Menü Schließen

Neue Versteigerung Online !

Es handelt sich hier um ein massives Wohnhaus aus dem Jahre 2017. Das Wohnhaus hat eine Nutzfläche im EG und OG von rd. 222 m². Das Gebäude wird mittels einer Wärmepumpe beheizt, die WW-Aufbereitung erfolgt ebenfalls durch die Wärmepumpe. Es gibt eine Nebengebäude mit rd. 92 m². Hier ist die Heizungstechnik untergebracht. In diesem Gebäude gibt es noch Lagerflächen und PKW-Stellplätze.
Das Gebäude ist noch nicht gänzlich fertiggestellt (Fassade, Isolierung, Terrasse, Zugang, Treppengeländer, usw.).

Grundstücksgröße: 4.909 m²
Objektgröße: 222,00 m²

Schätzwert: 984.118,15 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:

Kücheneinrichtung mit allen Ober- und Unterschränken und den eingebauten Geräten
Mobiliar in den beiden Bädern im OG
Lasten:
COZ 2 Hochspannungsleitung: TZ 374/1964 und 4319/2005
Dienstbarkeit der elektrischen Hochspannungsleitung sowie der Unterlassung jeder Beschädigung und Störung derselben auf Grundstück Nr. 242/5 gem. Punkt IV Dienstbarkeitsvertrag 14.5.1964 für die Oberösterreichische Kraftwerke AG. Es liegt eine Fläche von rund 1.500 m² im Bereich der Stromleitung, die nur nicht oder nur eingeschränkt (mit Zustimmung der Energie AG) bebaut werden darf.
Ansatz rund 1.500 m² x 15,4 Euro = rund EUR 23.000,00 (Basis Entschädigungsvereinbarung für Landwirtschaft aus dem Jahr 2022). Ansatz daher EUR 23.000,00
Zusätzlich wurde bereits ein Abschlag bei der Wertermittlung des Baugrundes im Ausmaß von rund EUR 32.000,00 angesetzt.
Belastung: EUR 23.000,00
COZ 3 Hochspannungsleitung – siehe COZ 2: Idente Belastung wie in COZ 2; Belastung EUR 0,00
Rechte:
a3 Geh- und Fahrtrecht über 242/2 und 241/1, TZ 4729/2005
Geh- und Fahrtrecht über Grundstück Nr. 242/2 und 241/1 für Grundstück Nr. 242/5.
Laut Notariatsakt vom 5.9.2005 handelt es sich hier um ein Geh- und Fahrtrecht entlang der südlichen Grundstücksgrenze.
Die Straße entlang der südlichen Grundstücksgrenze ist aktuell aber öffentliches Gut (inkl. dem Geh- und Fahrtrechtsbereich). Somit kein separater Wertansatz für dieses Geh- und Fahrtrecht. Wertansatz daher null. Barwert: EUR 0,00

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 1.500,00 EUR
Vadium: 98.411,82 EUR
Geringstes Gebot: 492.059,08 EUR

Sonstige Hinweise:

Das Gebäude ist nicht gänzlich fertiggestellt.
Der bewilligte Bauplan entspricht nicht dem aktuellen Bestand. Es gibt keine Absturzsicherung im Bereich des Stiegenaufgangs und im Flur des OG´s.
Als Sicherheitsleistung kommen nur Sparurkunden in Betracht – § 147 (1) EO – Bargelderlag ist nicht mehr zulässig.
Die Verpflichteten haben nicht spätestens 14 Tage nach Bekanntgabe des Schätzwertes dem Exekutionsgericht mitgeteilt, dass sie auf die Steuerbefreiung gem. § 6 Abs. 1 Z 9 lit a) UStG verzichten.

 

 

Lageplan:

Lageplan Gebäude (76 KB)
Lageplan Stromleitung (64 KB)
FWP (130 KB)
Lageplan Luftbild (129 KB)

Foto(s):

Foto (146 KB) Foto (142 KB) Foto (136 KB) Foto (140 KB) Foto (86 KB) Foto (99 KB) Foto (110 KB) Foto (84 KB) Foto (167 KB) Foto (119 KB) Foto (139 KB) Foto (75 KB) Foto (153 KB) Foto (165 KB) Foto (40 KB) Foto (109 KB) Foto (71 KB) Foto (89 KB) Foto (60 KB) Foto (146 KB) Foto (152 KB) Foto (150 KB) Foto (101 KB) Foto (131 KB) Foto (36 KB) Foto (57 KB) Foto (65 KB) Foto (83 KB) Foto (116 KB) Foto (39 KB) Foto (156 KB) Foto (162 KB) Foto (94 KB) Foto (139 KB) Foto (31 KB)

Dienststelle:

BG Mattighofen (401)

Aktenzeichen:

7 E 2/22i

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

10.10.2022

Versteigerungstermin:

am 12.12.2022 um 09:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Mattighofen, Verhandlungssaal 012, Erdgeschoss


Grundbuch:

40323 Stadl

EZ:

260

Grundstücksnr.:

242/5

BLNr:

1 und 2

Liegenschaftsadresse:

Moosmühl 5

PLZ/Ort:

5141 Moosdorf


Veröffentlicht unter bis 500.000 Euro, Einfamilienhaus, Oberösterreich, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

8 + fünfzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich