Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Eigentumswohnung Oberwölbling bei St. Pölten

Die gegenständliche Eigentumswohnung in St. Pölten liegt im Dachgeschoss einer Wohnhausanlage, die in offener Bebauungsweise in den Jahren 1972 bis 1985 errichtet wurde.
Die Wohnhausanlage besteht aus zwei aneinander gebauten Häusern (Block A und Block B) mit je einem Stiegenhaus. Jedes der Häuser verfügt über ein Kellergeschoss (wobei der Block B nicht zur Gänze unterkellert ist), ein Erdgeschoss, ein Obergeschoss und ein ausgebautes Dachgeschoss.
Im Kellergeschoss befinden sich die Parteienkeller und diverse der allgemeinen Nutzung dienende Räumlichkeiten (Trockenraum, Waschküche, Hobbyraum, Fahrradabstellraum, etc.). In den drei Wohngeschossen bestehen jeweils vier Wohneinheiten pro Geschoss.
Die gegenständliche Eigentumswohnung liegt im Bereich des Blockes B (Kühstand 18) der gegenständlichen Wohnhausanlage. Der Block B ist der weiter ostseitig gelegene Wohnblock. Die Wohnung liegt im Dachgeschoss, westlich des Stiegenhauses. Sie wird sowohl aus nördlicher als auch aus südlicher Richtung über Dachflächenfenster belichtet.
Die Eigentumswohnung besteht aus: Vorraum, WC, Bad, Küche, Zimmer, Wohn-/Esszimmer.
Die Wohnnutzfläche beträgt 643,92 m².
Als Wohnungseigentumszubehör sind der Wohnung ein im Kellergeschoss gelegenes Kellerabteil und ein im Freien befindlicher KFZ-Abstellplatz zugeordnet.
Die Bewertung beinhaltet – neben der Bewertung der gegenständlichen Wohnung – auch die Bewertung eines 1/51 Anteiles an der Liegenschaft EZ 95328, KG 1933177 Oberwölbling.

Gericht:
BG St. Pölten

Versteigerungsort:
Bezirksgericht St. Pölten, 

 

PLZ/Ort:
3124 Oberwölbling

Jetzt Newsletter Anmelden !