Menü Schließen

Ackergrundstück Tulln

langgezogenes Nord-Süd verlaufendes Ackergrundstück nördlich der L120 zwischen Tulln und Königstetten

Grundstücksgröße: 8.424 m²

Schätzwert: 35.234,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 3.523,00 EUR
Geringstes Gebot: 35.234,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Als Sicherheitsleistung kommen nur Sparbücher in Betracht. Bieter haben sich durch Vorlage eines Staatsbürgerschaftsnachweises und Reisepasses auszuweisen.


Langgutachten:

Langgutachten (19713 KB)

Lageplan:

Lageplan NÖGIS EZ32 KG 20147 (146 KB)

 

 

 

 

 

Foto(s):

Dienststelle:

BG Tulln (201)

Aktenzeichen:

9 E 16/20x

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

15.10.2021

Versteigerungstermin:

am 03.12.2021 um 10:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Tulln,Albrechtsgasse 10,3430 Tulln, Verhandlungssaal I, 1.Stock


Grundbuch:

20147 Langenlebarn

EZ:

32

Grundstücksnr.:

1677

BLNr:

1;2

PLZ/Ort:

3425 Langenlebarn


Veröffentlicht unter bis 50.000 Euro, Land und Forstwirtschaft, Niederösterreich, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich