Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Wohnen im Gasteinertal

Viele Menschen die regelmäßig ihren Urlaub am gleichen Ort verbringen, spielen oft mit dem Gedanken sich einen Zweitwohnsitz zuzulegen. Im folgenden Beitrag stellen wir dazu die Möglichkeiten im Gasteinertal vor, einem der schönsten Urlaubsgebiete in Österreich.

gasteinertal

 

Geografische Lage

 

Das Gasteinertal, ist ein Tal in Salzburg mit einer Länge von 40 km und wird von der Gasteiner Ache durchzogen. Von Südwesten erstreckt sich das Naßfelder Tal und aus dem Osten das Anlauftal. Nördlich endet das Gasteiner Tal bei Lend in das sich öffnende Salzachtal. Die drei Gemeinden gehören zum Bezirk St. Johann im Pongau.

 

 

Hofgastein

 

Die größte Gemeinde ist mit 6748 Einwohner Hofgastein. Das gemeinsame Schigebiet mit Bad Gastein, die Skischaukel Schloßalm-Angertal-Stubnerkogel ist optimal für den Winterurlaub. Durch den Anschluss an die Salzburger Schiwelt Amadé ist der Ort ein idealer Startpunkt für einen tollen Wintersport Tag. Sollte das Wetter einmal nicht so passen, bietet sich die Alpen Therme Gastein mit dem Alpen-Kurpark an. Dort wird schon seit dem Mittelalter die bekannte Gasteiner Radon-Thermalkur angeboten. Übrigens sollten Sie für die Haus oder Ferienwohnungssuche einen Immobilienmakler im Gasteinertal benötigen, bietet sich am Hamplplatz 7 die MAYR Immobilien GmbH für die Vermittlung an.

 

 

Badgastein

 

Das durch Steilhängen umgebene Badgastein wird wegen seiner mehrstöckigen Häuser im Zentrumsbereich auch liebevoll “Wolkenkratzerdorf” genannt. In der 4223 Seelen Gemeinde ist die Felsentherme Gastein, das Montanmuseum Böckstein, ein Thermalquellpark und das Gasteiner Museum angesiedelt. Abgesehen von den zahlreichen Wintersportmöglichkeiten gibt es auch einen 18-Loch Golfplatz.

 

 

Dorfgastein

 

Mit nur 1680 Einwohner ist Dorfgastein die kleinste Gemeinde. Sollten Sie sich samt Familie mit schulpflichtigen Kindern niederlassen wollen, beachten Sie dass der Ort nur über einen Kindergarten sowie eine Volksschule verfügt. Als Touristisches Highlight kann das Skigebiet Großarltal–Dorfgastein, ebenfalls Teil der Salzburger Skiwelt Amadé, betrachtet werden.

 

 

Fazit
Spätestens wenn man einen geeigneten Platz für seinen Lebensabend sucht, erinnert man sich an seine Urlaubsorte. War man mal im Gasteinertal hat man den Lieblingsort schnell gefunden.

 

Bildquellenangabe: Angelina Abel/pixelio.de

ekar0115

Jetzt Newsletter Anmelden !