Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Die passende Kreditkarte finden

Im In- und Ausland macht eine Kreditkarte unabhängig, da Sie sich nicht mit viel Bargeld bevorraten müssen. Sie kann zur Barabhebung am Automaten und zur Bezahlung an zahlreichen Akzeptanzstellen verwendet werden. Für die Buchung von Flügen, für Hotelreservierungen und für die Reservierung von Mietwagen ist die Karte teilweise unerlässlich. Bei der Vielzahl an Anbietern und Kartentypen ist die Wahl der geeigneten Karte nicht immer einfach. Der Kreditkartenvergleich bringt Licht ins Dunkel.

 

Überlegungen vor dem Kreditkartenvergleich

 

Bevor Sie den Kreditkartenvergleich nutzen, sollten Sie überlegen, was Ihnen bei Ihrer Kreditkarte wichtig ist. Sie können die Karte allein, aber auch zusammen mit einem kostenlosen Girokonto beantragen. Reisen Sie häufig ins Ausland und nutzen Sie dort die Karte für Zahlungen und für Barabhebungen, sollten Sie auf gute Konditionen im Ausland achten. Zusätzlich können verschiedene enthaltene Versicherungen wie eine Reiseversicherung sinnvoll sein. Bei einer häufigen Nutzung der Karte für Bargeldabhebungen in Österreich kommt es auf gebührenfreie Barabhebungen im Inland an. Sie sollten auch überlegen, ob Sie die Karte häufig überziehen, da das mit Dispozinsen verbunden ist. Haben Sie alle diese Überlegungen getroffen, können Sie mit dem Vergleich schneller die geeignete Karte finden.

 

Umfangreiche Informationen

 

Der kostenlose Kreditkartenvergleich ist einfach anwendbar und bietet Ihnen einen Überblick über die Konditionen bei den verschiedenen Anbietern. Er informiert über die Jahresgebühr. Einige Anbieter kommen dauerhaft ohne Jahresgebühr aus. Für Bezahlungen und Barabhebungen innerhalb und außerhalb der Eurozone können Gebühren anfallen. Der Vergleich informiert, wie hoch diese Gebühren bei den einzelnen Anbietern ausfallen. Möchten Sie eine zweite Karte für Ihren Partner beantragen, kann sie kostenpflichtig sein. Der Vergleich informiert über diese Kosten. Er gewährt auch Auskunft darüber, ob für den Erhalt der Kreditkarte ein Girokonto eröffnet werden muss und ob eine KSV-Prüfung der finanziellen Zuverlässigkeit erforderlich ist. Sie finden Angaben über den effektiven Jahreszins bei Teilzahlungsfunktion, Guthabenverzinsung, wenn Sie Geld auf das Kreditkartenkonto einzahlen, Bonus für den Abschluss und andere Sonderprogramme, enthaltene Versicherungsleistungen, Bonusprogramme und Cashback-Programme. Haben Sie über den Vergleich die geeignete Karte gefunden, führt ein Mausklick zum Anbieter, wo Sie Ihre Karte beantragen können.

Kreditkartenvergleich

 

Kreditkarten mit attraktiven Bonusvorteilen

 

Entscheiden Sie sich für eine Cashback-Kreditkarte, können Sie davon vor allem im Inland profitieren und Geld sparen. Ein Bonus wird von vielen Anbietern gewährt. Die Kartenanbieter arbeiten mit verschiedenen Cashback-Anbietern zusammen, die unterschiedliche Vorteile bieten. Als Karteninhalber können Sie beim Einkauf bei den entsprechenden Anbietern oder bei Flugbuchungen einen solchen Geldvorteil erhalten. Wird ein Bonusprogramm angeboten, sammeln Sie bei jeder Nutzung der Karte Punkte, die Sie gegen Prämien eintauschen können. Bei einem Cashback-Programm erhalten Sie direkt bei jeder Kartenzahlung Geld zurück. Das kann sich auf Dauer auszahlen, auch wenn die einzelnen Cashbacks nur gering ausfallen.

 

Die Wahl des richtigen Kartensystems

 

Der Kreditkartenvergleich informiert auch über die drei Kartensysteme Visa, Mastercard und American Express. Bei Ihrer Bank können Sie die Visacard oder die Mastercard beantragen, während American Express nur direkt beim Anbieter erworben werden kann.
Visa ist die bekannteste Kreditkarte und hat den größten Akzeptanzbereich. Diese Karte können Sie in verschiedenen Varianten wählen, beispielsweise Premium oder Infinite.
Auch die Mastercard zeichnet sich durch einen sehr großen Akzeptanzbereich aus. Bei der Mastercard können Sie ebenfalls verschiedene Varianten wählen, beispielsweise die Prepaid-Karte oder Platinum. Die Mastercard bietet häufig Inklusivleistungen in größerem Umfang.
Verschiedene Ausführungen können Sie auch bei American Express wählen, beispielsweise Payback, Blue, Gold oder Business Platinum. Bei American Express können Sie häufig Bonusprogramme, einen Reiseservice oder Versicherungsleistungen genießen.

 

Sicherheit bei der Kreditkarte

 

Bei der Wahl der Karte kommt es auf Sicherheit an. Der Vergleich informiert über die verschiedenen Sicherheitsmerkmale bei Visa, Mastercard und American Express. Die Sicherheitsvorkehrungen werden ständig verbessert. Der ursprüngliche Magnetstreifen wurde bei den meisten Karten durch einen fälschungssicheren Chip ersetzt. Die Anbieter verwenden darüber hinaus weitere Sicherheitsvorkehrungen. Bereits vor der Beantragung der Karte sollten Sie sich über die Sicherheitsmerkmale informieren. Geht Ihre Karte verloren und bemerken Sie den Verlust, sollten Sie sie trotz aller Sicherheitsvorkehrungen umgehend sperren lassen, damit kein Missbrauch betrieben werden kann.

 

Bildquelle: manwalk / pixelio.de
ctbm1019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !