Menü Schließen

Neue Versteigerung Online !

Vorraum, Küche, Bad, Zimmer.
Lage im Souterrain, Fußboden deutlich unter angrenzendem Terrain.
Fenster besitzen hohe Parapete.
Begonnene, jedoch unterbrochene Generalsanierung.
Genaueres siehe Langgutachten.

Objektgröße: 33,11 m²

Schätzwert: 65.000,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 6.500,00 EUR
Geringstes Gebot: 65.000,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Es wird empfohlen das Langgutachten samt Beilagen und das Ergänzungsgutachten bei Gericht einzusehen, da nicht alle Dokumente online zur Verfügung stehen und von der Besichtigungsmöglichkeit Gebrauch zu machen.
Es handelt sich um 26/1125 Miteigentumsanteile.
Das Vadium ist ausschließlich in Form eines Sparbuches zur Versteigerung mitzubringen.


Lageplan:

Lageplan (402 KB)

Foto(s):

Foto (110 KB) Foto (111 KB) Foto (250 KB) Foto (107 KB) Foto (117 KB) Foto (150 KB)

Dienststelle:

BG Döbling (015)

Aktenzeichen:

26 E 23/19b

wegen:

Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum

Bekannt gemacht am:

14.11.2022

Versteigerungstermin:

am 01.02.2023 um 09:45 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Döbling, 1190 Wien, Obersteinerg. 20-22, 2. Stock, Saal H

Telefonkontakt:

01/36003/307079

Besichtigungszeit:

27.01.2023 um 08:00 Uhr in
1180 Wien, Erndtgasse 28

Ort und Zeit der Einsichtnahme:

Einsichtnahme in den Handakt beim Bezirksgericht Döbling, 1190 Wien, Obersteinergasse 20-22 im Servicecenter nur nach telefonischer Terminvereinbarung.
Tel:Nr. 01/36003/307003

Sonstiges:

Inländer werden aufgefordert, zur Versteigerung einen Staatsbürgerschaftsnachweis mitzubringen.
Ausländer werden auf die Wiener Grundverkehrsgesetze hingewiesen.
Wichtiger Hinweis:
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie gelten im gesamten Gerichtsgebäude die von der Bundesregierung erlassenen Schutzvorschriften und Hygieneregeln. Zu anderen Personen ist ein Sicherheitsabstand einzuhalten und es ist auf die Handhygiene zu achten.
Bitte erkundigen Sie sich vor der Gerichtsverhandlung, welche Schutzvorschriften aktuell zu beachten sind. Die aktuellen Schutzvorschriften sowie weitere Informationen finden Sie auf den Websites der Justiz:
www.justiz.gv.at/home/covid-19/haeufige-fragen.de.html sowie
justizonline.gv.at/jop/web/faq/kategorie/8
Sofern aufgrund der aktuellen Schutzvorschriften eine Schutzmaske (z.B. FFP2-Maske oder Mund-Nasen-Schutz) im Gerichtsgebäude zu tragen ist, dürfen Sie das Gerichtsgebäude nur mit Schutzmaske betreten. Sie werden ersucht, Ihre eigene Schutzmaske mitzubringen. Die Schutzmaske darf nur abgenommen werden, wenn das Entscheidungsorgan die Abnahme der Schutzmaske während der Verhandlung oder Vernehmung anordnet.
Bitte betreten Sie das Gerichtsgebäude frühestens 15 Minuten vor dem Zeitpunkt, zu dem Sie geladen worden sind. Den Anweisungen des Sicherheitspersonals bei den Zutrittskontrollen ist unbedingt Folge zu leisten. Diese Maßnahmen dienen auch Ihrem eigenen Schutz. Danke für Ihr Verständnis.


Grundbuch:

01501 Gersthof

EZ:

430

BLNr:

2

Liegenschaftsadresse:

Erndtgasse 28

PLZ/Ort:

1180 Wien


Veröffentlicht unter bis 100.000 Euro, Eigentumswohnung, Österreich, Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sechzehn − elf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich