Menü Schließen

Großharras

Dienststelle:

BG Mistelbach (150)

Aktenzeichen:

13 E 4/22i

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

19.09.2022


Die Liegenschaft(en) Grundbuch

13007 Diepolz EZ 57
Grundstücksnr. 20; BLNr. 3

samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 52.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.


Sonstiges:

XXX

 

Anzumerken ist, dass bei der Befundaufnahme am 15.04.2022 nicht eruiert werden
konnte, ob das bewertungsgegenständliche Wohnhaus vermietet ist. Bei der
Bewertung wird von Bestandsfreiheit ausgegangen.
Energieauseis
Bei der Befundaufnahme am 15.04.2022 konnte nicht erhoben werden, ob ein
Energieausweis für das Wohnhaus vorhanden ist.
Rückstände
Laut Auskunft der Marktgemeinde Großharras ist kein Rückstand betreffend der
bewertungsgegenständlichen Liegenschaften vorhanden.
WOHNHAUS
Bezeichnung: Wohnhaus samt Nebengebäuden
Bauart: Ziegelmauerwerk
Baujahr: Laut Mitteilung der Marktgemeinde Großharras ist kein Bauakt
betreffend der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft
vorhanden.
Fenster: zum Teil Holzfenster
Heizung: Hinzuweisen ist, dass bei der Befundaufnahme am 15.04.2022
nicht eruiert werden konnte, ob eine Zentralheizung vorhanden
ist.
Der Gesamtzustand des Wohnhauses und der Nebengebäude ist als
unterdurchschnittlich erhalten zu bezeichnen.
Des Weiteren ist an zu führen, dass die gesamte Liegenschaft bzw. das
Wohnhaus mit diversem Sperrmüll bzw. Unrat versehen ist. Etwaige
Entsorgungskosten wurden bei der Bewertung nicht berücksichtigt.

Grundstücksgröße: 460 m²

Schätzwert: 19.400,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:

nicht festgestellt

Vadium: 1.940,00 EUR
Geringstes Gebot: 9.700,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Die verpflichtete Partei hat dem Gericht nicht mitgeteilt, dass sie auf die Steuerbefreiung des § 6 Abs 1 Z 9 lit a UStG 1994 verzichtet (§ 170 Z 10 EO)


Langgutachten:

Langgutachten (945 KB)

Lageplan:

nicht verfügbar

Grundriss(e):

nicht verfügbar

Foto(s):

Foto (39 KB) Foto (45 KB) Foto (50 KB) Foto (38 KB) Foto (45 KB) Foto (34 KB) Foto (37 KB)

Dienststelle:

BG Mistelbach (150)

Aktenzeichen:

13 E 4/22i

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

11.08.2022

Versteigerungstermin:

am 16.9.2022 um 09:45 Uhr

Versteigerungsort:

Saal 1, EG


Grundbuch:

13007 Diepolz

EZ:

57

Grundstücksnr.:

20

BLNr:

3

Liegenschaftsadresse:

Diepolz Nr. 57

PLZ/Ort:

2034 Diepolz


Veröffentlicht unter bis 50.000 Euro, Einfamilienhaus, Niederösterreich, Österreich, Versteigerte Immobilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich