Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wohnhaus in Freistadt

Zuschlag ohne Überbot – Einfamilienhaus
Gericht:BG Freistadt
Aktenzeichen:410 1 E 519/19x
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:12.02.2021

Die Liegenschaft(en) Grundbuch
41002 Freistadt EZ 331
Grundstücksnr. .405, 1378; BLNr. 2
samt dem im Schätzungsprotokoll verzeichneten Zubehör wird/werden dem Meistbietenden auf Grund der Versteigerungsbedingungen um das Meistbot von 127.000,00 EUR zugeschlagen.

Der Zuschlag kann nicht durch ein Überbot unwirksam gemacht werden.

Wohnhaus an einem steil nach Norden abfallenden Unterhang im Bereich der Oberen Hafnerzeile Freistadt, ca. 1km nordöstlich des Stadtkerns mit Satteldach, Pfettendachstuhl und Rhombuseternitdeckung. Aufgehendes Mauerwerk im EG Bruchsteine, im OG Bruchsteine und Tonziegel, ebenso die Zwischenwände. Decke über EG Stahlbeton, über OG Holz (Dippelbäume). Öl-Zentralheizung mit Radiatoren in den Wohnräumen, Leitungen zT über Putz. Kunststoff- Verbundfenster in den Wohnräumen. Das Kellergeschoss ist von außerhalb zu betreten. Die Doppelgarage wurde in Stahlbetonbauweise errichtet, sie ist unverputzt, auf dem Dach befindet sich eine Terrasse mit aufgeständertem Holzgeländer.
Die Nutzflächen lauten: EG Wohnen 24,50m², EG Wirtsch.R 25,50m², OG 64m²,KG 10m².

 

Grundstücksgröße: 412 m²

Objektgröße: 90,00 m²


Schätzwert: 100.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs: Kein Zubehör vorhanden

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 10.000,00 EUR

Geringstes Gebot: 50.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:Das Vadium ist in Form eines Sparbuches zu erlegen.
Ein amtlicher Lichtbildausweis und ein Staatsbürgerschaftsnachweis, gegebenenfalls ein Firmenbuchauszug bzw. eine Spezialvollmacht sind mitzubringen.

Gericht:BG Freistadt
Aktenzeichen:410 1 E 519/19x
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:12.01.2021
Versteigerungstermin:am 12.02.2021 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort:Bezirksgericht Freistadt, Hauptplatz 21, 4240 Freistadt, Saal I, 1. Stock
Telefonkontakt:05-760121-27130
Besichtigungszeit:05.02.2021, 9:00 bis 10:00 Uhr, an Ort und Stelle in 4240 Freistadt, Wiesmühlstraße 4
Ort und Zeit der Einsichtnahme:In das diesem Verfahren zugrunde gelegte Schätzungsgutachten des Sachverständigen kann während der für den Parteienverkehr vorgesehenen Amtsstunden des Gerichtes (Montag bis Freitag, 8:00 bis 12:00 Uhr) beim Bezirksgericht Freistadt, Zimmer 14, 1. Stock, Einsicht genommen werden. Ablichtungen des Schätzungsgutachtens sind gegen Kostenersatz erhältlich.
Sonstiges:Die Liegenschaft unterliegt dem OÖ Grundverkehrsgesetz.
Eine Mitteilung gemäß § 6 Abs 1 Z 9 lit a UStG wurde nicht abgegeben.

Grundbuch:41002 Freistadt
EZ:331
Grundstücksnr.:.405, 1378
BLNr:2
Liegenschaftsadresse:Wiesmühlstraße 4
PLZ/Ort:4240  Freistadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei + 7 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !