Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Fertigteilhaus mit PV-Anlage,

Gepflegte Liegenschaft mit PV-Anlage und Schwimmteich im Siedlungsverband Raasdorf
Flächenwidmung: Bauland-Wohngebiet
Liegenschaft mit Einfamilienhaus (Fertigteilhaus) mit PV-Anlage, Schwimmteich und Garage
Nutzfläche: ca. 141 m²
Bau- und Erhaltungszustand: gepflegt mit normaler, dem Alter entsprechender Abnutzung

Sonstiges: Ein Bestandverhältnis wird behauptet: Ein möbliertes Schlafzimmer ist auf unbestimmte Zeit an die Mutter der verpflichteten Partei vermietet (mit Mitbenutzung von Bad/WC, Küche und Wohnzimmer, Garten und Schuppen/Garage).
Der Ersteher tritt mit der Erteilung des Zuschlags in bestehende Bestandverträge ein. Er hat sodann die Möglichkeit der gehörigen Aufkündigung unter Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfristen und -termine (einmonatige Kündigungsfrist zum Monatsletzten). Der Ersteher kann auch die allfällige Unwirksamkeit eines Bestandvertrages mit Räumungsklage geltend machen.

 

Grundstücksgröße: 888 m²

 

Objektgröße: 141,00 m²


 

Schätzwert: 501.000,00 EUR

 

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Zubehör Küche (EUR 3.200,-) bzw. Kamin (EUR 5.000,-)

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 8.200,00 EUR

 

Vadium: 50.100,00 EUR

 

Geringstes Gebot: 250.500,00 EUR


Sonstige Hinweise:Während der Aufnahme der Generalien der Bieter haben diese eine Mund-Nasen-Schutzmaske oder eine in gleichwertiger Weise, Mund und Nase bedeckende Verhüllung zu tragen.
Die verpflichtete Partei hat nicht bekanntgegeben, ob sie auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs 1 Z 9 lit a UStG 1994 verzichtet.
Das Vadium ist in Form eines Sparbuches bei der Versteigerungstagsatzung zu erlegen.
Ebenso ist die Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises (Reisepass) erforderlich.
Bestandsfrei beträgt der Verkehrswert € 501.000,00
Siehe auch Langgutachten.

Gericht: BG Gänserndorf
Aktenzeichen: 060 14 E 89/19b
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 16.06.2020
Versteigerungstermin: am 04.08.2020 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Gänserndorf, Gerichtsparkplatz hinter dem Gerichtsgebäude (neben Stiegenaufgang zum Ausgang Dr. Wilhelm Exner-Brücke)
Telefonkontakt: 02282/2625-2201
Besichtigungszeit: Vergabe eines Besichtigungstermines ist nur über schriftlichen Antrag (per Post mit Anschrift und Telefonnummer) unter Angabe der Geschäftszahl bis spätestens 3 Wochen vor dem Termin möglich.

Grundbuch: 06223 Raasdorf
EZ: 291
Grundstücksnr.: 252/39
BLNr: 1
Liegenschaftsadresse: Orchideenweg 8
PLZ/Ort: 2281 Raasdorf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !