Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich

Wohnung Wien Hernals

Die bewertungsgegenständliche Wohnung in Wien Hernals Top 7, Stiege 9, befindet sich im 1. Stock des Wohnhauses und ist mit Aluminiumfenstern ausgestattet. Die Beheizung erfolgt mittels einer Elektroheizung. Ein Personenaufzug ist in dem Wohnhaus vorhanden. Hinzuweisen ist, dass laut Auskunft der Verpflichteten, ein Kellerabteil zu der Wohnung Top 7, Stiege 9, dazugehörig ist. Der Gesamtzustand der bewertungsgegenständlichen Wohnungen in Wien Hernals, ist als gut erhalten zu bezeichnen. Laut Auskunft der Verpflichteten, wurde die Wohnung im Jahr 2015 renoviert.
Anzumerken ist, dass die bewertungsgegenständliche Wohnung Top 7, Stiege 9 nicht vermietet ist und derzeit von der Verpflichteten bewohnt wird.

Bezeichnung: Wohnhausanlage mit 17 Stiegen
Bauartklasse: Bauartklasse 1 (massive Bauweise)
Bauart: Ziegelmauerwerk
Baujahr: ca. 1975
Dachung: Harte Dachung
Fenster: Aluminiumfenster
Personenaufzug: vorhanden
Sonstige Merkmale: Gegensprechanlage

Die aktuelle monatliche Vorschreibung betreffend der bewertungsgegenständlichen Wohnung Top 7, Stiege 9, beträgt gesamt € 183,23. Der Stand der Rücklage beträgt ca. € 150.000.
Ein Energieausweis ist für die Liegenschaft vorhanden.
Laut Plan beträgt die Wohnnutzfläche der Wohnung  in Wien Hernals Top 7, Stiege 9, 71,05 m².
Balkon: ca. 2 m²
Hinzuweisen ist, dass die Objektgröße augenscheinlich durch den Sachverständigen kontrolliert wurde. Eine Neuvermessung durch den Sachverständigen wurde nicht durchgeführt.

 

Sonstige Hinweise:
Es wird empfohlen, in das Langgutachten beim Bezirksgericht Hernals einsicht zu nehmen.


Gericht:
BG Hernals

Die verpflichtete Partei hat die Besichtigung der Liegenschaft zu gestatten und für deren Zugänglichkeit zu sorgen (§ 176 Abs 1 EO). Die Festlegung bestimmter Besichtigungszeiten bzw. eines Besichtigungstermines durch das Gericht erfolgt nur über rechtzeitigen schriftlichen Antrag.

Sonstiges:
Alle Bieter müssen einen gültigen Lichtbildausweis und einen EU-Staatsbürgerschaftsnachweis (v.a. Reisepass) od. eine(n) Bestätigung/Bescheid nach dem Wr. AusländergrunderwerbsG vorlegen.
Vollmachten müssen beglaubigt sein.

PLZ/Ort:
1160 Wien

Jetzt Newsletter Anmelden !