Versteigerungs Katalog und Abverkauf aus Österreich
Immobilien Suche
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Siegendorf bei Eisenstadt

Lage:
Das Grundstück 1905/62 mit den darauf befindlichen Gebäuden liegt im verbauten Ge-biet von Siegendorf, im Nahbereich des Ortszentrums befindlich. Aufgeschlossen ist die Liegenschaft über die südostseitig anschließende Dr. Ludwig Leser-Gasse. Die Lage des Grundstückes ist eben, die Figuration rechteckig. Die umliegenden Grundstücke sind mit Wohnhäusern bebaut.
Infrastruktur:
Sämtliche infrastrukturelle Gegebenheiten für den täglichen Gebrauch sind in Siegendorf vorhanden und fußläufig erreichbar.
Gebäudebeschreibung:
Wohngebäude:
Dieses Wohngebäude wurde, wie dem Baubewilligungsbescheid zu entnehmen, 1952 errichtet und erfolgte die Benützungsbewilligung 1956. Lt. genehmigtem Einreichplan wurde im Jahr 2000 ein Zubau hergestellt sowie teilweise das Dachgeschoß ausgebaut, wofür 2013 die Benützungsfreigabe erteilt wurde. Es ist großteils eingeschoßig in Massivbauweise mit Teilunterkellerung und teilweise ausgebauten Dachgeschoß errichtet.
Im Dachgeschoß befinden sich zwei Zimmer. An Räumlichkeiten sind im Erdgeschoß vorhanden zwei Zimmer, Küche, Vorraum, WC, Badezimmer und Veranda. Im Keller befindet sich eine Waschküche.
Die Aufschließung und Erreichung von Grund und Gebäude erfolgt über die südostseitig anschließende Dr. Ludwig Leser-Gasse. Der Zugang zum Wohnhaus erfolgt über eine überdachte, verflieste Vorlegstufe. Die Geschoße untereinander sind durch Stiegen miteinander verbunden.
Garagengebäude:
Dieses Garagengebäude wurde, wie dem genehmigten Einreichplan zu entnehmen, 2000 errichtet und erfolgte die Benützungsfreigabe 2013. Es ist eingeschoßig in Massivbauweise hergestellt.
An Räumlichkeiten sind vorhanden Abstellplatz und zwei Lagerräume.
Die Aufschließung und Erreichung erfolgt über die südostseitig anschließende Dr. Ludwig Leser-Gasse.
Holzschuppen mit überdachter Terrasse sowie Gartengeräteabstellraum mit Selch:
Diese Objekte wurden ausschließlich fotografisch dokumentiert.
Außenanlagen:
Dem Grundstück zugehörig, lt. Angabe, die linke und hintere Einfriedung. Die linke Einfriedung besteht aus Betonsäulen mit Ziegelausfachung. Im vorderen Bereich bis zum Nebengebäude ist diese verputzt, ansonsten ausschließlich patschockiert. Die Grundstücksfläche im Anschluss an das Nebengebäude ist begrünt und ist ein relativ großer Gemüsegarten vorhanden. Die gesamten Gartenflächen befinden sich in einem gepflegten Zustand.
Vom Gemüsegarten zum Wohnhaus führt ein Waschbetonplattenbelag, zum Garagengebäude bestehen zwei Waschbetonplattenzufahrts-streifen. In diesem Bereich hergestellt ein Kunststeinbecken mit Säule, in Natursteinen errichtet, mit Kaltwasserhahn.
Straßenseitig vorhanden eine Einfriedung aus Pfeilern mit Ziegelabdeckung mit doppel-flügeligen Metalltor und einflügeligen Metalltürl. In diesem Bereich montiert eine Sprechanlage.

Grundstücksgröße: 898 m²

Objektgröße: 193,25 m²


Schätzwert: 137.000,00 EUR

Beschreibung des mitzuversteigernden Zubehörs:Einbauküche

Wert des mitzuversteigernden Zubehörs: 0,00 EUR

Vadium: 13.700,00 EUR

Geringstes Gebot: 68.500,00 EUR


Sonstige Hinweise:Das Vadium von EUR 13.700,–kann nur in Form von Sparurkunden erlegt werden !!!
Der Verpflichtete hat nicht mitgeteilt, dass er auf die Steuerbefreiung gemäß § 6 Abs. 1 Z 9 lit. a UStG verzichtet.

Gericht: BG Eisenstadt
Aktenzeichen: 300 5 E 16/16b
wegen: Zwangsversteigerung einer Liegenschaft
Letzte Änderung: 04.05.2017
Versteigerungstermin: am 19.06.2017 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Saal 10, Bezirksgericht Eisenstadt, Wienerstr.9

Grundbuch: 30022 Siegendorf
EZ: 1567
Grundstücksnr.: 1905/62
BLNr: 4
Liegenschaftsadresse: Dr. Ludwig Leser-Gasse 59
PLZ/Ort: 7011 Siegendorf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter Anmelden !