Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Reihenhaus im Waldviertel

Zuschlag ohne Überbot – Höhenstraße 27-Reihenhaus H27
Gericht:BG Zwettl
Aktenzeichen:243 7 E 293/20s
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:17.05.2021

Die Liegenschaft(en) Grundbuch
24392 Zwettl Stadt EZ 1499
Grundstücksnr. 410; BLNr. 5+6
samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 311.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.

 

 

Die Ortschaft Zwettl im Waldviertel, in der sich die bewertungsgegenständliche Reihenhaus befindet, liegt im nördlichen Waldviertel im politischen Bezirk Zwettl im Bundesland Niederösterreich. Das in der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft inne liegende Grundstück weist eine annähernd rechteckige Grundrissform mit einem Flächenausmaß von 3.244 m² auf. Die Grundstücksfläche ist weitgehend eben und weist ein geringfügiges Gefälle von Norden nach Süden auf.

Beschreibung der Gesamtanlage: Auf dem Grundstück besteht eine Reihenhausanlage bestehend aus 4 Blöcken mit jeweils 3 Reihenhäusern. Somit befinden sich insgesamt 12 Reihenhäuser auf der Liegenschaft. Weiters sind im nördlichen und im südlichen Bereich jeweils ein Garagengebäude situiert. Bauweise: Fundamente: Streifenfundamente aus Stampfbeton, Kellermauerwerk: Stampfbeton; aufgehendes Mauerwerk: 25 cm Hohlblockziegel; Trennwände: Gipsdielen; Rauchfang: Lecaminformsteine; Decken: Stahlbetonfertigteildecken; Fassaden: Dryvitverputz mit 5 cm Styropor; Treppen: Kunststein-Keilstufen und Holztreppen
Dachkonstruktion: Holz-Satteldachstuhl; Dacheindeckung: BRAMAC-Dachsteine; Regenrinnen und Dachverblechung: Aluminiumblech beschichtet. Die gegenständliche Reihenhausanlage weist einen dem Baualter entsprechend guten Bau- und Erhaltungszustand auf und ist einschließlich Garagengebäude und der Außenanlagen zum Bewertungsstichtag zur Gänze fertig gestellt.

 

 

Beschreibung des Wohnungseigentumsobjektes Reihenhaus Haus 27: Bei dem bewertungsgegenständlichen Reihenhaus Haus 27 handelt es sich um das östliche Endhaus des im nördlichen Teil des Grundstückes 410 situierten Reihenhausblockes, bestehend aus 3 Reihenhäusern. Die Reihenhäuser sind in Massivbauweise errichtet. Die Ausrichtung der Fenster erfolgt nach Norden, Osten und Süden. Der Hauszugang zum bewertungsgegenständlichen Reihenhaus 27 erfolgt vom nördlich angrenzenden Nordweg über einen dem Reihenhaus zugeordneten befestigten Vorplatz. Das bewertungsgegenständliche Reihenhaus Haus 27 besteht aus Keller-, Erd- und Obergeschoß und einem ausgebautem Dachgeschoß. Im Kellergeschoß befinden sich ein Vorraum, ein Abstellraum, ein Wirtschaftsraum und drei Kellerräume mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 53 m². Im Erdgeschoß befinden sich ein Windfang, ein Abstellraum, eine Diele, ein WC, eine Küche und ein Wohnraum mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 60 m². Vom Wohnraum aus ist eine Terrasse mit einer Nutzfläche von ca. 15 m² begehbar. Im Obergeschoß befinden sich eine Diele, ein Bad, eine Kammer und zwei Zimmer mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 55 m². Von den beiden Zimmern begehbar befindet sich eine Loggia mit ca. 11 m² Nutzfläche. Im Dachgeschoß befindet sich ein Aufenthaltsraum mit einer Nutzfläche von 49 m². Bezüglich Dachbodenausbau wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass im Bauakt bei der Stadtgemeinde Zwettl keine baubehördlichen Unterlagen (Einreichplan, Baubewilligung, Benützungsbewilligung, Baufertigstellungsmeldung, etc.) aufliegen und somit ein Baukonsens für den Dachbodenausbau nicht feststellbar ist. Dem bewertungsgegenständlichen Reihenhaus Haus 27 ist ein Eigengarten mit einer Fläche von 142 m² im Wohnungseigentumszubehör zugeordnet.

 

Das bewertungsgegenständliche Reihenhaus Haus 27 im Waldviertel weist einen dem Baualter entsprechend guten Bau- und Erhaltungszustand auf und ist einschließlich der Außenanlagen zum Bewertungsstichtag zur Gänze fertig gestellt. Die Räume im Kellergeschoß verfügen über einen einfachen, die Wohnräume im Erd- und Obergeschoß sowie im ausgebauten Dachboden verfügen jeweils über einen normalen bis gehobenen Ausstattungsstandard. Sonstige Ausstattung Reihenhaus Haus 27 im Waldviertel: Hauseingangstür: Kunststofftür mit 2-Scheiben-Isolierverglasung; Fenster: Kunststofffenster mit 2-Scheiben-Isolierverglasung (ca. im Jahr 2000 erneuert); 4 Dachflächenfenster (DG): Kunststofffenster mit 2-Scheiben-Isolierverglasung; Terrassentür: Kunststofftür mit 2-Scheiben-Isolierverglasung (ca. im Jahr 2000 erneuert); Innentüren: Umfassungs-zargen mit Türblättern furniert; Treppen KG-EG: Kunststein-Keilstufen; Treppen EG-OG-DG: Holzwangentreppen;

 

Heizung: Warmwasserzentralheizungsanlage; Wärmeer-zeugungssystem: Erdgastherme, Wärmeabgabesystem: Radiatoren; zusätzlich ein gemauerter Ofen für feste Brennstoffe im Wohnraum im EG. Außenanlagen: Vorplatz bzw. befestigte Flächen Pergola: Granitsteinplatten; Carport: Aluminiumkonstruktion; Abdeckung mit Glaselementen; Gartenlaube: Holzkonstruktion mit Holzdielenboden und Holzständerkonstruktion mit Holzsparren ohne Abdeckung, 1 integriertes Hochbeet; Kelleraußenabgang: Stahlbetontreppe mit Granitstein-plattenbelag; Einfriedung Garten: Stahlbetonsockel mit Aluminiumzaunelementen und einflügeliger Aluminiumaus-gangstür; nicht befestigte Flächen: Grünfläche (Rasen) mit Strauchbestand.

 

Grundstücksgröße: 3.244 m²

Objektgröße: 244,00 m²


Schätzwert: 250.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Einbauküche mit Einbaugeräten

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 2.000,00 EUR

Vadium: 25.200,00 EUR

Geringstes Gebot: 126.000,00 EUR


Sonstige Hinweise: Interessenten wird empfohlen Einsicht in das Langgutachten zu nehmen!


 

Gericht:BG Zwettl
Aktenzeichen:243 7 E 293/20s
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:07.04.2021
Versteigerungstermin:am 12.05.2021 um 12:00 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Zwettl, Weitraer Straße 17, 3910 Zwettl, 1. Stock, Verhandlungssaal II, Zimmer 103
Telefonkontakt:02822 52863 38
Sonstiges:Das Vadium ist in Sparurkunden zu erlegen.
Ein amtlicher Lichtbildausweis und ein Staatsbürgerschaftsnachweis, gegebenenfalls
ein Firmenbuchauszug bzw. eine Spezialvollmacht sind mitzubringen.

Grundbuch:24392 Zwettl Stadt
EZ:1499
Grundstücksnr.:410
BLNr:5+6
Liegenschaftsadresse:Höhenstraße 27
PLZ/Ort:3910 Zwettl

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

elf + 17 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !