Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Zinshaus Wien

Das Zinshaus ist ein typisches Gründerzeitzinshaus aus ca. 1905.
Das Zinshaus in Wien besteht aus einem Straßentrakt und einem Hoftrakt mit dazwischenliegendem Stiegenhaus sowie einem an der rückwärtigen Grundgrenze gelegenen Hofgebäude.
Der Straßentrakt besteht aus Souterrain, Tiefparterre, Parterre, Mezzanin, 1 – 4 Stock und einem Rohdachboden.
Kein Lift vorhanden.
Im Straßen-c und Hoftrakt gibt es einen Rohdachboden.
Hauseinfahrt vorhanden.
Keine Garagen oder Stellplätze vorhanden.
Ausbaubarkeit Rohdachboden siehe Langgutachten.
Sehr schön gegliederte Straßenfassade.
Es handelt sich um ein Standard Zinshaus.
Der Bau- und Erhaltungszustand der allgemeinen Teile des Hauses ist als mittelmäßig zu bezeichnen.
Im Keller und im Erdgeschoß liegt rückgestauter Erhaltungsbedarf vor.
Genaue Beschreibung siehe Langgutachten.
Das Haus weist 15 Bestandseinheiten auf.
Die gesamte obige Beschreibung bezieht sich auf das 1 / 1 Haus.
Monatsnettoeinnahme € 6421,64 bezogen auf das 1 / 1 Haus.
Durchschnittsmietertrag € 5,72 pro Monat
Das Haus unterliegt grundsätzlich dem Vollanwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes.
Auch die Beschreibung der Objektgröße bezieht sich auf das 1 / 1 Haus.
Der ausgewiesene Verkehrswert bezieht sich auf das 1 /4 Haus.
Genaue Ermittlung siehe Langgutachten.

Sonstige Hinweise:
Ich ersuche um genaues Studium des sehr umfangreichen Langgutachtens zwecks Meinungsbildung


Gericht: Wien

PLZ/Ort:
1030 Wien


Jetzt Newsletter Anmelden !