Menü Schließen

Zweifamilienhaus Hallwang

Bei schätzungsgegenständlicher Liegenschaft handelt es sich um ein in Siedlungsrandlage in der Gemeinde Hallwang gelegenes Zweifamilienwohnhaus mit einer im Kellergeschoss gelegenen Einzelgarage sowie einer getrennt errichteten Doppelgarage mit 4 Stellplätzen in gutem und neuwertigen Zustand, einem Freisitz sowie einem Outdoorpool und einem alten Gartengeräteholzhaus.

Grundstücksgröße: 1.553 m²
Objektgröße: 308,93 m²

Schätzwert: 1.767.500,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:

Einbauküche samt E-Geräte im EG und OG; Badezimmereinbaukästen im EG; Kachelöfen in EG und OG sowie Outdoorpool; die exakte Beschreibung finden Sie im Langgutachten

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 22.500,00 EUR
Vadium: 176.750,00 EUR
Geringstes Gebot: 1.767.500,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Unbeschadet des ursprünglichen Errichtungsjahres (Baubewiligung 1981 Kollaudierung nach Dachgeschoßausbau 1983) wurde das Wohngebäude laufend instandgesetzt bzw. durch Zu- Auf-und Umbauten Mitte des Jahres 2000 teilweise auch erweitert. Die einzelnen Bauetappen können dem Hauptgutachten ab Seite 31ff entnommen werden.
Zusätzlich zur ausgewiesenen Wohnnutzfläche umfasst das Kellergeschoß eine Fläche von ca. 207,30 qm und die Doppelgarage mit den 4 Stellplätzen ca. 119,13 qm.
Die angefügten dem Bauakt entnommenen Grundrisse entsprechen nicht exakt dem Bestand in der Natur, insbesondere auch das Kellergeschoß betreffend. Unter dem Geringsten Gebot findet kein Verkauf statt.

 

 

Lageplan:

Lageplan (133 KB)

Foto(s):

Garage Haupthaus (57 KB) Garage F 2 (58 KB) Aussenansicht aus Südost (67 KB) Pool (117 KB) EG Wohnzimmer (58 KB) Garage (56 KB) Aussenansicht aus Südwest (57 KB) EG Esszimmer (145 KB) OG Wohnzimmer (73 KB) OG Küche (60 KB) EG Küche (134 KB) KG Heizraum (63 KB)

Dienststelle:

BG Salzburg (565)

Aktenzeichen:

6 E 1917/22g

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

11.11.2022

Versteigerungstermin:

am 23.1.2023 um 09:00 Uhr

Versteigerungsort:

5020 Salzburg, Rudolfsplatz 3, VHS 1

Telefonkontakt:

05 7601 21 32 722

Ort und Zeit der Einsichtnahme:

von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr auf Zimmer 3.16


Grundbuch:

56518 Hallwang I

EZ:

1597

Grundstücksnr.:

2620/5 und 2621/9

BLNr:

4,5,6 und 7

Liegenschaftsadresse:

Hangweg 9

PLZ/Ort:

5300 Hallwang


Veröffentlicht unter mehr als 500.000 Euro, Österreich, Salzburg, Zweifamilienhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zehn + vierzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich