Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wohnung Wien Meidling

Die Wohnung befindet sich im 4. Liftstock und ist hofseitig. Die Wohnnutzfläche beträgt 46,98 m². Bis auf den Abstellraum sind alle Räume vom Vorraum aus zentral begehbar. Das Zimmer, das Bad und die Wohnküche sind südseitig mit Fenstern in den begrünten Hof gelegen. Der Vorraum, der vom Zimmer begehbare Abstellraum und das WC sind ohne Fenster im Inneren der Wohnung angeordnet. Die Wohnung macht einen ordentlichen und gepflegten Eindruck. Die Beheizung und die Warmwasseraufbereitung erfolgen durch eine zentrale Heizanlage. Der Wohnung gehört ein Kellerabteil bei Stiege 6 an mit einer Nutzfläche von 2,18 m2. Die monatlichen Vorschreibungen (Betriebskosten, Rep. Rücklage, Heizung, Warmwasser) betragen EUR 161,68. Die gegenständliche Eigentumswohnung wurde von den Eigentümern selbst genutzt.

Objektgröße: 46,98 m²


Schätzwert: 106.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 10.600,00 EUR

Geringstes Gebot: 95.400,00 EUR


Sonstige Hinweise:Bei der Befundaufnahme wurde augenscheinlich ein Nässeschaden am Boden des WC festgestellt (siehe Foto 12). Von Herrn H. wurde mitgeteilt, dass der Schaden bereits der Hausverwaltung gemeldet wurde und von dieser die Schadensbehebung bereits in die Wege geleitet wurde.

Gericht: BG Meidling
Aktenzeichen: 081 28 E 18/17y
wegen: Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum
Letzte Änderung: 22.11.2018
Versteigerungstermin: am 17.01.2019 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: 1120 Wien, Schönbrunner Straße 222-228/3/5/Saal A, Eingang Ruckergasse
Telefonkontakt: 01/815 80 20/DW 309722
Besichtigungszeit: Von Amts wegen wird gemäß § 176 Abs 2 EO die Besichtigung der zur Versteigerung gelangenden Objekte auf den 17.12.2018, 17:00 Uhr festgesetzt.
Der Verpflichtete sowie Dritte (Mieter und andere Nutzungsberechtigte) haben die Besichtigung der Wohnung jedem Interessierten zu gestatten bzw. zu dulden (§ 176 Abs 1 EO). Wird die Besichtigung verweigert, so kann sie mit Hilfe des Gerichtsvollziehers durch kostenpflichtige zwangsweise Öffnung der Wohnung erfolgen.
Ort und Zeit der Einsichtnahme: 1120 Wien, Schönbrunner Straße 222-228/3/5/Zimmer 27, Montag – Freitag, 8.00 – 12.00 Uhr
Sonstiges: Im Übrigen wird auf das elektronisch einsehbare Sachverständigengutachten verwiesen.
Hinzuweisen ist weiters darauf, dass laut Schreiben des Amtes der Wiener Landesregierung die zugunsten des Landes Wien auf den gegenständlichen Liegenschaftsanteilen unter den CLNr. 2a, 6a, 8a und 11a einverleibten Pfandrechte anteilig mit einem Betrag von EUR 4.218,55 zuzüglich 6% Verzugszinsen p.a. aus EUR 4.218,55 ab 6. Februar 2018 bis zur Meistbotsverteilung und Kosten von EUR 14,50 aushaften.
Die verpflichtete Partei hat dem Exekutionsgericht gegenüber keine Mitteilung nach § 6 Abs 1 Z 9 lit. a UStG abgegeben.

Grundbuch: 01305 Meidling
EZ: 2542
Grundstücksnr.: .1772
BLNr: 64
Liegenschaftsadresse: Rotenmühlgase 10
PLZ/Ort: 1120 Wien


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !