Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wohnhaus und Stall im Lafnitztal

Lage:
Die beiden Grundstücke der EZ. 1232 bilden in der Natur eine wirtschaftliche Einheit und liegen in unmittelbarer Nähe zum Ortskern. Die Grundstücke sind über die asphaltierte Bachgasse erreichbar. Die Lage der Grundstücke ist nach Osten hin geneigt und wird festgehalten, dass am Grundstück 406 an der Längsseite der Lahnbach vorbeiführt.
Infrastruktur:
Infrastrukturelle Gegebenheiten für den täglichen Gebrauch sind in Heiligenkreuz vorhanden und aufgrund der Lage durchaus zu Fuß erreichbar. Die größeren infrastrukturellen Gegebenheiten befinden sich in der Bezirksvorstadt Jennersdorf bzw. im nahe gelegenen Fürstenfeld und sind diese Bezirksvorstädte ohne private Fahrzeuge nur schwer erreichbar.
Nutzung:
Das Gebäude war zum Zeitpunkt der Befundaufnahme leerstend.
Gebäudebeschreibung:
Wohnhaus und Stall mit Nebenräumen :
Das genaue Baujahr dieses Gebäudes ist nicht bekannt und konnte auch nicht eruiert werden. Wie von der Gemeinde mitgeteilt, bestand es bereits 1930. Vom Stil her dürfte es um das Jahr 1900 oder davor errichtet worden sein. Das Gebäude ist zur Gänze in Massivbauweise errichtet, besitzt einen kleinen Kellerraum, ansonsten ist es ausschließlich eingeschossig – erdgeschossig errichtet.
Im Wohnbereich bestehen Vorraum, Wohnraum mit Küche, Zimmer, Badezimmer, WC und Abstellraum.
An Nebenräumen rechts vom Wohnbereich vorhanden Abstellraum, Kammer, aufgelassener Stall und Ein- und Durchfahrt.
Nach Norden hin an den Wohnbereich angeschlossen sind Stallungen und Nebenräume mit folgenden Räumlichkeiten: Pferdestall, überdachter Vorplatz, ehemaliger Rinder-stall, Kammer und Lagerraum.
Die Aufschließung und Erreichung erfolgt von der Bachgasse aus, sodass Zugang und Zufahrt von dieser Bachgasse aus bestehen. Der Eingang und die Zufahrt zum Innenhof erfolgen über die Durchfahrt. Der kleine Kellerraum ist vom Vorraum des EG aus begehbar.
Wirtschaftsgebäude/Quertrakt:
Dieser Wirtschaftstrakt wurde vermutlich zum gleichen Zeitraum errichtet wie der
L-förmige Wohn-und Stalltrakt. Auch dieser Wirtschaftstrakt ist eingeschossig massiv errichtet und beinhaltet Tenne, umfunktioniert in eine Werkstätte, Scheune und Getreidekammer. Aufgeschlossen ist dieser Wirtschaftstrakt sowohl vom Innenhof bzw. ist auch eine Durchfahrt zum Grundstück 406 gegeben.
Nebengebäude:
Dieses Nebengebäude steht parallel zum Lförmigen Wohn- und Stalltrakt, hat jedoch mit Sicherheit keinen Marktwert – Verkehrswert, sodass bei diesem Gebäude von einer detaillierten Befundung und Beschreibung Abstand genommen wird. Die Dokumentation erfolgt ausschließlich mit den angeschlossenen Fotos.
Außenanlagen:
Einfriedungen und Befestigungen bestehen nicht. Die nicht bebauten Flächen stellen Grünzonen dar, tw. mit Bäumen und Sträuchern verwachsen.

Grundstücksgröße:4.107 m²

Objektgröße:357,47 m²


Schätzwert:43.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:0,00 EUR

Vadium:4.300,00 EUR

Geringstes Gebot:43.000,00 EUR

Gericht: BG Jennersdorf
Aktenzeichen: 311 5 E 12/13t
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 18.01.2017
Versteigerungstermin: am 2.3.2017 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Jennersdorf, 1. Stock, Verhandlungssaal 1.05
Telefonkontakt: 03329/45223
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Bezirksgericht Jennersdorf, Zi.Nr. 2.02, 2. Stock von 8.30 bis 11.30 Uhr
Sonstiges: Eine Verzichtserklärung betreffend der Steuerfreiheit gem. § 6 Abs 1 Z 9 lit. a UStG wurde von der verpfl. Partei nicht abgegeben.

Grundbuch: 31109 Heiligenkreuz im Lafnitztal
EZ: 1232
Grundstücksnr.: 406,407
BLNr: 1
Liegenschaftsadresse: Bachgasse 2
PLZ/Ort: 7561 Heiligenkreuz im Lafnitztal


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !