Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Genböck Fertigteilhaus

Hochwertig ausgestattetes Genböck-Fertigteilhaus im EG+DG, große Garage, unfertiges Hallenbad, großes Büro im Untergeschoß
Teilweise Fertigstellungs- und Reparaturarbeiten erforderlich.

Grundstücksgröße: 1.102 m²

Objektgröße: 331,00 m²


Schätzwert: 368.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör

Vadium: 36.800,00 EUR

Geringstes Gebot: 184.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:Straßennahe Lage – Lärmschutzwand nur vorbereitet
Wasseranschlusskosten EUR 3.000,–
Aufsteigende Feuchte im Untergeschoß
Parkplätze und Brunnen teilweise auf Grundstück 30/1.
Neben dem zu schätzenden Grundstück ist ein Grundstück in Grünlandwidmung, auf dem sich Zufahrt und tlw. Parkplätze, sowie der Brunnen für das zu schätzende Grundstück befindet. Diese ist lt. Entscheidung des Gerichts nicht mit zu schätzen, bildet aber eine in gewisser Weise wirtschaftliche Einheit.
Die Parkplätze sind lt. Mitteilung der Gemeinde auf diesem Grundstück genehmigungsfähig.
.
.
Gemäß § 147 (1) EO kommen als Sicherheitsleistung nur Sparurkunden – somit nicht: Bargeld, Wertpapiere und Bankgarantie – in Betracht.
.
.
Das Wohnungsgebrauchsrecht für H. (CLNR 5) bewertete der Sachverständige mit EUR 133.000,–. Dieses ist gegenüber dem Befriedigungsrecht der betreibenden Partei (CLNR 1) nachrangig und somit vom Ersteher nur in Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmen (§ 150 Abs 1 EO).
.
.
Das Grundstück ist nicht an die Ortswasserleitung, jedoch an die Ortskanalisation angeschlossen. Die Wasseranschlusskosten werden vom Sachverständigen mit rund EUR 3.000,– bewertet. An offenen Gemeindeabgaben bestehen EUR 1.135,14.
.
.
Gemäß § 170 Z 10 EO wird darauf hingewiesen, dass die verpflichtete Partei nicht mitgeteilt hat, dass sie auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs 1 Z 9 lit a UStG 1994 verzichtet.

Gericht: BG Rohrbach
Aktenzeichen: 473 1 E 14/19t
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 19.10.2020
Versteigerungstermin: am 01.12.2020 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: 1. Stock, Verhandlungssaal 1
Telefonkontakt: 05 7601 21 27658

Grundbuch: 47111 Putzleinsdorf
EZ: 230
Grundstücksnr.: 29/2
BLNr: 9
Liegenschaftsadresse: Baderfeld 1
PLZ/Ort: 4134 Putzleinsdorf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !