Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Landwirtschaft mit Maschinen

und Wohnhaus Mitterfladnitz 39, Wirtschaftsgebäude I, Wirtschaftsgebäude II, Heulagergebäude, Stadl
Mitterfladnitz ist eine der drei Katastralgemeinden der Gemeinde Eichkögl im Norden des Bezirks Südoststeiermark. Von der Bewertungsliegenschaft sind es 14 km über die B 68 zum Autobahnanschluss A2 Gleisdorf Süd. Die Bezirksstadt Feldbach liegt 14 km südöstlich.
Die Hofstelle ist mit einem zweigeschoßigen Wohngebäude und zwei Wirtschaftsgebäuden bebaut. Ein Heulagergebäude jüngeren Baualters befindet sich innerhalb des Damwildgeheges. Das Wohnhaus ist zur Gänze unterkellert.
Erdgeschoß: Wohnnutzfläche = 117,97 m²; Flur, Wohnküche, Wintergarten, 2. Küche, Speisekammer, Bad, WC, Schlafzimmer, Wirtschaftsraum
Obergeschoß: Wohnnutzfläche = 140,85 m²; Büroraum (im Halbstock), 5 Zimmer, Bad, WC
Die Ausstattung entspricht einem guten bis durchschnittlichen Standard. Ein Energieausweis liegt nicht vor.
Ein Wirtschaftsgebäude wird im südlichen Teil als Verarbeitungs- und Vermarktungsraum für Wildfleisch genutzt. Der deckenlastige Lagerraum dient als Heulager. Das Dach und die Dachkonstruktion sind teilweise reparaturbedürftig, das Mauerwerk und der Putz sind durch aufsteigende Feuchtigkeit großflächig schadhaft. Das Wirtschaftsgebäude II ist L-förmig und besteht aus einem abgeschlossenen, in Ziegelmassivbauweise errichteten Bereich, an den nordseitig Abstellflächen für landwirtschaftliche Maschinen und Geräte anschließen. Im ostseitigen Gebäudeteil befindet sich eine Garage.
Das in Holzkonstruktion errichtete Heulagergebäude (Baubescheid vom 29.05.2009) ist im westlichen Gebäudedrittel nicht fertig gestellt.
Die landw. Fläche von 9,8 ha setzt sich aus sechs Teilstücken und die forstw. Fläche (10,2 ha) aus vier Parzellen zusammen.

Beschreibung (WE):GST-NR G BA (NUTZUNG) FLÄCHE GST-ADRESSE
1/1 Landw(10) 913
2/1 Landw(10) 8826
.5/1 GST-Fläche 4407
Bauf.(10) 937
Landw(10) 95
Sonst(50) 3375 Mitterfladnitz 39
38 Landw(10) 556
70 Landw(10) 12790
224 GST-Fläche 8567
Wald(10) 8440
Sonst(10) 127
225 GST-Fläche 3695
Landw(10) 2512
Gewässer(20) 880
Sonst(10) 303
226/1 Landw(10) 6077
227/1 Landw(10) 4489
264 Wald(10) 43351
380 GST-Fläche * 32642
Landw(10) 117
Wald(10) 32525
382 Wald(10) 17611
383/1 Sonst(10) 1490
386 GST-Fläche 39302
Bauf.(10) 30
Landw(10) 39272
402 Landw(10) 6989
403 Landw(10) 992
404 GST-Fläche 7460
Bauf.(10) 57
Landw(10) 7403
GESAMTFLÄCHE 200157

Grundstücksgröße: 200.157 m²

Objektgröße: 173,25 m²


Schätzwert: 629.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:landw. Maschinen und Geräte, Photovoltaikanlage

Tierbestand: Damhirsche

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 82.000,00 EUR

Vadium: 70.970,00 EUR

Geringstes Gebot: 354.850,00 EUR


Sonstige Hinweise:Wildgatter; Selbstvermarktungsbetrieb
Wegerechte: großteils wechselseitig; Wert des Wegerechts: – € 500,00

Gericht: BG Feldbach
Aktenzeichen: 620 15 E 15/19z
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 15.06.2020
Versteigerungstermin: am 27.07.2020 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Feldbach, Verhandlungssaal A/Parterre
Telefonkontakt: 03152/30 55 52
Besichtigungszeit: Kein Besichtigungstermin
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Bezirksgericht Feldbach, Servicecenter-Parterre
Sonstiges: Die in C-LNr 1 a einverleibte DIENSTBARKEIT Gehen, Fahren gem Par 2 Übergabsvertrag 1953-07-25 über Gst 404 für Gst 210 und
Die in C-LNr 2 a einverleibte DIENSTBARKEIT Gehen, Fahren, Viehtreiben
über Gst 2/1 für Gst 30
sind teilweise wechselseitig als Recht und als Last eingetragen, und daher nicht wertrelevant.
Diese DIENSTBARKEITen sind ohne Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmen.
Die in C-LNr 19 a einverleibte DIENSTBARKEIT Gehen Fahren über Gst 224 225 226/1
für Gst 228/1 227/2 wurde mit € 500,00 bewertet.
Diese DIENSTBARKEIT ist ohne Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmen.
Das in C-LNR 15 a einverleibte Wohnungrecht für P. geb 1932. wurde mit € 15.340,– bewertet. Das in C-LNR 16 a einverleibte AUSGEDINGE für P. geb 1932 wurde mit € 14.160,– bewertet, die Begräbniskosten mit € 4.000,00, in Summe daher mit € 33.500,00.
Das Wohnungrecht und das AUSGEDINGE sind in Anrechung auf das Meistbot zu übernehmen, weil diese den in C-LNr 25a eingetragenen Pfandrecht zufolge Vorrangeinräumung nachgehen. Aus diesem Grund wurde kein Abzug vom Schätzwert vorgenommen.
Hingewiesen wird, dass der Berechtigte P. geb 1924 bereits verstorben ist.
Zum Wohnungsrecht: Finden Lasten von unbeschränkter Dauer entsprechend der bücherlichen Rangordnung noch volle Deckung im Meistbot, verbleiben sie als Last dem Ersteher, der dafür den Ersatzbetrag in Geld erhält. Bei nicht voller Deckung im Meistbot werden diese Lasten (aller Art) aufgehoben (gelöscht), der Berechtigte bekommt den Ersatzbetrag in Geld, soweit Deckung besteht.
Zum Ausgedinge: Bei nicht voller Deckung ist das Ausgedinge aber auch vom Ersteher zu übernehmen, der die Zinsen aus dem – zinsbringend anzulegenden – Deckungskapital und einen allfälligen Ergänzungsbetrag vom Meistbotsrest erhält. Das Ausgedinge bleibt bis zum Tod des Berechtigten oder der Aufzehrung des Deckungskapitals auf der Liegenschaft haften und erlischt danach.
Zubehör:
Zeitwert der landw. Maschinen und Geräte, Photovoltaikanlage:
Maishackgerät mit Düngerstreuer € 1.500,00
Kreiselschwader € 700,00
Trommelmähwerk € 500,00
Drillsähmaschine € 1.200,00
Rauch Düngerstreuer € 1.500,00
Federzinkenegge Regent € 300,00
Wendepflug 2 scharig Vogel und Noot € 2.000,00
Massey Ferguson 274 8691 Std. € 8.000,00
Massey Ferguson 135 € 3.000,00
Motorbalkenmäher € 500,00
Ladewagen 1 Hamster Plus 17 € 500,00
Ladewagen 2 Hamster Plus 17 € 500,00
HARDI Feldspritze 600 Liter Überpr. 2014 € 1.000,00
Pöttinger Kreiselzettwender € 1.000,00
Seilwinde € 700,00
Pongratz PKW Kühlanhänger € 4.000,00
Autoanhänger € 700,00
Heckstapler € 800,00
Kippmulde € 300,00
Bauer Güllefass € 300,00
1-Achs Anhänger € 200,00
Zwegers MEX Maishäcksler € 2.500,00
Photovoltaikanlage 7 kWP Zeversolar 13×2 Paneele € 4.000,00
€ 35.700,00
Wert des Tierbestands:
Zuchthirsche 3 € 2.000,00 € 6.000,00
Alttiere 25 € 600,00 € 15.000,00
1-jährig 25 € 600,00 € 15.000,00
Jungtiere 25 € 400,00 € 10.000,00
Summe 78 € 46.000,00
Wert des Zubehörs € 81.700,00
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.

Grundbuch: 62136 Mitterfladnitz
EZ: 55
Grundstücksnr.: .5/1 u.a.
BLNr: 3
Liegenschaftsadresse: Mitterfladnitz 39
PLZ/Ort: 8322 Eichkögl


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !