Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Haus im Bezirk Tulln

Beim Haus EZ 347, GB 20031 Oberstockstall (Bezirk Tulln) besteht aus dem Grundstück 29. Das Grundstück liegt gemäß Grundbuchauszug nicht im Grenzkataster und weist eine Fläche von gesamt 967 m² auf. Laut Nutzungsbezeichnung des Grundbuches sind beim Grundstück Nr. 29 ein Ausmaß von 208 m² als „Baufläche-Gebäude“ und 759 m² als „Garten“ ausgewiesen.

Die Immobilie liegt im zentralen Siedlungsgebiet des Ortes Oberstockstall an der vorbeiführenden Gemeindestraße „Am Graben“ in der Flächenwidmung „BA – Bauland-Agrargebiet“. In einem Umkreis von ca. 200 m befinden sich die Liegenschaften in der Widmung „BA – Bauland-Agrargebiet“.

Am südwestlichen Ortsrand besteht ein Siedlungsgebiet in der Widmung „Bauland-Wohngebiet“ bzw. werden die Flächen außerhalb des Ortsgebietes als Ackerflächen in der Flächenwidmung „Grünland, Land- und Forstwirtschaft“ genutzt.
Das Grundstück bildet in der Natur einen annähernd trapezförmigen Grundriss samt einem Wohngebäude in „offener Bebauungsweise“.

Das 2-geschossige Haus im Bezirk Tulln wurde in Massivbauweise mit einem Walmdach (Keller- und Erdgeschoss mit einem nicht ausgebauten Dachboden) errichtet. Der Grundriss des Wohngebäudes samt der südwestlichen überdachten Terrasse ist im Erdgeschoss rechteckig und weist die Abmessungen laut Einreichplan von Länge x Breite = ca. 13,40 m x 13,00 m auf. Die Traufenhöhe beträgt laut Einreichplan ca. 5,8 m bzw. die Firsthöhe 7,8 m über dem Geländeniveau.

Im Kellergeschoss, welches von Osten ebenerdig betreten wird, befinden sich das Stiegenhaus mit Diele, der Technikraum und die Keller- bzw. Einstellräume. Die Erschließung des Erdgeschosses erfolgt innen über eine gegenläufige Treppe als Stahl/Holzkonstruktion. Im Erdgeschoss sind die allgemeinen Wohnräume, Küche, Bad und WC sowie Schlafzimmer angeordnet. Der Zutritt zum Keller von außen ist im Osten über 2 Stk. Garagentore möglich. Im Westen ist der Zugang vom Garten zur erdgeschossigen Terrasse über eine Treppe als Stahl/Holzkonstruktion möglich. Der nicht ausgebaute Dachboden ist über eine klappbare Bodentreppe erreichbar.
Der westseitige Garten ist als Wiese, welche schon länger nicht gepflegt wurde, gestaltet. Entlang der südlichen, westlichen und nördlichen Grundstücksgrenze wurde eine Thujenhecke gepflanzt.

 

Grundstücksgröße:967 m²

Objektgröße:157,00 m²


Schätzwert: 123.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Es ist kein bewertungsrelevantes Zubehör vorhanden.

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 12.300,00 EUR

Geringstes Gebot: 92.250,00 EUR


Sonstige Hinweise:> Räumungs- und Entsorgungskosten:
Im Keller, Erdgeschoss und Dachboden lagert sehr viel Unrat und Material, wie alte Möbel, Geschirr, Flaschen, Hauswirtschaftsgegenstände, Schachteln mit diversen Materialien, Kinderspielzeug, Sesseln, Matratzen usw. Dieses Material ist zu entsorgen bzw. fallen dafür Entsorgungs- und Räumungskosten an.
Als Orientierungshilfe ist mit einer Höhe von ca. € 8.000 bis € 12.000 (inklusive Mehrwertsteuer)zu rechnen (gemittelter Wert € 10.000).
Bei der Angabe der Höhe handelte es sich um eine Orientierungshilfe bzw. Einschätzung ohne Gewähr der Genauigkeit. Die Kosten
können weniger als € 8.000 betragen, aber aufgrund der vielen Unsicherheiten die € 12.000 ebenso übersteigen.

Im angegebenen Verkehrswert sind Räumungs- und Entsorgungskosten als Orientierungshilf mit € 10.000 berücksichtigt.

Es besteht eine Abgabenschuld bei der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram mit Datum 23.01.2020 von € 7.112,72.

Dieser Betrag wurde im angegebenen Verkehrswert berücksichtigt.

Interessenten wird empfohlen in das Langgutachten Einsicht zu nehmen, welches als pdf-Datei abgerufen werden kann.

Gericht: BG Tulln
Aktenzeichen: 201 9 E 35/19i
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 25.08.2020
Versteigerungstermin: am 25.9.2020 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Tulln, Albrechtsgasse 10, 3430 Tulln, Saal II, Erdgeschoss
Besichtigungszeit: 11.09.2020 um 09:00 Uhr

Grundbuch: 20031 Oberstockstall
EZ: 347
Grundstücksnr.: 29
BLNr: 4,5
Liegenschaftsadresse: Am Graben 29
PLZ/Ort: 3470 Oberstockstall


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !