Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

BG Feldbach

Die Bewertungsliegenschaft mit der Adresse Gnas 112 liegt an der L 211, ca. 500 m südlich des Hauptplatzes.
Der trapezförmige Grundbesitz ist nach Osten geneigt und straßenseitig mit einem Wohnhaus und Carport bebaut.
Das Wohngebäude besteht aus einem Altbestand (etwa 1960) sowie einem Zubau (2013). Der Haupteingangsbereich befindet sich an der Nordwestseite des Gebäudes. Im Untergeschoß gibt es weitere Zugangsmöglichkeiten. Die Kellerräume des Altbestandes dienen als Lager- und Heizraum und haben einen lichte Höhe von nur 2,0 m. Das Untergeschoß des Zubaues ist als Wellnessoase geplant. Zum Zeitpunkt der Befundaufnahme wird dieser Gebäudeteil als Wohnraum genutzt. Im Erdgeschoß des sanierten Altbestandes gelangt man über einen nachträglich überdachten Eingangsbereich zur Diele, zum WC und zum Vorraum. Vom Vorraum sind ein Abstellraum, ein Badezimmer, die Küche und ein Zimmer erschlossen. Ein weiteres Zimmer ist über die Küche zugänglich. Über eine Stufe gelangt man von der Küche in den Zubau, der als Wohnbereich ausgeführt ist. Vom Vorraum des Altbestandes führt eine Stiege in das Dachgeschoß, in dem eine eigene Wohneinheit mit Vorraum, Abstellraum, Zimmer, Küche, Bad/WC und Wohnzimmer untergebracht ist. Das 2013 errichtete Carport ist südwestlich mit dem Wohnhaus zusammengebaut. Die Holzkonstruktion ist mit einem flach nach Norden abfallenden Paneel-Dach gedeckt.
Die Zufahrtsflächen, Zugänge und Vorplätze sind asphaltiert und mit Natursteinbändern und -stufen gegliedert. Eine Gartenhütte mit etwa 22 m² ist mit Efeu und Veitchii begrünt.

 

 

 

 

Grundstücksgröße: 1.083 m²

Objektgröße: 162,20 m²


Schätzwert: 331.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Schätzwert samt Zubehör: EUR 340.800,–
Zubehör: Einbauküche mit Siemens-Geräten (EUR 9.800,–)

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 9.800,00 EUR

Vadium: 34.080,00 EUR

Geringstes Gebot: 170.400,00 EUR


Sonstige Hinweise:Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Hinweis Vadium: Das Vadium kann nur in Form einer Sparurkunde (ausschließlich Sparbuch) erlegt werden. Weiters ist ein amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein oder Personalausweis) zum Termin mitzubringen.


Langgutachten (pdf) (4177 KB)

Foto(s):Fotos Untergeschoß 1 (645 KB) Fotos Erdgeschoß 1 (519 KB) Fotos Erdgeschoß 2 (705 KB) Fotos Erdgeschoß 3 (506 KB) Fotos Dachgeschoß 1 (634 KB) Außenansichten (713 KB) Fotos Untergeschoß 2 (711 KB) Fotos Carport (217 KB) Fotos baul. Außenanlagen (813 KB)

Gericht:BG Feldbach
Aktenzeichen:620 15 E 17/21x
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:01.09.2021
Versteigerungstermin:am 20.10.2021 um 9:00 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Feldbach, Verhandlungssaal A/Parterre
Telefonkontakt:03152/3055 – 52
Ort und Zeit der Einsichtnahme:Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Bezirksgericht Feldbach, Servicecenter-Parterre

Grundbuch:62115 Gnas
EZ:490
Grundstücksnr.:872/4 GST-Fläche * 1083
Bauf.(10) 245
Gärten(10) 838 Gnas 112
mit Wohnhaus mit Carport
BLNr:3
Liegenschaftsadresse:Gnas 112
PLZ/Ort:8342 Gnas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !