Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Villa in Kärnten

Die so genannte Antonius-Villa befindet sich auf der Anhöhe des Leidenberges mit freiem Blick ins Lavanttal bis hin zu den Karawanken.(Kärnten) Das Hangareal liegt auf einer Seehöhe von rund 540 m. Der obere bebaute Bereich der Grundflächen 813, 459/2 und 455/3 ist plateaumäßig eingeebnet und gut nutzbar. Die Zufahrt erfolgt über den asphaltierten Leidenbergweg, welcher rund 80 m vor unserem Areal als private Servitutsstraße relativ schmal ausgebildet ist.
Die inzwischen bereits rund 120 Jahre alte Villa weist eine Wohnnutzfläche von rund 231 m² auf. Das im Jugendstil errichtete Gebäude befindet sich nicht unter Denkmalschutz. Die Haustechnikanlagen wurden im Zuge der Generalsanierung 2010 gänzlich erneuert und das Gebäude innen generalsaniert. Zudem wurden neue Fenster und Balkontüren etc. eingebaut und an der Nordseite im angebauten Heizhaus eine neue Ölheizungsanlage installiert.
Der etwas höhere Nordteil des zweigeschossigen Gebäudes ist mit einem Satteldach versehen und weist eine Länge von rund 16,3 m und eine Breite von rund 6,4 m auf. An der Ostseite ist noch ein kleiner Erker mit den Abmessungen von 1,45 m x 3,6 m angebaut. Der nach Süden hin dreigeschossige turmartige Flachdachbau weist eine Breite von rund 5,0 m und eine Länge von rund 7,5 m auf. Dieser vordere Trakt ist auch unterkellert, wobei an der Südwestseite im Bereich des Hauszuganges noch ein mit einer Balkon- bzw. Flachdachterrasse versehener Anbau vorhanden ist.
Die Fassaden des Gebäudes wurden noch nicht renoviert. Auch die Flachdachabdichtungen der Balkon wurden noch nicht angebracht.
An der Nordseite wurde laut Baubewilligung vom 14.05.2010 der Umbau des alten Lagerraumes in einen Heiz- und Öltankraum vorgenommen.
Das Dach der Villa wurde gänzlich neu gedeckt und das Flachdach über den südlichen Anbau mit einer neuen Kunststofffolie abgedichtet. Die Außenanlagen und Terrassen befinden sich noch im ursprünglichen Zustand und sind wie die gesamte Gartenanlage sanierungsbedürftig. Innen befindet sich das Gebäude aber in einem tadellosen Zustand.

Grundstücksgröße: 4.620 m²

Objektgröße: 231,00 m²


Schätzwert: 260.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:2010 wurde im Heizraum eine neue Ölfeuerungsanlage der Type Bösch mit 23 kW Nennheizleistung installiert. Zudem sind auch noch ein E-Warmwasserboiler und drei Kunststofföltanks mit je 1.500 l vorhanden.

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 10.000,00 EUR

Vadium: 26.000,00 EUR

Geringstes Gebot: 130.000,00 EUR


Sonstige Hinweise:Die Villa wurde vor rund 5 Jahren innen generalsaniert. Die noch dringend notwendigen Komplettierungs- bzw. Fertigstellungsarbeiten beim Villengebäude betreffen die Fassaden samt den Fensterbänken und die anschließenden Balkone mit den Abdichtungen. Die für die Erlangung der angenommenen Restnutzungsdauer noch erforderlichen Fertigstellungsarbeiten an der Villa betragen insgesamt rund € 60.000,- inkl. MwSt.
Die Liegenschaft ist durch den dreijährigen Leerstand insgesamt ziemlich verwahrlost. Die gewidmeten Hangflächen an der Südseite sind relativ steil und somit nur erschwert bewirtschaft- bzw. bebaubar. Jedoch wären eine Teilung und ein Abverkauf von gewissen Baulandflächen denkbar.
Nachteilig wirkt sich vor allem der sehr störende Verkehrslärm von der Autobahn aus, vorteilhaft der einmalige Ausblick.
Die verpflichtete Partei hat dem Exekutionsgericht keine Mitteilung gemacht, wonach sie auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs. 1 Z. 9 lit. a UStG 1994 verzichtet.
Das Vadium kann nur in Form einer Sparurkunde erlegt werden.

Gericht: BG Wolfsberg
Aktenzeichen: 770 9 E 44/15f
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 06.05.2016
Versteigerungstermin: am 06.07.2016 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Bezirksgericht Wolfsberg, Verhandlungssaal 1, 1.Stock
Telefonkontakt: 04352/4101 – 22
Ort und Zeit der Einsichtnahme: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Mittwoch in der Zeit von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr auf Zimmer 114, 1.Stock.

Grundbuch: 77253 Unterleidenberg
EZ: 67
Grundstücksnr.: 455/3, 455,4, 457, 459/2, 813
BLNr: 3
Liegenschaftsadresse: Raggl 27
PLZ/Ort: 9400 Wolfsberg (Kärnten)


Jetzt Newsletter Anmelden !