Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

7423 Pinkafeld

Dieses Grundstück mit dem darauf befindlichen Gebäude liegt in unmittelbarer Nähe vom Stadtkern, am Kreuzungspunkt Wiener Straße / Wiesflecker Straße, in einem aufgelockert verbauten Gebiet. Die Lage des Grundstückes ist leicht nach Westen hin geneigt, die Figuration rechteckig und ist das Grundstück relativ klein. Die umliegenden Grundstücke sind mit diversen Wohn-, Nebengebäuden sowie Wohnblöcken bebaut. Schräg vis-á-vis befindet sich der Stadtfriedhof von Pinkafeld.

 

Infrastruktur:
Öffentliche Haltestellen, Gaststätten, Kindergarten, Schulen, Banken und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch sind in Pinkafeld vorhanden.
Gebäudebeschreibung:

 

Wohngebäude:
Das genaue Baujahr von der Grundsubstanz des Wohnhauses ist nicht bekannt, dürfte soweit vom Stil her aus den 1960er Jahren stammen. Dieses bestehende Wohnhaus wurde, wie einem Baubescheid zu entnehmen, 1971 aufgestockt und liegt ein Benüt-zungsbewilligungsbescheid aus 1977 vor. Das Gebäude hat rechteckige Figuration, ist zur Gänze in Massivbauweise hergestellt.
Das Obergeschoss besitzt Zimmer 1, Badezimmer, Wohnzimmer, Vorraum, Zimmer 2, Schlafzimmer sowie Vorraum und Gangfläche mit Stiege ins Erdgeschoss. Diesem Obergeschoss ist hofseitig eine überdachte Terrasse angeschlossen.
Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich Wohnzimmer, Badezimmer, Vorraum – Eingang vom Hof, WC, Abstellraum, Küche, Zimmer und Vorraum im Bereich der Stiege. Diesem Wohnbereich angeschlossen ist zur Südseite die Ein- und Durchfahrt.
Unterkeller ist ausschließlich ein kleiner Bereich des Hauses, welcher als Abstellraum genutzt wird und in welchem sich die Wasseruhr und die Fernwärmezuleitung mit Station befinden.
Die Aufschließung und Erreichung des Hauses erfolgt von der Wiener Straße aus über die Ein- und Durchfahrt. Der Zugang zum Wohnhaus erfolgt von der Hofseite über eine Stufe mit einer Terrasse im Eingangsbereich, wo ein Metallgeländer zur Absturzsicherung besteht und wo sich darüber liegend die Terrasse vom Obergeschoss, welche überdacht ist, befindet.

 

 

 

 

Altes Wohngebäude mit Nebenräumen (ehemaliger Wirtschaftstrakt):
Das genaue Baujahr dieses Hauses ist nicht bekannt. Vom Stil her dürfte es gleichfalls aus den 1950er – 1960er Jahren stammen. Pläne und Bescheide liegen nicht vor. Soweit aufgrund der Konzeption und Ausführung schließend bestanden in diesem Bereich Neben- und Wirtschaftsräume, welche in einen Wohnbereich, welcher nicht bewohnbar ist, im Anschluss an das neue Wohnhaus umfunktioniert wurden. Im rückwärtigen Quertrakt bestehen ausschließlich Nebenräume.

An Wohnräumen sind vorhanden ehemalige Küche, Waschraum, Zimmer 1 und 2, Vorraum und Waschraum. An Nebenräumen befinden sich Tenne und Scheune, Werkstätte sowie Abstellraum. Über diesem Abstellraum befindet sich ein Dachraum, welcher über eine steile Stiege von der Tenne aus erreichbar ist.
Die Aufschließung und Erreichung erfolgt ausschließlich vom Wirtschaftshof aus über die Ein- und Durchfahrt von der Wiener Straße.

 

Außenanlagen:
Eine Gartenfläche besteht nicht. Der Innenhof stellt eine Grünzone mit einem Holzzaun zur Südseite auf Betonsäulen montiert. Lt. Angabe ist dieser Zaun grundstückszugehörig. Weiters ersichtlich im Hof ein Brunnen. In wie weit dieser Brunnen funktionstüchtig ist konnte weder angegeben noch geprüft werden.

 

Grundstücksgröße:538 m²

Objektgröße: 235,25 m²


Schätzwert:63.800,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 6.380,00 EUR

Geringstes Gebot: 31.900,00 EUR


Sonstige Hinweise:Die Verpflichtete besitzt einen 1/2-Anteil an der Liegenschaft.
1/2-Anteil: € 63.800,00. Versteigerungsgegenstand ist daher nur der Hälfteanteil. Vadium in Sparbuchform


Langgutachten (pdf) (776 KB)

Foto(s):OG: Schlafzimmer (73 KB) Altes WG: Zimmer 1 (71 KB) EG: Küche (76 KB) OG: Zimmer 1 (83 KB) Wohngebäude (68 KB) OG: Wohnzimmer (81 KB) EG: Zimmer (79 KB) EG: Wohnzimmer (69 KB) Altes Wohngeb. m. Nebenr. (90 KB) Altes WG: Zimmer 2 (78 KB) OG: Zimmer 2 (69 KB) OG: Badezimmer (95 KB)

Gericht:BG Oberwart
Aktenzeichen:340 4 E 832/21w
wegen:Zwangsversteigerung eines Liegenschaftsanteils
Letzte Änderung:05.08.2021
Versteigerungstermin:am 15.10.2021 um 9:00 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Oberwart,Verhandlungssaal I
Telefonkontakt:03352/32313-0
Besichtigungszeit:Pinkafeld, Wiener Straße 7
Ort und Zeit der Einsichtnahme:während der Amtsstunden
Sonstiges:keine Option zur Steuerpflicht

Grundbuch:34058 Pinkafeld
EZ:2103
Grundstücksnr.:1109
BLNr:2
Liegenschaftsadresse:Wiener Straße 7
PLZ/Ort:7423 Pinkafeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 + sechzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !