Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Aktueller ZVI: 30

Datenbasis 22.07.21
Zeitraum: seit Februar 2021
Anzahl Immobilien im Index: 30
Erklärung zum Index

Blogverzeichnis Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Neue Versteigerung !

Bezeichnung: Wohnhaus mit Atelier samt Doppelgarage, Nebengebäude und
Schwimmbecken
Bauartklasse: Bauartklasse 1 (massive Bauweise)
Gemäß Baubeschreibung: Kellerwände in Beton, alle
anderen in Ziegelbauweise
Baujahr: Bescheid „Baubewilligung“ vom 11.02.2002
Bescheid „Benützungsbewilligung“ vom 21.08.2006
Dachung: Flachdach
Gliederung: Wohnhaus mit Atelier
x) Untergeschoss
x) Erdgeschoss
x) Obergeschoss

Fenster: Kunststofffenster – Außenjalousien
Heizung: Laut Auskunft von Herrn Herrn S., Verpflichteter,
erfolgt die Beheizung mittels einer Gas – Zentralheizung
(Fußbodenheizung). Des Weiteren wurden in einzelnen
Räumlichkeiten Konvektoren eingebaut. Herrn S.
gab weiter an, dass alle Verkabelungen bzw. Vorbereitungen
betreffend einer Photovoltaikanlage vorhanden sind.
Hinzuweisen ist, dass eine Funktionsüberprüfung der Heizung
durch den Sachverständigen nicht durchgeführt wurde.
Außenanlagen: Einfriedung, Terrassen, Doppelgarage, bepflasterte Innenwege,
Schwimmbecken
Anzumerken ist, dass laut Mitteilung von Herrn S., Verpflichteter, das Schwimmbecken beheizbar ist.
Sonstiges: Alarmanlage
Müllbehälter (außenseitig bei Einfriedung)
Eingangsbereich mit Überdachung (außenseitig)
Bus – System

Laut Auskunft von Herrn S., Verpflichteter,
werden diverse Systeme wie zum Beispiel Heizung,
Außenjalousien etc. mittels des Bus-Systems gesteuert.
Ausstattung/
Bauausführung: Die Bauausführung bzw. Ausstattung ist als sehr hochwertig
zu bezeichnen.

Bestandsverhältnis
Laut Auskunft von Herrn S., Verpflichteter, ist das
bewertungsgegenständliche Wohnhaus nicht vermietet und steht im Eigengebrauch.
Die Bewertung erfolgt daher bestandsfrei.
Energieauseis
Laut Auskunft von Herrn S., Verpflichteter, ist kein Energieausweis
für das Wohnhaus vorhanden.
Rückstände
Laut Auskunft der Stadtgemeinde Leoben vom 28.01.2021 ist kein Rückstand
betreffend der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft vorhanden.
Laut Mitteilung der Stadtwerke Leoben vom 28.01.2021 ist ein Rückstand von €
420,- betreffend der Gas-Netzkostenversorgung (Juni 2020) vorhanden.
Grundstücksgröße: 1.411 m²
Objektgröße: 406,05 m²

Schätzwert: 1.626.000,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: kein Zubehör
Vadium: 162.600,00 EUR
Geringstes Gebot:813.000,00 EUR

Lageplan:

nicht verfügbar

Grundriss(e):

nicht verfügbar

Foto(s):

Foto (37 KB)Foto (39 KB)Foto (44 KB)Foto (29 KB)Foto (32 KB)Foto (31 KB)Foto (43 KB)Foto (35 KB)Foto (40 KB)Foto (33 KB)Foto (48 KB)Foto (36 KB)Foto (38 KB)Foto (30 KB)Foto (32 KB)Foto (39 KB)Foto (31 KB)Foto (36 KB)Foto (33 KB)

Dienststelle:

BG Leoben (603)

Aktenzeichen:

9 E 19/20w

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

09.11.2021

Versteigerungstermin:

am 16.12.2021 um 09:30 Uhr

Versteigerungsort:

Justizzentrum 8700 Leoben, Dr. Hanns Groß-Straße 7, Saal H/1. Stock

Telefonkontakt:

00433842-404

Sonstiges:

Der Verpflichtete hat bis spätestens 14 Tage nach Bekanntgabe des Schätzwertes dem Exekutionsgericht nicht mitgeteilt, dass er auf die Steuerbefreiung nach § 6 Abs. 1 Z 9 lit. a UStG 1994 verzichtet.


Grundbuch:

60365 Waasen

EZ:

455

Grundstücksnr.:

73/57

BLNr:

1

Liegenschaftsadresse:

Gubattagasse 6

PLZ/Ort:

8700 Leoben


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 − eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt Newsletter Anmelden !