Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wien Baukörpers

Auf der Liegenschaft befinden sich 6 eigenständige Baukörper mit insgesamt 15 Stiegen. Das
bewertungsgegenständliche Wohnungseigentumsobjekt liegt im 3. Stock, Stiege 8 des Baukörpers F, der um errichtet und benützungsbewilligt wurde. Der Zugang zur
Liegenschaft erfolgt straßenseitig über den Fußweg Degengasse sowohl von der Ottakringer
Straße als auch über die Sandleitengasse. Die Stiege 8 befindet sich rechterhand Richtung
Ottakringer Straße vom Fußweg. Die Architektur des gegenständlichen Baukörpers ist
zweckmäßig und weist einen rechteckigen Grundriss mit einer Trakttiefe von 12 m auf. Die
gesamte Ummantelung ist glatt ausgeführt und weißgrau verputzt. Der Sockelbereich, der ca. bis
zur Loggienunterkante des Erdgeschosses reicht, ist in Sichtbeton ausgeführt. An der Südfront
erstrecken sich nahezu über die gesamte Länge die Loggien. Die Nordseite verfügt über drei, der
Fassade vorgesetzte, Eingangsbereiche (zu den Stiegen 6-8), die jeweils durch entsprechende
Vordachkonstruktionen geringfügigen Witterungsschutz bilden.
Die Liegenschaft befand sich am Tag der Befundaufnahme in einem gepflegten Zustand und
wurde augenscheinlich laufend instand gehalten. Die Terrazzobodenbeläge im allgemeinen Gang
sowie die Oberflächen der Wände befanden sich in einem dem Baujahr entsprechenden guten
Zustand. Das aufgehende Mauerwerk ist ein 25 cm Hohlblockziegelmauerwerk mit 2,5 cm
Esterpan bzw. Heraklith. Die Decken sind als Fertigteildecken System „Neue Reformbau“
ausgeführt.

Versteigerung abgelaufen

Jetzt Newsletter Anmelden !