Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

8551 Wies Grundstück

Die Liegenschaft besteht aus 2 Grundstücken.
GS Nr. 921/9 ist 287 m² groß (lt. GB) und bebaut mit einer Garage/Lager. Die Bebauung ist über die Grenze zum Nachbargrundstück 780/1 errichtet und ist nicht bewilligt. Durch den ungünstigen Zuschnitt des Grundstücks ist dieses nicht mit einem Wohngebäude zu bebauen.
Auf dem GS Nr. 921/9 (mit 863 m² GS-Größe lt. GB) befindet sich eine Gartenhütte. Dieses Grundstück grundsätzlich bebaubar. Es verfügt über eine Hanglage. Östlich neben dem Grundstück befindet sich ein Wald.

Grundstücksgröße: 1.150 m²

Schätzwert: 73.700,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht vorhanden
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 7.370,00 EUR
Geringstes Gebot: 36.850,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Der oben angeführte Schätzwert ist der gesamte Schätzwert folgender Liegenschaften: KG 61128 EZ 116, KG 61128 EZ 367 (½ Anteil) und KG 61128 EZ 466.
Die einzelnen Schätzwerte lauten wie folgt:
KG 61128 EZ 116 und EZ 367 (1/2 Anteil) zusammen EUR 37.100,00;
KG 61128 EZ 466 EUR 36.600,00
siehe Langgutachten
Wert des GS 921/9: -2.675,30 €
Wert des GS 921/12: 16.800,99 €.


Langgutachten:

Langgutachten (pdf) (1993 KB)

Lageplan:

Lageplan (133 KB)

Grundriss(e):

nicht verfügbar

Foto(s):

Dienststelle:

BG Deutschlandsberg (610)

Aktenzeichen:

3 E 99/20m

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

25.01.2022

Versteigerungstermin:

am 15.03.2022 um 12:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Deutschlandsberg, Hauptplatz 18, 8530 Deutschlandsberg, VH-Saal II/EG

Telefonkontakt:

03462/2435

Sonstiges:

Die Liegenschaften KG 61128 EZ 116, KG 61128 EZ 367 (1/2Anteil) und KG 61128 EZ 466 werden gemeinsam versteigert.
Es wird darauf hingewiesen, dass bezüglich des Grundstücks 780/1 (EZ 367), welches den überwiegenden Teil der Grundflächen umfasst, Miteigentum besteht und sich ein allfälliger Ersteher mit der Miteigentümerin hinsichtlich der Benützung auseinanderzusetzen haben wird. Darüber hinaus befindet sich ein Teil eines vom Verpflichteten errichteten Gebäudes auf diesem Grundstück.
Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind zu übernehmen: Dienstbarkeiten jeweils C-LNr 1 in EZ 116, 367 und 466 je KG 61128 Mitterlimberg.
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Das Vadium kann nur in Form von Sparurkunden erlegt werden, welche nach Möglichkeit nur eine Einlage in Höhe des Vadiums aufweisen sollen.


Grundbuch:

61128 Mitterlimberg

EZ:

466

Grundstücksnr.:

921/9, 921/12

BLNr:

1

Liegenschaftsadresse:

keine – neben Steyeregg 120

PLZ/Ort:

8551 Wies


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechs − eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !