Menü Schließen

Wald Oberwart Bernstein

Zuschlag ohne Überbot – Wald
Gericht: BG Oberwart
Aktenzeichen: 340 4 E 1348/21b
wegen: Versteigerung einer gemeinschaftlichen Liegenschaft
Letzte Änderung: 02.09.2021

Die Liegenschaft(en) Grundbuch
34009 Bernstein EZ 377
Grundstücksnr. 1826,1869,1881,1894,1912 und 2324; BLNr. 1,3,4,5,10
samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 32.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.

 

 

Wald, als Grundlage dient ein Wertermittlungsgutachen des SV Ing Werner Bayer mit Stichtag 24.1.2009

 

Objektgröße: 26.001,00 m²


Ausrufpreis: 15.432,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 2.058,00 EUR

Geringstes Gebot: 15.432,00 EUR


 

 

 

 

Sonstige Hinweise: Der Schätzwert der Liegenschaft beträgt Eur 20575.
Ausrufpreis 75 % davon, Vadium in Sparbuchform

Gericht: BG Oberwart
Aktenzeichen: 340 4 E 1348/21b
wegen: Versteigerung einer gemeinschaftlichen Liegenschaft
Letzte Änderung: 21.06.2021
Versteigerungstermin: am 13.08.2021 um 9:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Oberwart,Verhandlungssaal I
Telefonkontakt: 03352/32313-0
Besichtigungszeit: in der Natur
Ort und Zeit der Einsichtnahme: während der Amtsstunden
Sonstiges: keine Option zur Steuerpflicht

Grundbuch: 34009 Bernstein
EZ: 377
Grundstücksnr.: 1826,1869,1881,1894,1912 und 2324
BLNr: 1,3,4,5,10
PLZ/Ort: 7434  Bernstein

Veröffentlicht unter bis 50.000 Euro, Burgenland, Land und Forstwirtschaft, Österreich, Versteigerte Immobilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sechzehn − 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich