Menü Schließen

Eigentumswohnung im Erdgeschoß samt Parkplatz.

Eigentumswohnung im Erdgeschoß samt Parkplatz.
Details siehe Langgutachten
Mühlstr. 1/Bahnstr. 2, 118/5882 ( Wohnung, Stg. 3, EG 3, Zubehör Keller 4) und 8/5582 Anteile ( KFZ-Abstellplatz 7)

Grundstücksgröße: 5.959 m²
Objektgröße: 66,77 m²

Schätzwert: 67.000,00 EUR
Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 6.700,00 EUR
Geringstes Gebot: 33.500,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Schätzwert der Wohnung: 63.404,48€
Schätzwert PKW Abstellplatz: 3.890,00€
Ich empfehle jedem Interessenten sich eingehend über die Folgen eines Immobilienkaufes steuerlich und juristisch beraten zu lassen.
Das Gutachten wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Bei der Erstellung ist man jedoch auf Unterlagen und Informationen von Behörden und anderen Stellen sowie mündliche Aussagen angewiesen. Ich behalte mir daher vor, das Gutachten nach Vorlage von weiteren Unterlagen abzuändern oder zu ergänzen.
Das zuständige Bezirksgericht hat die Erstellung des Gutachtens beauftragt. Anfragen darüber hinaus (Terminvereinbarungen, Fragen zu Verfahrensabläufen, etc.) können nicht beantwortet werden. Bitte wenden Sie sich dazu an das zuständige Bezirksgericht unter Angabe der Gerichtsaktenzahl.
Aufgrund der aktuellen und weltweiten COVID-19 Pandemie Situation, können die Auswirkungen auf die trägen Immobilienwirtschaft zum Stichtag noch nicht ausgemacht werden.
Zusätzlich tragen Energiekrise und massiv gestiegener Leitzins für Finanzierungen dazu bei, das der Immobilienmarkt derzeit sehr volatil ist.
Das Gutachten ist stichtagsbezogen und kann sich daher in naher Zukunft im Ergebnis ändern, wenn das Marktgeschehen sich ändert und eingepreist wird gemäß §7 Liegenschaftsbewertungsgesetz (LBG).


Langgutachten:

Langgutachten (pdf) (7442 KB)

Lageplan:

nicht verfügbar

Grundriss(e):

Grundriss (1113 KB)

Foto(s):

  

Dienststelle:

BG Wiener Neustadt (234)

Aktenzeichen:

28 E 183/22w

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

17.02.2023

Versteigerungstermin:

am 20.4.2023 um 09:45 Uhr

Versteigerungsort:

BG Wr.Neustadt, Saal 9 , EG

Besichtigungszeit:

Die verpfl. Partei hat die Besichtigung der Liegenschaft zu gestatten und für deren Zugänglichkeit zu sorgen ( §176
Abs. 1 EO). Die Festlegung bestimmter Besichtigungszeiten bzw. eines Besichtigungstermins durch das Gericht erfolgt nur über rechtzeitigen schriftlichen Antrag ( §176 Abs. 2 EO).

Sonstiges:

Vadium: Es werden ausschließlich Sparbücher ( keine Sparkarten oder Sparkonten) akzeptiert, die mit Losungswort gesichert sind oder auf den Namen des identifizierten Kunden lauten.
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt. Kaufinteressenten können im hg. Infocenter erfragen, ob der Versteigerungstermin aufrecht ist.
Telefonische Auskünfte aus dem Gutachten können nicht erteilt werden, auf das Langgutachten wird verwiesen.


Grundbuch:

23408 Felixdorf

EZ:

45

Grundstücksnr.:

.39

BLNr:

120+121 wirtschaftliche Einheit

Liegenschaftsadresse:

Mühlstraße 1/Bahnstraße 2

PLZ/Ort:

2603 Felixdorf


Veröffentlicht unter bis 100.000 Euro, Eigentumswohnung, Niederösterreich, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich