Menü Schließen

3454 Reidling

ECKDATEN – WOHNHAUS
Bauartklasse: Bauartklasse 1 (massive Bauweise)
Gliederung: Kellergeschoss
Erdgeschoss
Dachgeschoss
Dachung: Harte Dachung
Baubehörde: Bescheid „Baubewilligung“ für die Errichtung einer
vollautomatischen Ölfeuerung vom 18.10.1999
Bescheid „Baubewilligung“ für die Errichtung eines Einfamilienhauses vom 28.05.1964
Bescheid „Benützungsbewilligung“ vom 29.12.1978
Austauschplan – Erdgeschoss- vom Jahr 1978
Plan über den Bau eines Einfamilienhauses vom Jahr
1964
Fenster: Holfenster
Heizung: Öl-Zentralheizung. Anzumerken ist, dass eine
Funktionsüberprüfung der Heizung durch den
Sachverständigen nicht durchgeführt wurde.
Sonstiges: Einfriedung zum Teil vorhanden Garage Garten – Gerätehütte

Bestandsverhältnis
Hinzuweisen ist, dass das bewertungsgegenständliche Wohnhaus nicht vermietet ist
und leer steht. Die Bewertung erfolgt daher bestandsfrei.
Rückstände
Laut Kontoblatt der GVU – Gemeindeverband für Umweltschutz und
Abgabeneinhebungen Bezirk Melk – vom 13.01.2022 ist ein Rückstand von € 138,74
betreffend der bewertungsgegenständlichen Liegenschaft vorhanden.

Grundstücksgröße: 706 m²
Objektgröße: 81,00 m²

Schätzwert: 173.000,00 EUR
Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: nicht festgestellt
Vadium: 17.290,00 EUR
Geringstes Gebot: 155.700,00 EUR

Sonstige Hinweise:

Der gerundete Verkehrswert der Liegenschaft, B lfd. Nr. 2, laut Grundbuch 1/1 Anteil
an der Liegenschaft EZ 381, Grundbuch 20180 Sitzenberg, ohne
Berücksichtigung der Rückstände bei der GVU – Gemeindeverband für
Umweltschutz und Abgabeneinhebungen Bezirk Melk, zum
Bewertungsstichtag 16.12.2021, beträgt gerundet:
EUR 173.000,-
(Euro Einhundertdreiundsiebzigtausend )
Der gerundete Verkehrswert der Liegenschaft, B lfd. Nr. 2, laut Grundbuch 1/1 Anteil
an der Liegenschaft EZ 381, Grundbuch 20180 Sitzenberg, mit Berücksichtigung
der Rückstände bei der GVU – Gemeindeverband für Umweltschutz und
Abgabeneinhebungen Bezirk Melk, zum Bewertungsstichtag 16.12.2021,
beträgt gerundet:
EUR 172.900,-
(Euro
Einhundertzweiundsiebzigtausendneunhundert )
Als Sicherheitsleistung kommen nur Sparbücher in Betracht. Bieter haben sich durch Vorlage eines Staatsbürgerschaftsnachweises und Reisepasses auszuweisen.


Langgutachten:

Langgutachten Teil 1 (1579 KB)
Langgutachten Teil 2 (740 KB)

Lageplan:

nicht verfügbar

Grundriss(e):

nicht verfügbar

Foto(s):

Dienststelle:

BG Tulln (201)

Aktenzeichen:

9 E 15/21a

wegen:

Zwangsversteigerung einer Liegenschaft

Bekannt gemacht am:

14.03.2022

Versteigerungstermin:

am 6.5.2022 um 09:00 Uhr

Versteigerungsort:

Bezirksgericht Tulln,Albrechtsg.10,3430 Tulln, Verhandlungssaal I, 1.Stock


Grundbuch:

20180 Sitzenberg

EZ:

381

Grundstücksnr.:

352/9

BLNr:

2

Liegenschaftsadresse:

Herzogenburger Straße 5

PLZ/Ort:

3454 Reidling


Veröffentlicht unter bis 200.000 Euro, Einfamilienhaus, Niederösterreich, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Versteigerungs Katalog aus Österreich