Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Mürzzuschlag 8664 Veitsch

Liegenschaft direkt an der Brunnalmstraße, ca. 3 km vom Ortszentrum Veitsch, Gemeinde St. Barbara, entfernt; Lage im Freiland Landwirtschaftsgebiet bzw. im Freiland Wald (Teilfläche von 438/8); überwiegender Teil von 438/8 als rote Gefahrenzone ausgewiesen.
Zusammenhängende Grundstücke mit steiler Hangneigung und staker Kupierung; bebaut mit einem Wohnhaus und Nebenobjekten (Kleintierstall/Scheune, Lager/Waschküche, Erdkeller).

W o h n h a u s
Bestehend aus Erdgeschoß und teilweise ausgebautem Dachboden; im Erdgeschoß Windfang, Vorraum, WC, Bad, 3 Zimmer und Veranda, im Dachboden ein ausgebautes Zimmer. Bebaute Fläche ca. 96 m2.
Gemauertes Erdgeschoß mit Holzdachstuhl, das Dach mit Eternit-Dachsteinen gedeckt; die Veranda eine Holzkonstruktion auf gemauertem Sockel.
Schlechter bis mittelmäßiger Bauzustand, vernachlässigte Unterhaltung.

K l e i n t i e r s t a l l / S c h e u n e
In unmittelbarer Nähe zum Wohnaus errichtet, bestehend aus Erdgeschoß (ehemals Kleintierstall) und Dachboden (Scheune); gemauertes Erdgeschoß und Holzdachstuhl, das Dach mit Eternit-Dachsteinen gedeckt; Grundrißfläche ca. 40 m2. Westseitiger Anbau (Werkstätte), Größe ca. 15 m2, in massive Bauweise ausgeführt, über das Dach des Anbaus Zugang zur Scheune.
Schlechter Bauzustand, sehr vernachlässigte Unterhaltung,

L a g e r / W a s c h k ü c h e
Zwei zueinander höhenversetzte Räume, Gesamtfläche ca. 30 m2, in massiver Bauweise errichtet.
Wirtschaftlich abbruchreif.

E r d k e l l e r
Zwischen Wohnhaus und Kleintierstall/Scheune in den Hang gebaut, Wände und Decke aus Beton, Größe ca. 7 m2.
Wirtschaftlich abbruchreif.

A u ß e n a n l a g e n
Befestigte Zufahrt zum Wohnhaus, Hausgarten mit Naturstein-Stützmauer zum tiefer liegenden Terrain. Freiflächen sind Wiesen, 442/2 mit dichtem Strauchbewuchs entlang Brunnalmstraße.
Insgesamt ungepflegt, Gerümpel und eine Unzahl Holzpaletten auf 438/8 lagernd.Grundstücksgröße:1.611 m²


Schätzwert: 37.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 3.700,00 EUR

Geringstes Gebot: 27.750,00 EUR


Sonstige Hinweise:Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Ein gültiger Lichtbildausweis ist zur Versteigerung mitzubringen; ebenso ein Nachweis über die Staatsbürgerschaft (wie z.B. Reisepass, Staatsbürgerschaftsnachweis).
Das Vadium kann nur in Form von Sparurkunden erlegt werden.

Gericht: BG Mürzzuschlag
Aktenzeichen: 605 15 E 19/19v
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 09.12.2019
Versteigerungstermin: am 17.01.2020 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Mürzzuschlag, II. Stock, Verhandlungssaal A, Zi.Nr. 204
Telefonkontakt: 03852/2174-46
Besichtigungszeit: 20.12.2019 zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Das Gutachten kann am Gericht von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.30 bis 11.30 Uhr im Zimmer Nr. 306/3. Stock eingesehen werden. Kopien des Gutachtens sind über entsprechenden Antrag gegen Kostenersatz erhältlich.

Die verpflichtete Partei hat keine Erklärung nach § 6 Abs. 1 Z. 9 lit. a USTG 1994 abgegeben.


Grundbuch: 60210 Großveitsch
EZ: 86
Grundstücksnr.: .65 438/8 438/9 438/10 441/2 442/2
BLNr: 3
Liegenschaftsadresse: Brunnalmstraße 37
PLZ/Ort: 8664 Veitsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !