Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wald in der Steiermark

Die Liegenschaft EZ 82 GB Salla ist unbehaust und befindet sich im Sallagraben etwa 500 m östlich des Dorfes Salla nahe dem Gasthaus K..
Die zur Liegenschaft gehörenden Grundstücke 274/6 und 275/5 bilden einen arrondierten Komplex, der südostseitig unmittelbar an die Gaberl-Bundesstraße, welche die südöstliche Liegenschaftsgrenze bildet, angrenzt. Die extrem steilen Grundstücke erstrecken sich in nordwestlicher Richtung hangaufwärts.
Lt. Auskunft des Gemeindeamtes Maria Lankowitz (die ehemalige Gemeinde Salla wurde im Zuge der Gemeindereform mit der Gemeinde Lankowitz fusioniert) befindet sich die gesamte Liegenschaft im Freiland.
Die Grundstücke 274/6 und 275/5 bilden einen arrondierten Komplex, der in seiner Gesamtheit eine unregelmäßige Form aufweist. Das unverbürgte katastrale Ausmaß beträgt 4.702 m.
Die beiden Grundstücke erstrecken sich in einem Seehöhenbereich zwischen 840m und 900m und sind nach SSW exponiert – die Hangneigung beträgt zwischen 40 und 70 Grad.
Beschreibung der Flächen:
Gstk 275/5:
Teilfläche -1.041 m² LN
z.T. steilabfallende Böschung zur Straße bzw. eine schmaler leicht geneigter Grünlandstreifen parallel zur Straße – anschließend eine mit Gebüsch bestockte Steilfläche.
Teilfläche – 748 m² Wald
Steiler SSO-Hang mit Gebüsch und Laubgehölzen bestockt, vereinzelt einige Fichtenbäume
Gstk 274/6:
Wald – 2.913 m
Steiler SSO-Hang – Hangneigung überwiegend 40 bis 80 Grad, zahlreiche auskeilende Felsblöcke erschweren zusätzlich die Bearbeitung der Fläche führen zu Flächenverlusten (geringerer Bestockungsgrad 0,7)
Die Bringungsverhältnisse sind als ungünstig zu bezeichnen da die Waldfläche nicht durch einen Forstweg aufgeschlossen ist. Die Bringung bis zur Gaberl-Bundesstraße erfolgt entweder händisch oder mittels eines Seilkranes.
Bestandesverhältnisse:
Waldfläche gesamt: 3.661 m²
Bestockungsgrad: ca. 0,7
Holzartenverhältnis (grobe Schätzung):
Überwiegend Fichtenbestand ca. 94%
Lärchen ca. 2 %
Laubgehölze ca. 4 %
Bestandesalter (grobe Schätzung):
40- 60 Jahre ca. 1.000 m²
61 – 80 Jahre ca. 2.661 m²
Wachstumsverhältnisse – Ertragsklassen:
Mittel-Schlecht (Ertragsklasse 6 – 8)
Lt. Marktgemeinde Lankowitz beträgt der Grundsteuerrückstand € 367,–.

Grundstücksgröße:4.702 m²

Objektgröße:0,00 m²


Schätzwert:4.000,00 EUR

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs:kein Zubehör

Vadium:400,00 EUR

Geringstes Gebot:2.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:Das schriftliche Gutachten kann bei Gericht eingesehen werden.

Gericht: BG Voitsberg
Aktenzeichen: 633 7 E 58/16y
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 23.03.2017
Versteigerungstermin: am 2.5.2017 um 9:00 Uhr
Versteigerungsort: Saal 55, 2. Stock
Telefonkontakt: 03142/21665-75
Besichtigungszeit: Anträge auf Anberaumung eines Besichtigungstermins können bis 10 Tage vor dem Termin eingebracht werden.
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Zi 29/I, zwischen 8.00 und 12.00 Uhr
Sonstiges: Ohne Anrechnung auf das Meistbot zu übernehmende Lasten sind im Grundbuch nicht ersichtlich.
Unter dem geringsten Gebot findet ein Verkauf nicht statt.
Das Langgutachten ist in der Ediktsdatei zu ersehen.
Die Verpflichtete hat keine Mitteilung nach § 6 Abs. 1 Z. 9 lit. a UStG 1994 erstattet.
Das Vadium kann nur in Form von Sparurkunden erlegt werden.
Bieter haben einen Lichtbildausweis mitzubringen!

Grundbuch: 63356 Salla
EZ: 82
Grundstücksnr.: 274/6, 275/5
BLNr: 2
PLZ/Ort: 8592 Salla (Steiermark)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !