Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

Haus Gemeinde Berg

Liegenschaft ist als Bauland-Wohngebiet gewidmet; Liegenschaft ist an das öffentliche Ver- und Entsorgungsnetz von Wasser, Kanal, Gas und Strom angeschlossen;
bebaut mit einem Wohnhaus bestehend aus Erdgeschoss, zwei Obergeschossen und Dachterrasse, harte Dachung, Baujahr ca. 1991, Gas- Zentralheizung, kein Energieausweis
Erdgeschoss ca. 106 m²,1. Obergeschoss ca. 110 m², 2. Obergeschoss ca. 62 m², Wohnnutzflüche gesamt: ca. 278 m², Dachterrasse ca 43 m²; Einfriedung vorhanden
Wohnhaus ist unterdurchschnittlich erhalten, diverse Fertigstellungsarbeiten sind noch durchzuführen;
baupolizeilicher Auftrag der Gemeinde Berg vom 13.2.2018 bis zum 31.3.2018 notwendigen Fallschutz, Geländer, Brüstungen etc. herzustellen, diese Mängel waren bis 5.4.2018 nicht behoben
per 12.4.2018: Rückstand an Gemeindeabgaben: Euro 426,74

Grundstücksgröße: 716 m²

Objektgröße: 278,00 m²


Schätzwert: 249.900,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 24.990,00 EUR

Geringstes Gebot: 124.950,00 EUR

Gericht: BG Bruck an der Leitha
Aktenzeichen: 050 3 E 4458/17i
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 19.09.2018
Versteigerungstermin: am 31.10.2018 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Bruck/Leitha, Wiener Gasse 3, 2460 Bruck, Verhandlungssaal A

Grundbuch: 05102 Berg
EZ: 678
Grundstücksnr.: 1201/33
BLNr: 2
Liegenschaftsadresse: Weinbergstraße 25
PLZ/Ort: 2413 Berg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !