Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Wochenendhaus Steiermark

A) 1/2 Anteil an der EZ 424 GB 63316 Großsöding:
Die Liegenschaft (Wochenendhaus) befindet sich ca. 1 km vom Ortszentrum Söding entfernt. Auf dem Gst. 715 ist ein Wochenendhaus errichtet; die Zufahrt erfolgt vom Lippweg (öffentliches Gut) über das Gst. 702/3 (EZ 560, siehe Liegenschaft B).
Stromanschluss sowie Anschluss an das örtliche Wasser- und Kanalnetz sind vorhanden.
Das Wochenendhaus mit der Orientierungsnummer Lippweg 2 wurde ca. 1968 in Holzbauweise errichtet, ist nicht unterkellert und eingeschoßig. Im Erdgeschoß sind ein Vorraum, WC, Bad, Wintergarten, Kochnische und 2 Zimmer untergebracht. Die Netto-Nutzfläche beträgt ca. 44 10 m² (Naturmaß).
Im Jahr 2009 erfolgten Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten (Badezimmer neu, Erneuerung der Elektro. und Wasserinstallationen, Holzverschalung innen und außen neu). Beheizt wird das Objekt mit einer Elektro-Einzelheizung. Die umgebende Fläche besteht i.W. aus Grünflächen, im westlichen Bereich steht ein Carport, die Zufahrtsstraße ist gepflastert.
Bau- und Benützungsbewilligung sind nicht vorhanden bzw. konnten nicht erhoben werden.
Die Ausstattung ist durchschnittlich, ebenso der Bau- und Instandhaltungszustand (Note 2,5). Ein Energieausweis wurde nicht vorgelegt.
Ohne Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmende Lasten existieren nicht.
Zur Liegenschaft gehört kein Zubehör.
B) 1/2 Anteil B-LNr. 3 an der EZ 560 GB 63316 Großsöding:
Beim Gst. 702/3 handelt es sich im Wesentlichen um die Aufschließungsstraße zur EZ 424 KG Großsöding.
Details sind dem Langgutachten zu entnehmen.

Grundstücksgröße:
1.747 m²

Objektgröße:
44,10 m²


Schätzwert:

40.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:

kein Zubehör

Vadium:

4.000,00 EUR

Geringstes Gebot:

20.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:
Bewertungsstichtag ist der 16.1.2013. Mit Beschluss vom 5.1.2015 (ON 5) wurde gem. § 142 Abs. 1 EO von einer (neuerlichen) Schätzung der Liegenschaften abgesehen und das Gutachten des Ing. Peter K. vom 31.1.2013, (Befundaufnahme 16.1.2013) aus dem Zwangsversteigerungsverfahren 7 E 58/12 t des BG Voitsberg zugrundegelegt.
Mit Beschluss vom 3.2.2015 (ON 8) wurden gem. § 146 Abs. 1 Z. 2 EO die gesetzlichen Versteigerungsbedingungen dahingehend abgeändert, dass die beiden Hälfteanteile an den Liegenschaften EZ 424 und EZ 560 je GB 633126 Großsöding als wirtschaftliche Einheit ausschließlich gemeinsam ausgeboten werden.
Es wird empfohlen, auch in das beim Bezirksgericht Voitsberg erliegende Langgutachten samt Beilagen Einsicht zu nehmen!


Gericht:
BG Voitsberg

Aktenzeichen:
633 7 E 52/14p

wegen:
Zwangsversteigerung eines Liegenschaftsanteils

Letzte Änderung:
09.10.2015

Versteigerungstermin:
am 24.11.2015 um 14:00 Uhr

Versteigerungsort:
Saal 55/II

Telefonkontakt:
03142/21665-75

Besichtigungszeit:
Anträge auf Festsetzung eines Besichtigungstermins können bis 10 Tage vor dem Termin eingebracht werden.

Ort und Zeit der Einsichtnahme:
Zi 29/I, zw. 8.00 und 12.00 Uhr

Sonstiges:
Ohne Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmende Lasten existieren nicht.
Zur Liegenschaft gehört kein Zubehör.
Die Verpflichtete hat keine Mitteilung nach § 6 Abs. 1 Z. 9 lit. a UStG 1994 erstattet.
Das Vadium kann nur in Form von Sparurkunden erlegt werden.
Bieter haben einen Lichtbildausweis mitzubringen!


Grundbuch:
63316 Größsöding

EZ:
424 und 560

Grundstücksnr.:
EZ424: Gst. 715
EZ560: Gst. 702/3

BLNr:
EZ424: 6 | EZ560: 3

Liegenschaftsadresse:
Lippweg 2

PLZ/Ort:
8561 Söding


Jetzt Newsletter Anmelden !