: 87.375,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Auf das beim Bezirksgericht vorliegende Gutachten, in welchem sämtliche erwähnte „Beilagen“ enthalten sind, ist zu verweisen.
Beim Punkt „Schätzwert“ wurde der gerundete Verkehrswert unter Berücksichtigung der im Gutachten erwähnten Abgabenrückstände mit angen. dinglicher Wirkung eingetragen. Der Verkehrswert ohne Berücksichtigung der Abgabenrückstände mit dinglicher Wirkung wurde mit € 109.000,– ermittelt.


Langgutachten:

Langgutachten (593 KB)

Lageplan:

Orthofoto (99 KB)
Flächenwidmungsplan (152 KB)

Grundriss(e):

Grundrissskizze Erdgeschoß (62 KB)

Foto(s):

            

Dienststelle:

BG Waidhofen an der Thaya (211)

Aktenzeichen:

7 E 1148/22k

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

06.11.2023

Versteigerungstermin:

am 17.01.2024 um 09:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Waidhofen/Thaya, Raiffeisenpromenade 2/1, 3830 Waidhofen/Thaya, Verhandlungssaal

Sonstiges:

Schätzwert zu KG 21012 Großau, EZ 55, Gst-Nr 64/2 und Gst-Nr 71


Grundbuch:

21012 Großau

EZ:

55

Grundstücksnr.:

64/2

BLNr:

4 und 5

Liegenschaftsadresse:

Grenzgasse 3

PLZ/Ort:

3824 Großau


Veröffentlicht unter bis 200.000 Euro, Einfamilienhaus, Niederösterreich, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich