Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Haus im Kleingarten Wien

Beim bewertungsgegenständlichen Haus in Wien handelt sich um ein 2007 errichtetes typisch, der Widmung Kleingarten entsprechendes, Einfamilienhaus in einfacher Bauausführung zur ganzjährigen Nutzung geeignet. Das Gebäude besteht aus KG, EG, OG.
Im KG befindet sich die Heizungsanlage für den Wohnbereich, dieser befindet sich im EG und OG.
Die Fenster und Türen sind in Kunststoff ausgeführt. Die Beheizung des Hauses erfolgt auf der Erdgeschossebene, mit Ausnahme des WC- Bereiches, über eine Fußbodenheizung (Elektroheizung).
Im Obergeschoss ist lediglich der Badezimmerbereich mit einer Fußbodenheizung ausgestattet, der Schlafraum wird mit mobilen Elektroradiatoren beheizt.
Die Elektroleitungen entsprechen augenscheinlich dem ÖNORM Vorschriften.
Das Haus befindet sich in einem durchschnittlichen Erhaltungszustand.

Grundstücksgröße: 333 m²

Objektgröße: 138,77 m²


Schätzwert: 450.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt

Vadium: 45.000,00 EUR

Geringstes Gebot: 225.000,00 EUR

Gericht: BG Leopoldstadt
Aktenzeichen: 082 24 E 15/17f
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 11.12.2018
Versteigerungstermin: am 24.1.2019 um 13:00 Uhr
Versteigerungsort: 1020 Wien, Taborstr. 90-92, EG, Saal A
Telefonkontakt: 01/245 27-124
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Das Gutachten liegt am Bezirksgericht zur Einsicht auf.

Grundbuch: 01657 Leopoldstadt
EZ: 7015
Grundstücksnr.: 1855/251
BLNr: 1
Liegenschaftsadresse: KLG Wasserwiese Gruppe 17, Parzelle 7
PLZ/Ort: 1020 Wien


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !