Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Wohnung mit Garage Kufstein

Die schätzungsgegenständliche Liegenschaft liegt am nördlichen Ende der Stadt Kufstein, im Stadtteil „Friedensiedlung“. Das Wohnhaus Pater-Stefan-Straße 16 besteht aus Keller, Erdgeschoss (Hochparterre), 2 Obergeschossen und – teilweise – ausgebautem Dachgeschoss. In den Wohngeschossen befinden sich insgesamt 15 abgeschlossene Wohnungen. Die Wohnung mit 61,89 m² befindet sich im 2. Obergeschoß (Hochparterre plus 2 Obergeschosse), Eingangstüre nordseitig und besteht aus Gang, 2 kleineren und einem größeren Zimmer mit davor liegendem Balkon, Küche, Bad mit WC und als Zubehör ein Kellerabteil mit rd. 10 m². An der Wohnung insgesamt besteht erheblicher Instandhaltungsrückstand. (siehe Langgutachten)
Bei der Garage handelt es um eine einfache Beton – Fertiggarage mit einer Innenbreite von lediglich 2,30 m und einer Innenlänge von ca. 5 m. Die Garage ist aufgrund der geringen Breite nur für kleinere PKW geeignet. Betonboden, Wände innen bunt gefärbelt bzw. händisch bemalt, rückseitig kleines Fenster, einfaches Metall – Kipptor. Flachdach Beton mit Dachpappe eingedeckt.

Grundstücksgröße: 1.221 m²

Objektgröße: 61,89 m²


Schätzwert: 87.400,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Die Einbauküche ist im Schätzwert enthalten

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 1.600,00 EUR

Vadium: 8.740,00 EUR

Geringstes Gebot: 43.700,00 EUR


Sonstige Hinweise:Auf Antrag der betreibenden Partei WEGem. P.- Stefan-Straße 16, 18, Siemensstraße 24a, 6063 Rum,
findet am
14.12.2016, 10:30 Uhr, Verhandlungssaal 2,
bei diesem Gericht aufgrund der gesetzlichen Versteigerungsbedingungen die Versteigerung folgender Liegenschaft statt:
EZ 1115 GB 83008 Kufstein, B-LNR 8 und B-LNR 9, 65/665 Anteile und 9/665 Anteile, verbunden mit Wohnungseigentum an Wohneinheit Top 9 mit 61,89 m² zzgl. 4,20 m² Balkon und Top 16 bestehend aus Garage,
Liegenschaftsadresse Pater-Stefan-Straße 16, 6330 Kufstein.
Schätzwert gesamt: EUR 87.400,–
(darin Zubehör Einbauküche laut Gutachten EUR 1.600,–)
Geringstes Gebot: EUR 43.700,–
Vadium (kein Bargeld): EUR 8.740,–
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Ab dem Tag der Versteigerung sind 4 % Meistbotszinsen zu bezahlen.
Rechte an der Liegenschaft, die die Versteigerung unzulässig machen würden, sind bis zur Versteigerungstagsatzung bekanntzugeben.
Die Hypothekargläubiger werden aufgefordert bekanntzugeben, ob sie mit der Übernahme der Schuld durch den Ersteher unter gleichzeitiger Befreiung des bisherigen Schuldners einverstanden sind.
An die öffentlichen Organe, die zur Vorschreibung und Eintreibung der von der Liegenschaft zu entrichtenden Steuern, Zuschläge und sonstige öffentliche Abgaben berufen sind ergeht die Aufforderung, in Ansehung der bereits pfandrechtlich sichergestellten Steuern, Zuschläge, Gebühren und sonstige öffentlichen Abgaben sich nach § 170a Z 3 EO über die Art der Berechtigung dieser Ansprüche zu erklären und spätestens im Versteigerungstermin vor Beginn der Versteigerung die bis dahin rückständigen, von der Liegenschaft zu entrichtenden, durch bücherliche Eintragungen oder pfandweise Beschreibung noch nicht sichergestellten Steuern, Zuschläge, Gebühren und sonstige öffentlichen Abgaben samt Zinsen und anderen Nebengebühren anzumelden, widrigenfalls diese letzteren Ansprüche, ohne Rücksicht auf das ihnen sonst zustehende Vorrecht, erst nach voller Befriedigung des betreibenden Gläubigers aus der Verteilungsmasse berechtigt werden würden.
Im übrigen wird auf das Versteigerungsedikt sowie das Gutachten des Sachverständigen Baumeister Ing. Hubert Gerber im Internet unter www.edikte.justiz.gv.at verwiesen.

Gericht: BG Kufstein
Aktenzeichen: 830 10 E 7/16z
wegen: Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum
Letzte Änderung: 11.11.2016
Versteigerungstermin: am 14.12.2016 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Kufstein, Verhandlungssaal 2, Parterre
Telefonkontakt: 05 76014 3452 DW 15
Besichtigungszeit: derzeit nicht vorgesehen
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Bezirksgericht Kufstein, Exekutionsabteilung, 1. Stock, Zimmer 206, Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr
Sonstiges: Auf Antrag der betreibenden Partei WEGem. P.- Stefan-Straße 16, 18, Siemensstraße 24a, 6063 Rum,
findet am
14.12.2016, 10:30 Uhr, Verhandlungssaal 2,
bei diesem Gericht aufgrund der gesetzlichen Versteigerungsbedingungen die Versteigerung folgender Liegenschaft statt:
EZ 1115 GB 83008 Kufstein, B-LNR 8 und B-LNR 9, 65/665 Anteile und 9/665 Anteile, verbunden mit Wohnungseigentum an Wohneinheit Top 9 mit 61,89 m² zzgl. 4,20 m² Balkon und Top 16 bestehend aus Garage,
Liegenschaftsadresse Pater-Stefan-Straße 16, 6330 Kufstein.
Schätzwert gesamt: EUR 87.400,–
(darin Zubehör Einbauküche laut Gutachten EUR 1.600,–)
Geringstes Gebot: EUR 43.700,–
Vadium (kein Bargeld): EUR 8.740,–
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Ab dem Tag der Versteigerung sind 4 % Meistbotszinsen zu bezahlen.
Rechte an der Liegenschaft, die die Versteigerung unzulässig machen würden, sind bis zur Versteigerungstagsatzung bekanntzugeben.
Die Hypothekargläubiger werden aufgefordert bekanntzugeben, ob sie mit der Übernahme der Schuld durch den Ersteher unter gleichzeitiger Befreiung des bisherigen Schuldners einverstanden sind.
An die öffentlichen Organe, die zur Vorschreibung und Eintreibung der von der Liegenschaft zu entrichtenden Steuern, Zuschläge und sonstige öffentliche Abgaben berufen sind ergeht die Aufforderung, in Ansehung der bereits pfandrechtlich sichergestellten Steuern, Zuschläge, Gebühren und sonstige öffentlichen Abgaben sich nach § 170a Z 3 EO über die Art der Berechtigung dieser Ansprüche zu erklären und spätestens im Versteigerungstermin vor Beginn der Versteigerung die bis dahin rückständigen, von der Liegenschaft zu entrichtenden, durch bücherliche Eintragungen oder pfandweise Beschreibung noch nicht sichergestellten Steuern, Zuschläge, Gebühren und sonstige öffentlichen Abgaben samt Zinsen und anderen Nebengebühren anzumelden, widrigenfalls diese letzteren Ansprüche, ohne Rücksicht auf das ihnen sonst zustehende Vorrecht, erst nach voller Befriedigung des betreibenden Gläubigers aus der Verteilungsmasse berechtigt werden würden.
Im übrigen wird auf das Versteigerungsedikt sowie das Gutachten des Sachverständigen Baumeister Ing. Hubert Gerber im Internet unter www.edikte.justiz.gv.at verwiesen.

Grundbuch: 83008 Kufstein
EZ: 1115
Grundstücksnr.: 828/29 und .1421
BLNr: 8 + 9
Liegenschaftsadresse: Pater-Stefan-Straße 16
PLZ/Ort: 6330 Kufstein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !