Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Angern an der March NÖ

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die
bewertungsgegenständliche Wohnung am 24.07.2019 (Aktenzahl 14 E 36/19h –
8) durch den Sachverständigen besichtigt wurde. Die im Gutachten
ersichtliche Objektbeschreibung wurde aus dem Gutachten vom Jahr 2019
entnommen. Eine neuerliche Besichtigung wurde nicht durchgeführt.

 

 

Bestandsverhältnis:

Laut Auskunft von Frau W. (Befundaufnahme vom 24.07.2019) ist die bewertungsgegenständliche Wohnung W 12, Stiege 4, nicht vermietet und steht im
Eigengebrauch. Die Bewertung erfolgt daher bestandsfrei.

Energieausweis:
Ein Energieausweis ist für die Liegenschaft vorhanden.

Hausverwaltung:
Die aktuelle monatliche Vorschreibung betreffend der bewertungsgegenständlichen
Wohnung W 12, Stiege 4, beträgt gesamt € 544,53.
Hinzuweisen ist, dass in der aktuellen monatlichen Vorschreibung 2 Darlehen und
ein Darlehnszuschuss von monatlich wie folgt inkludiert sind.
x) WBF – Darlehen gesamt € 256,87
x) Darlehen 1 € 152,85
x) Darlehnszuschuss € 80,58 Gutschrift

 

 

 

 

 

 

Laut Auskunft der I. Management betragen die Laufzeiten der oben
angeführten Darlehen wie folgt:
x) WBF – Darlehen bis 01.10.2024
x) Darlehen 1 bis 01.12.2028
x) Darlehnszuschuss bis 01.12.2028
Hochgerechnet auf die Restlaufzeit ergeben sich rund folgende Restdarlehen:
x) WBF – Darlehen rund € 9.247,32
x) Darlehen 1 rund € 13.145,10
rund € 22.392,42

Der Stand der Rücklage beträgt per 31.12.2020 gesamt € 42.280,08
Flächenwidmung: Bauland-Wohngebiet
BLNr. 33, 81/2000-Anteile, verbunden mit Wohnungseigentum an W 12 St 4
Eigentumswohnung im 3. Stockwerk mit einer Wohnnutzfläche von 79,28 m² und Balkon/Loggia 5,64 m²) und dazugehörigem Kellerabteil (9,48 m²)
monatliche Vorschreibung: EUR 544,53 (darin enthalten Darlehensraten für zwei Sanierungsdarlehen)
Adresse: 2261 Angern an der March, Johann-Schopf-Siedlung 1/4/12
Zustand: unterdurchschnittlich erhalten

Grundstücksgröße: 2.447 m²
Objektgröße: 79,28 m²

Schätzwert: 90.800,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt
Vadium: 9.080,00 EUR
Geringstes Gebot: 45.400,00 EUR

 

 

Sonstige Hinweise:

Der gerundete Verkehrswert, laut Grundbuch 81/2000 Anteile, EZ 790, Grundbuch
06001 Angern, BLNr. 33, verbunden mit Wohnungseigentum an Wohnung W 12,
Stiege 4, ohne Berücksichtigung des Darlehens, zum Bewertungsstichtag
08.10.2021 beträgt gerundet:
EUR 113.200,-
(Euro Einhundertdreizehntausendzweihundert )
Der gerundete Verkehrswert, laut Grundbuch 81/2000 Anteile, EZ 790, Grundbuch
06001 Angern, BLNr. 33, verbunden mit Wohnungseigentum an Wohnung W 12,
Stiege 4, mit Berücksichtigung der Restdarlehen, zum Bewertungsstichtag
08.10.2021 beträgt gerundet:
EUR 90.800,-
(Euro Neunzigtausendachthundert )

Ohne Anrechnung auf das Meistbot sind zu übernehmen:
• Sanierungsdarlehen der Eigentümergemeinschaft mit einem Offenstand von rund EUR 22.392,42 (Wohnbauförderungsdarlehen: EUR 9.247,32, Laufzeit bis 1.10.2024; Darlehen: EUR 13.145,10, Laufzeit bis 1.12.2028)
• allenfalls nicht in der Verteilungsmasse Deckung findende und durch ein Vorzugspfandrecht nach § 27 WEG 2002 besicherte Forderungen
Die verpflichtete Partei hat nicht bekanntgegeben, ob sie auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs 1 Z 9 lit a UStG 1994 verzichtet.

Das Vadium ist in Form eines Sparbuches bei der Versteigerungstagsatzung zu erlegen.
Ebenso ist die Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises (Reisepass) erforderlich.
Während der Aufnahme der Generalien der Bieter haben diese eine FFP2-Maske zu tragen.


Foto(s):

Foto (38 KB)Foto (44 KB)Foto (38 KB)Foto (41 KB)Foto (42 KB)Foto (39 KB)Foto (42 KB)Foto (36 KB)

Dienststelle:

BG Gänserndorf (060)

Aktenzeichen:

14 E 36/19h

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

02.11.2021

Versteigerungstermin:

am 7.12.2021 um 09:30 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Gänserndorf, Gerichtsparkplatz hinter dem Gerichtsgebäude (neben Stiegenaufgang zum Ausgang Dr. Wilhelm Exner-Brücke)

Telefonkontakt:

02282/2625-2201

Besichtigungszeit:

Vergabe eines Besichtigungstermines ist nur über schriftlichen Antrag (per Post mit Anschrift und Telefonnummer) unter Angabe der Geschäftszahl bis spätestens 3 Wochen vor dem Termin möglich. Sollte ein Besichtigungstermin bereits ausgeschrieben sein, kann dieser ohne weitere Anmeldung besucht werden. Es gibt nur einen Besichtigungstermin.


Grundbuch:

06001 Angern

EZ:

790

Grundstücksnr.:

275/9

BLNr:

33

Liegenschaftsadresse:

Johann-Schopf-Siedlung 1/4/12,

PLZ/Ort:

2261 Angern an der March


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zehn − zehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !