Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Liegenschaft Bezirk Voitsberg

Die Liegenschaft besteht aus dem Grundstück 439/1 und befindet sich etwa 1,0 km nördlich des Ligister Ortskerns im Bereich des Höllbergs.
Flächenwidmung: Lt. Flächenwidmungsplan der Gemeinde Ligist, befindet sich die Schätzliegenschaft im „Allgemeinen Wohngebiet“ (WA) – die Bebauungsdichte ist mit 0,2 – 0,4 festgelegt.
Infrastruktur: Alle zur Deckung des täglichen Bedarfes notwendigen Einrichtungen sind fußläufig in etwa 5-30 Minuten erreichbar. Kindergarten, Volksschule, Arztordinationen, Apotheke, diverse Gewerbe-u. Handelsbetriebe usw. sind im Ortsgebiet von Ligist vorhanden. Öffentliche Verkehrsmittel: Bushaltestelle in Ligist ist fußläufig in etwa 15 Minuten zu erreichen Bahnhof Krottendorf ca. 2,5km entfernt.
Ver- u. Entsorgungsanlagen:
Die Liegenschaft weist folgende Ver- u. Entsorgungsanschlüsse auf:
 Kanalanschluss
 Wasserleitungsanschluss
 Stromanschluss, Photovoltaik
 Erdwärme

 

Das gegenständliche Grundstück mit einem unverbürgten katastralen Ausmaß von 1.913 m² ist unregelmäßig konfiguriert (siehe Auszug aus DKM) und weist eine steile, nach Osten exponierte Hanglage auf.
Grundstücksausstattung u. Einfriedungen: Die Liegenschaft ist überwiegend eingefriedet, die nicht bebauten Flächen sind begrünt und mit diversen Sträuchern und Bäumen bepflanzt. Im südlichen und östlichen Grundstücksbereich sind Weinhecken (Schilchertraube) ausgepflanzt. Zwischen Wohnhaus und der Badeanlage wurden entsprechende Hangsicherungen errichtet. Ein schmaler, mit Grobschotter (Murnockerln) gepflasterter Gehweg führt vom Wohngebäude zur Badeanlage. Der steile Einfahrtsbereich in der südwestlichen Grundstücksecke sowie der überdachte Abstellplatz im Bereich der Garage sind asphaltiert.

Nachbarschaft: Die Schätzliegenschaft befindet im Bereich einer Einfamilienhaussiedlung und grenzt südwestseitig an den Höllbergweg.
Energieausweis: Lt. Herrn Dr. M. handelt es sich beim gegenständlichen Gebäude um ein Passivhaus.
Abgabenrückstand: Lt. Gemeindeamt bestehen zum Bewertungsstichtag keine Grundsteuerrückstände.
Baubeschreibung Wohnhaus Ligistberg 56:
Allgemeines:
Baubewilligung: 08.03.2007 Zl. 11/2007
Benützungsbewilligung: 02.05.2008 Zl. 54/2007
Wasserechtl. Bewilligung für Tiefenbohrung: BH Voitsberg vom 19.09.2007
Technische Kurzbeschreibung: (lt. Baubeschreibung bzw. Befundaufnahme) Südseitig in den Hang gestellter Massivbau mit
 Teilunterkellerung
 Erdgeschoß
 Dachgeschoß voll ausgebaut mit GFK Beplankung F 30, zur Dachhaut hin offen, Sichtsparren

Flachgründung mit Fundamentplatte
Außenwände u. tragende Innenwände – 25 cm HLZ F90
nichtragende Innenwände – 12 cm HL
Kellerwände: Ortbetonwände Stahlstützen
Fassade – Dämmsystem mit Fassadendünnputz u. gemalt
teilweise Fassadenverkleidung mit Lärchenschindeln
KG ostseitig verglast
Satteldach bzw. Flachdach
Bramaceindeckung bzw. nordseitiges Flachdach – bekiest
Dachflächenfenster
Dachrinnen u. Ablaufrohre montiert
Kellerdecke: Stahlbetondecke
Geschoßdecke: Stahlbetondecke
Stiegen:
EG – OG: Stahlbeton mit Holzbelag
KG – EG: Wendeltreppe – Metall
Innentüren: Holzzargen mit Paneeltürblättern bzw. Glastüren
Fenster u. Balkontüren: Holz-Alurahmen mit Isolierverglasung (k-Wert lt. Baubeschreibung < 1,9 W/mK)
Außenjalousien mit Funksteuerung
Zentralheizung: Erdwärme u. Fotovoltaikanlage
Kaminofen im Wohnraum
Radiatoren und Fußbodenheizung
2 Kamine
Fußböden: Parkett, Fliesen Steinböden
Westseitiger Balkon: Metallkonstruktion teilweise überdacht (Glas), Lärchenbretterboden
Räumlichkeiten und deren Ausstattung siehe Langgutachten Seite 12 f
Allgemeiner Bauzustand: Zustandsnote 1,25 Bauausstattung: sehr gut
Erläuterung Zustandsnote Bauzustand 1,00 – 1,50 neuwertig, mängelfrei bzw. bis geringfügige Instandhaltung
Baubeschreibung Doppelgarage:
Allgemeines:
Baubewilligung: 08.03.2007 Zl. 11/2007
Benützungsbewilligung: 02.05.2008 Zl. 54/2007
Technische Kurzbeschreibung: (lt. Baubeschreibung bzw. Befundaufnahme) Eingeschossiger Massivbau
vom Wohnhaus durch einen Durchgang getrennt
überdachter asphaltierter Vorplatz
Außenfassade verputzt u. gemalt
bergseitig Betonmauer
Flachdach
Sektionaltor
Stahlbetonplatte geschliffen
Innenwände verputzt und gemalt
Beschreibung Badehaus u. Schwimmbecken: Östlich des Wohnhauses befindet sich ein Schwimmbecken und ein Poolhaus.
Poolhaus: Abweichend vom Einreichplan besteht das Poolhaus nur aus einem Raum
Betonplatte
mit Lärchenholz beplankte Stahlkonstruktion und Flachdach (bekiest) Lärchenholzboden
Lichtband
Südseitig schließt an das Gebäude eine überdachte Terrasse mit Lärchenholzboden an
Schwimmbecken (ca. 5m x 20m): Das Schwimmbecken schließt unmittelbar an die Terrasse an und erstreckt in südlicher Richtung bis zu einer Betonmauer – Wasserfall.

 

Grundstücksgröße: 1.913 m²

Objektgröße: 134,76 m²


Schätzwert: 666.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Einbauküche

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 2.000,00 EUR

Vadium: 66.800,00 EUR

Geringstes Gebot: 334.000,00 EUR

Gericht:BG Voitsberg
Aktenzeichen:633 7 E 17/20z
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:07.12.2020
Versteigerungstermin:am 20.1.2021 um 9:00 Uhr
Versteigerungsort:Saal 55, 2. Stock
Telefonkontakt:03142/21665-75
Besichtigungszeit:Anträge auf Anberaumung eines Besichtigungstermins können bis längstens 14 Tage vor dem Termin eingebracht werden.
Ort und Zeit der Einsichtnahme:Zimmer 7/EG zwischen 8.00 und 12.00 Uhr
nur nach telefonischer Voranmeldung!
Sonstiges:Ohne Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmende Lasten sind im Grundbuch nicht ersichtlich.
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Das Langgutachten ist in der Ediktsdatei zu ersehen.
Der Verpflichtete hat keine Mitteilung nach § 6 Abs. 1 Z. 9 lit. a UStG 1994 erstattet.
Das Vadium kann nur in Form von Sparurkunden erlegt werden.
Bieter haben einen Lichtbildausweis mitzubringen!

Grundbuch:63337 Ligist
EZ:344
Grundstücksnr.:439/1
BLNr:1
Liegenschaftsadresse:Ligistberg 56
PLZ/Ort:8563 Ligist


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn + 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !