Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

1020 Wien Leopoldstadt Wohnung

Bestandsverhältnis:
Hinzuweisen ist, dass die bewertungsgegenständliche Wohnung Top 13 nicht vermietet ist und von Frau A., Verpflichtete, und Ihren Ehemann bewohnt wird.
Laut Notariatsakt vom 30.10.2008 besteht ein unentgeltliches lebenslängliches Wohnungsgebrauchsrecht für Herrn K., geboren am 13.08.1938. Das Wohnungsgebrauchsrecht umfasst das Recht, die Wohnung zu benützen. Zu Lebzeiten der Geschenknehmerin (Frau A., Verpflichtete) besteht das Wohnungsgebrauchsrecht aus dem Recht der Mitbenützung der Wohnung zusammen mit der Geschenknehmerin. Nach Ableben der Geschenknehmerin hat der Wohnungsberechtigte das Recht auf Alleinbenützung der Wohnung. Die Unentgeltlichkeit dieses Wohnrechtes besteht darin, dass der Wohnungsberechtigte für die Benützung der Eigentumswohnung kein Entgelt zu leisten hat. Die Betriebskosten und Heizkosten trägt der Wohnberechtigte im Falle der Mitbenützung anteilig, ansonsten trägt er sie allein.
Ein Energieausweis ist für die Liegenschaft nicht vorhanden
Laut schriftlicher Auskunft der Hausverwaltung vom 30.08.2016 beträgt die aktuelle monatliche Vorschreibung betreffend der bewertungsgegenständlichen Wohnung Top 13 gesamt € 333,90. Der Stand der Rücklage beträgt ca. € 22.000,-.
Die bewertungsgegenständliche Wohnung Top 13 befindet sich im Dachgeschoss des Wohnhauses und ist mit Kunststofffenstern ausgestattet. Die Beheizung erfolgt mittels einer Gas – Etagenheizung. Der Gesamtzustand der Wohnung ist als gut erhalten zu bezeichnen. Anzumerken ist, dass ein Personenaufzug in dem Wohnhaus vorhanden ist. Laut Auskunft von Frau A., Verpflichtete, ist zu der bewertungsgegenständlichen Wohnung Top 13 ein Kellerabteil dazugehörig.
Laut Nutzwertgutachten vom 08.07.2004 beträgt die Wohnnutzfläche der bewertungsgegenständlichen Wohnung Top 13 ca. 109,04 m² (im Nutzwertgutachten als Top 12 deklariert).Es wird darauf hingewiesen, dass die Wohnungen Top 12 und Top 13 (Bezifferung) in der Natur laut Auskunft von Frau A., Verpflichtete, verändert wurden.
Hinzuweisen ist, dass die Objektgröße augenscheinlich durch den Sachverständigen kontrolliert wurde. Eine Neuvermessung durch den Sachverständigen wurde nicht durchgeführt.

Grundstücksgröße:480 m²

Objektgröße:109,04 m²


Schätzwert:265.400,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:nicht festgestellt

Vadium:26.540,00 EUR

Geringstes Gebot:132.700,00 EUR


Sonstige Hinweise:Der gerundete Verkehrswert, laut Grundbuch 104/1283 Anteile, EZ 1770, Grundbuch 01657 Leopoldstadt, BLNr. 23, verbunden mit Wohnungseigentum an Dachgeschoss Top 13, ohne Berücksichtigung des Wohnungsgebrauchsrechtes von Herrn K., zum Bewertungsstichtag 30.08.2016 beträgt gerundet:
EUR 391.800,- ( Euro Dreihunderteinundneunzigtausendachthundert )
Der gerundete Verkehrswert, laut Grundbuch 104/1283 Anteile, EZ 1770, Grundbuch 01657 Leopoldstadt, BLNr. 23, verbunden mit Wohnungseigentum an Dachgeschoss Top 13, mit Berücksichtigung des Wohnungsgebrauchsrechtes von Herrn K., zum Bewertungsstichtag 30.08.2016 beträgt gerundet:
EUR 265.400,- ( Euro Zweihundertfünfundsechzigtausendvierhundert )

Gericht:BG Leopoldstadt
Aktenzeichen:082 25 E 5/16s
wegen:Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung:15.02.2017
Versteigerungstermin:am 28.03.2017 um 13:30 Uhr
Versteigerungsort:BG Leopoldstadt, Taborstraße 90-92, EG, Saal A
Telefonkontakt:01/24 527
Besichtigungszeit:Ein Besichtigungstermin erfolgt auf Antrag, spätestens 2 Wochen vor dem Versteigerungstermin, bei diesem Gericht.
Ort und Zeit der Einsichtnahme:In das GUTACHTEN kann täglich von 8.30 – 12.00 Uhr bei diesem Gericht, Zimmer Nr. 112,
1. Stock eingesehen werden.
Sonstiges:Zulassung zum Bieten nur, wenn bei österreichischen Bürgern und EU Bürgern die Staatsbürgerschaft nachgewiesen oder von sonstigen Ausländern die Genehmigung der MA 35 – Referat 1.1 (Ausländergrunderwerb Tel. 4000-35261) vorgelegt bzw bei Gesellschaften die Erklärung Deviseninländer abgegeben wird.

Das Vadium ist in Form eines Sparbuches zur Versteigerung mitzubringen.
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.

Über weitere (nicht-bücherliche) Verpflichtungen gegenüber der Eigentümergemeinschaft der Liegenschaft, z.B. aufgrund von Beschlüssen der Eigentümergemeinschaft, kann keine Auskunft erteilt werden. Allfällige Anfragen sind direkt an die Hausverwaltung zu richten.

Grundbuch:01657 Leopoldstadt
EZ:1770
Grundstücksnr.:512/4
BLNr:23
Liegenschaftsadresse:Förstergasse 4
PLZ/Ort:1020 Wien


Jetzt Newsletter Anmelden !